Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

GS 800

Erstellt von willi01, 29.03.2013, 00:05 Uhr · 12 Antworten · 1.725 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #11
    Moinsen
    Glückwunsch Willy.
    Bin bis vor einem Jahr ne 1150GS 11 Jahre lang gefahren. Ein tolles Moped. Habe immer gesagt das ich mich nicht von ihr trennen könnte.
    Bis wir,meine Frau und ich, die 800GS Probegefahren waren und sie dann auch noch in
    002.jpg der Trophyversion in blau/weiß im Laden unseres Händlers stehen sahen.
    Es hat nach dem Kauf noch lange gedauert bis ich mit der 800er per Du war.
    Immer wieder versuchte ich die Vorzüge der Alten in den Vordergrund zu stellen.
    Heute kann nur sagen gut das meine Frau mir nen Stoß gegeben hat das wir uns die 800er gekauft haben.
    Sie ist deutlich handlicher und läßt sich super fahren. Auch im Soziusbetrieb fehlt es an nichts.
    Einizig auf langen BAB Etappen wäre die 1150er vielleicht etwas besser.
    Da wir aber keine langen Autobahntouren mehr machen da wir diese mit dem Wohnmobil mit nem Anhänger fürs Moped hinter uns bringen ist die 800er die absulut beste Wahl.

    Weiterhin viel Spaß mit dem neuen Moped.

    Gruß
    Klaus
    MC Brathahn

  2. Registriert seit
    29.03.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    #12
    Brathahn, toll mit dem Wohnmobil, habe ich mit meiner Frau hinter mir. Hatten 10 Jahre lang ein Vario Mobil und sind quer durch Europa mit nem Hänger und 2 Motorrädern gefahren. Irre Dinge und die schönsten Ziele erlebt.
    Nun sind wir "sässig" geworden auf einer spanischen Insel und da habe ich mir die 800 er gegönnt und baller auf der Insel rum. Wetter geil und alles perfekt. In Deutschland habe ich die 1200er, gutes Teil aber wie hier schon gesagt, die 800er ist einfach Spitzenklasse. Da schreiben viele immer von der Kleinen , aber das muss jeder für sich selbst entscheiden, was klein ist.
    Grüsse Willi

  3. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #13
    Moinsen Willy
    ich glaube das mit dem "sässig" werden wird bei uns nach 35 Jahren Camping nichts mehr.
    Da muß in 10 Jahren wenn wir hoffentlich mit der Arbeit durch sind schon ein großes Schiff mit Geld kommen um sich fest nieder zulassen. Dafür sind wir zwischendurch zu gerne in Ostfriesland wo wir ein Häuschen haben.
    An dann ist da jetzt bereits das erste Enkelchen das immer gesehen werden will.

    Gruß
    auf die Insel
    mit hoffentlich netten Temperaturen.

    Klaus
    MC Brathahn



 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12