Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Gutschrift

Erstellt von ebbe, 23.10.2012, 11:19 Uhr · 13 Antworten · 2.315 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #11
    Jetzt mal meinen Senf:

    Hier kommt die Rechts- und Sachmängelhaftung zum Tragen §434 und zwar wegen unsachgemäßer Montage 434 II 1 BGB. Neben dem Tausch des Kupplungszuges kommt auch der Schadensersatz in Frage (neue Kupplung, Ein und ausbaukosten, verlängerte Standzeit des Mopeds)


    Problematisch ist, versteckte Mängel sind unverzüglich nach Entdeckung zu rügen, aber innerhalb der Gewährleistungsfrist (24 Monate ab Übergabe)

    Keine Gewährleistung, dann kannst Du zwar rügen, aber Auswirkungen hat das nicht. Sprich, man könnte jetzt versuchen über Umwege, Produkthaftung, arglistiges Verschweigen oder sonstige Kopfstände an sein Geld zu kommen.

    Eine Gutschrift bei BMW ist ein Zettel auf dem Gutschrift steht und unten ein Betrag und der wird auf Dein Konto überwiesen.

    Betreffend des Einbaus. Den zweiten Ausbau und Überprüfung hast Du nicht in Auftrag gegeben, das zahlt wer immer will. Hier fehlt es nämlich an einem Vertragsverhältnis, d.h an der Rechtsgrundlage. Zumindest zwischen Dir und dem Händler.

    D.h. Du kannst nur auf die Kulanz hoffen.

  2. Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    #12
    Hallo,

    ich möchte nur kurz das Ergebniss posten.
    Der hat mich ziemlich hängen lassen. Er hat den Kulanzantrag gestellt. Der Außendienstler von BMW sagte : BMW zahlt Material, Kunde zahlt Arbeitslohn. Der meinte das ist jetzt so, dafür haben sie ja jetzt eine schöne neue kupplung. Und damit war der Fall für ihn erledigt.
    Nachdem wir uns mit der BMW Niederlassung in München in Verbindung gesetzt haben ( dort wurde das Motorrad gekauft ),
    war ich sehr überrascht. Der Verkäufer hat sich sofort entschuldigt und hat alles zu unserer "vollsten" Zufriedenheit geregelt. Hat etwas gedauert, muß auch mal gesagt werden.

    So hätte ich es mir von meinem gewünscht.

    gruß Ebbe

  3. Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    77

    Standard

    #13
    ich weiß ja nicht aus welcher ecke du kommst aber ich kann da nur eins sagen weg von deiner Niederlassung denen das auch mal klip und klar sagen und nen netten schrauber in der ecke suchen zu dem du mehr vertrauen hast

    ich kann in Nürnberg nur ...wo sich Ihre BMW Zuhause fühlt! - heikosmotorradservice.de empfehlen das istn kumpel von mir der faire und gute preise macht saubere und schnelle arbeit und auch ehrlich ist

    hab mir die Nebelscheinwerfer draungebaut danach hat mei BC weng gesponnen bei der NL NBG angerufen ja auslesen usw kostet bla kumpel hast kurz zeit ja kommst in der mittagspause vorbei sei diagnosegerät kurz drann fertig was kostets?

    PASST SCHO BIST JA KUNDE WEGEN SOWAS SOLLTE EIGENTLICH KEINER GELDVERLANGEN


    Gruß

  4. Registriert seit
    22.05.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von ebbe Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Die F650 meiner Frau war beim 10.000 er KD. Dabei wurde festgestellt das die Kupplung durch einen zu kurzen Kupplungszug Schaden genommen hat.
    In der Bedienungsanleitung steht wie der Kupplungsspiel überprüft und ggf auch eingestellt werden kann:

    kupplungsspiel-pruefen-und-einstellen.jpg


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Polo Gutschrift zum Tauschen/Verkaufen!
    Von 800GS-Michi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 20:58
  2. Biete Sonstiges Gutschrift für Braut- und Abendmode günstiger abzugeben!
    Von endura im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 22:05