Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Hakende Schaltung

Erstellt von joeli, 03.05.2010, 18:22 Uhr · 25 Antworten · 5.692 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Tom123 Beitrag anzeigen
    hakelig ist relativ...

    BMW ist Erfinder der "klack" Schaltung....
    das ist mir erst vor kurzem bei der 1200er aufgefallen...

    da ist die 800er schon find ich ganz gut gelungen, aber was mich nerft ist wenn Du im hohen Gang stehen beleiben musst, drück ich mindestens 10 mal bis ich endlich im ersten Gang gelandet bin.
    Trick ist immer schön runterschalten.

    Aber normal ist das nicht.

    tja das ist in Japan nicht üblich
    Tom
    Du kannst doch nicht ernsthaft von BMW ein Getriebe erwarten dass 100% in Ordnung ist
    Ich habe das aufgegeben - meine 800GS ist jetzt Revision 3.0 mit Softwareversion 0815.
    Was soll ich sagen, sie läuft ...

    Es gibt keine Enttäuschungen nur zu hohe Erwartungen

    Also nichts von der BMW erwarten und sich eiunfach drüber freuen wenn es klappt.

  2. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von R1F800 Beitrag anzeigen
    ...oder aber die Kupplung beim Schalten ziehen ...
    Aber allerhöchstens mal beim Runterschalten!


    freshman

  3. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    106

    Standard

    #23
    Hallo Joachim,

    prüf mal die Kettenspannung. Bei zuviel Spiel hakt das Getriebe.

    Gruß Manfred

  4. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    #24
    Hallo Joachim,

    Ich hatte auf meiner Reise letztes Jahr das Problem das der Gangschalthebel während des zu nah an das Getriebegehäuse gewandert ist.
    Ein simples Herausbiegen des Gangschalthebels und alles funktionierte wieder einwandfrei.
    Deutlich zu sehen am Abrieb an dem Getriebegehäuse
    Ich hatte den Kippbaren Gangschalthebel von TT verbaut.

    Nachzulesen auf meiner HP unter http://hansiwansi.de/Berichte/aufbr-deu1.html

    Gruß

    Hansi

  5. Registriert seit
    09.07.2010
    Beiträge
    9

    Blinzeln Hakende Schaltung

    #25
    Hi,

    interessanter Thread. Meine 650 GS (7/2008) hat nichts dergleichen
    Aaaber bei der eines Bekannten (6/2008) hakte die Schaltung sehr (Kalt nicht, aber in Betriebstemp hakte es bis zum Schalten-nicht-mehr-möglich). Liegt wohl nicht am Öl, sondern am Getriebe, denn nach mehrmaligem, hartnäckigen, nicht-locker-lassen beim dann nicht mehr so wurde das Getriebe getauscht und dann wars weg...

    Gruß

    Sabine

  6. Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    1

    Standard

    #26
    Hey du
    hab meine 800er jetzt seit 14tkm war mit ihr zu zweit auf Sardinien und hab den Hobel immer rangenommen ,bin voll begeistert und wenn Deine Schaltung nicht flutscht ,zieh nur leicht die Kupplung und dann tritt mal kräftig drauf ,meine mag das .
    Gruss aus dem Münsterland
    Christian


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Vorführer und Schaltung
    Von Klilie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 20:40
  2. Getriebe bzw. Schaltung
    Von BMW ist klasse im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 17:23
  3. schwergängige Schaltung
    Von Knut-Wi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 12:34
  4. Schaltung Doppelscheinwerfer
    Von schon50 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 13:47
  5. Schaltung
    Von Herzberg im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 23:33