Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Handprotektoren GROß

Erstellt von Isla, 15.11.2008, 11:56 Uhr · 46 Antworten · 11.311 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    186

    Standard

    #21
    Falls noch zwei andere Ansichten gewünscht sind:





    Wenn mich mal die ganz große Langeweile drückt, werde ich noch versuchen, die 'Dinger' ein wenig nach oben zu verdrehen.

    Gruß krippstone

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #22
    Windschutztechnisch bringen auch die Flaps nicht wirklich was. Ich habe die selber Kombination und durfte feststellen, dass der wind durch den Spoiler genau auf den Handrücken gelenkt wird.

  3. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #23
    Hi zusammen,

    seit wir die TT Protektoren mit Aufsatz



    und das Givi Windschild dran haben, ist mein Fraule richtig begeistert.

    Sicher sind die Protektoren nicht so stabil wie die originalen. Aber was nimmt man für Komfort nicht alles in kauf.

    So hat sie keine kalten Hände mehr, kein Zug mehr am Helm. Sie ist einfach nur zufrieden.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard hmm

    #24
    wer möchte denn seine original Handschützer für die 800er mit dem Stahlbügel loswerden und auf 12er oder TT umrüsten? tät ich dann nehmen. ich bastel da grad was.
    bitte PN

    Tiger

  5. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #25
    Hi Markus,

    Handprotektoren und hohes Windschild F 650 Twin

    der rechte ist angeschrammt vom umfallen.

    Bin ab 2.01. wieder online,muss erst mal n paar Tage nach Teneriffa zum Mobbed fahren.

    Kannst Dich ja dann mal melden, was Du dafür bereit bist auszugeben.

  6. Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    348

    Standard Handprotektoren

    #26
    Hallo, Stupsi hat die von der 12er GS dran - die finde ich gut.
    können die problemlos angebaut werden?
    Was isnd die Teile Nummern und was kostet der Spass?

    Die von TT gefallen mir nicht, und die originalen auch nicht :-(

  7. LieberOnkel Gast

    Standard

    #27
    Hat Acerbis eigentlich nichts im Programm?

    Die von TT sind zwar nur aus Kunststoff (und dafür eigentlich reichlich teuer). Aber angeblich sollen sie die Hebel auch schützen, wenn das Motorrad auf den Lenker fällt. Behauptet TT.
    Ich nehme an, probiert hat's hier noch keiner?

    Suche nämlich auch gutaussehende Handschalen, die Wetterschutz bieten, unkaputtbar sind und am besten nix kosten...

  8. Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #28
    Ich hab die von TT dran, allerdings ohne diese seltsamen Spoileraufsätze, und bin zufrieden damit. Die Befestigung und Verarbeitung macht einen stabilen Eindruck. Für Wind- und Wetterschutz gibts aber wahrscheinlich wesentlich großflächigere Produkte. Aber darum gings mir nicht in erster Linie.

    Gruß,

    Bernd

  9. Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    9

    Standard

    #29
    Meiner Frau habe ich die von Wundermilch draufgemacht .Seither hat Sie an kalten Tagen wieder ein lächeln im Gesicht !

  10. Registriert seit
    17.04.2010
    Beiträge
    17

    Blinzeln

    #30
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht, was ihr wollt.
    Handprotektoren sollen die empfindlichen Händchen nicht vor dem Wind Schützen, sondern bei Offroad-Einlagen dafür sorgen, dass Äste, Zweige und hohe Gräser nicht den Kupplungs- oder Bremshebel beeinflussen. Und genau das tun die Original Protektoren.
    Wer's aber lieber kuschlig warm um die Fingerchen haben will, muss halt auf Drittanbieter ausweichen. Deswegen aber von Fehlkonstruktion zu schreiben halte ich etwas für vermessen.
    Desswegen heißen die Handprotektoren auch nicht Kupplungs-oder Bremshebelprotektoren
    Ne, mal im Ernst. Wenn da so ca 200 kg auf so einen Protektor fällt, da schützt nicht mehr viel. Schlimmer noch, wenns aus Alu ist, verbiegt das gerne und klemmt die Hebel so ein, daß man gar nicht mehr fahren kann. Zum Schutz der Hebel sollte man lieber die Amatur leicht lösen, damit sie sich im Sturzfall leicht wegdrehen können. Die Protektoren schützen schon die Händchen vor Ästen, Steinen etc.
    Und im Straßenverkehr geht nix über schöne große Handschalen, damit die Fingerchen nicht frieren. Ab 5 Grad wirds nämlich trotz Heizgriffen schattig aufm Pony.

    Nelli


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges BMW Softbag 2 groß Neu
    Von holgiflieger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 09:34
  2. BMW Softpack 1, groß
    Von jonnyy-xp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 18:11
  3. Biete F 650 GS (Zweizylinder) Komplettsatz Handprotektoren/Handschützer groß
    Von LukasM im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 10:51
  4. Biete G 450 X + G 650 TT-Motorschutz groß
    Von dermitderhptanzt im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 14:07
  5. wie groß für eine ... ADV
    Von Dao im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 11:53