Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Handschutzbügel BMW zurückbiegen?

Erstellt von daletti, 08.04.2013, 12:58 Uhr · 10 Antworten · 1.019 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    6

    Standard Handschutzbügel BMW zurückbiegen?

    #1
    Hallo GS-Gemeinde!

    Das ist mein erster Beitrag hier und schon habe ich eine Frage....
    F800GS
    Zum Thema Handschutzbügel verbogen hab ich hier nix gefunden, deshalb das neue Thema:
    Ich hab mir den rechten original Handschutzbügel von BMW bei inem Sturz beim Hönne Trail verbogen.
    kein Problem, da er genau das gemacht hat, wofür er da ist, nämlich den Bremshebel und meine Hand zu schützen.
    D a die Dinger im Set 80 Euronen kosten, würde ich ihn "einfach" zurückbiegen. Hab aber noch keine Idee, wie am besten? Abbauen? Darnlassen und feste ziehen?
    Hat jemand schon einen ähnlichen Fall gehabt?

    Danke Im Voraus,

    Daletti

  2. Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    #2
    Hat jemand ein Bild von einem Handschutzbügel? Kenn ich nicht.
    Herbygruß

  3. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #3
    Sollte der Plastik Protektor gemeint sein, so würde ich den abbauen und mit nem Föhn oder ähnlichem in seine alte Form zurück bringen.
    Da ist mit Gezerre am Lenker eher wenig zu machen wenn es arg verformt ist.

    Foto vom Schaden wäre aussagekräftiger.

    Ach ja . Willkommen an Bord !

  4. Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    301

    Standard

    #4
    Hallo daletti,

    schau doch einfach mal im Forumsmarktplatz rein. Da werden hier und da mal der rechte oder der linke Angeboten.
    Ich würde die Bügel nicht mehr zurückbiegen wenn ich auf Sicherheit bedacht währe, nur für den Wind würde ich das Risiko eingehen.

    Und ein Herzliches Wilkommen von mir.

    Markus

  5. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    #5
    Danke für´s Willkommenheißen und die schnellen Antworten.
    Es ist natürlich der Edelstahl-Schutzbügel für die hand gemeint. Der Plastikschutz ist mir eher eher ejal.
    Ich weiß halt nur nicht, ob es Sinn macht, Edelstahl zurückzubiegen oder nicht...

    Daletti

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gsherby Beitrag anzeigen
    Hat jemand ein Bild von einem Handschutzbügel? Kenn ich nicht.
    Herbygruß
    Bitteschön.
    Es ist dieses metallisch glänzende Teil rechts und oben am Foto


  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von daletti Beitrag anzeigen
    Danke für´s Willkommenheißen und die schnellen Antworten.
    Es ist natürlich der Edelstahl-Schutzbügel für die hand gemeint. Der Plastikschutz ist mir eher eher ejal.
    Ich weiß halt nur nicht, ob es Sinn macht, Edelstahl zurückzubiegen oder nicht...

    Daletti
    EDelstahl kann man gut zurückbiegen. Bei Alu wäre ich da vorsichtiger. Vielleicht ein wenig warm machen zum Biegen ?

  8. Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    6

    Standard

    #8
    Sehr nett von dir, danke! Ich hätte sonst gleich auch eins gemacht, aber die Garage ist so weit weg

  9. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard

    #9
    Hallo,

    ich würde nicht im angebauten Zustand rumbiegen oder Gummihämmern sondern den Bügel im abgebauten Zustand an einem Schraubstock richten. Bau beide ab und lege sie rückseitig aneinander, dann hast Du eine "Schablone"...

  10. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von daletti Beitrag anzeigen
    ...
    Ich hab mir den rechten original Handschutzbügel von BMW bei inem Sturz beim Hönne Trail verbogen.
    ...
    Bist Du sicher, daß der Bügel selbst verbogen wurde? Eigentlich sollte sich der Bügel bei vielen 'Aufschlagsituationen' eher wegdrehen bzw. die Klemmhalterung für die entsprechenden Armaturen. Dann wäre es mit Lösen, Neujustieren und Festschrauben erledigt. Aber das siehst Du ja, wenn Du beide Bügel nach dem Ausbau miteinander vergleichst, wie unten schon vorgeschlagen wurde.

    freshman

    PS Wenn es wirklich den massiven Bügel verbogen haben sollte, würde ich den Lenker auch mal checken...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Original BMW Handschutzbügel nur linke Seite zu verkaufen
    Von taunusbiker4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 09:58
  2. ERLEDIGT HANDSCHUTZBÜGEL FÜR F650GS TWIN rechte Seite
    Von taunusbiker4 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 18:57
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 13:29
  4. Handschutzbügel mit hohem Spoiler f. F800GS
    Von joeli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 23:00
  5. Handschutzbügel
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 09:36