Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Hilfe! Sitzbank -> Sattler

Erstellt von fortunerider, 14.07.2011, 19:17 Uhr · 14 Antworten · 6.652 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    18

    Frage Hilfe! Sitzbank -> Sattler

    #1
    Moin Moin liebe GS-Freunde!

    Ich bin erst seit kurzem Besitzer einer F 800 GS und habe nun ein kleines Problem.
    Viele Biker haben eher das Gegenteil davon.
    Ich bin zu groß! Naja meine Beine sind zu lang.
    Somit wenn ich auch meiner Maschine sitze bzw. fahre tut mir auf Deutsch gesagt der ARSCH weh !
    Das rührt wohl daher das, wie gesagt, meine Beine so lang sind und der Kniewinkel nicht mehr stimmt. Und ich habe schon die hohe Rallybank drauf.
    Jetzt ist mir die Idee gekommen einfach die Sitzbank etwas zu verbreitern um das Sitzgefühl etwas zu verbessern.


    Und nun die Frage an Euch macht das Sinn ? Wenn ja, welche Sattler sind im Umkreis von Hamburg zu empfehlen.




    Mit freundlichen Grüßen


    Simon

  2. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von fortunerider Beitrag anzeigen
    Moin Moin liebe GS-Freunde!

    Ich bin erst seit kurzem Besitzer einer F 800 GS und habe nun ein kleines Problem.
    Viele Biker haben eher das Gegenteil davon.
    Ich bin zu groß! Naja meine Beine sind zu lang.
    Somit wenn ich auch meiner Maschine sitze bzw. fahre tut mir auf Deutsch gesagt der ARSCH weh !



    Simon
    das dir der Ar... weh tut ist generell ein Problem der F800GS daran haben hier viele zu knabbern

    ich habe auch noch keine lösung gefunden , nach der Komfortsitzbank und ändern durch einen inkompetenten Sattler werde ich es mit der Airhawk Sitzauflage versuchen , komm ich da nicht auf kurvenreichen Bergstrassen zurecht werde ich wieder eine andere Sitzbank probieren

    hilft alles nichts werde ich die F800GS wohl oder übel wieder verkaufen müssen , so kann ich jedenfalls nicht damit Fahren

    Gruss franz

  3. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #3
    schau mal hier, hab ich bisher immer empfohlen bekommen aus unserem Stammtisch und werde nun selbst meine dort machen lassen


    http://www.alles-fuern-arsch.de/home/index.php

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Anderer Töff, gleiches Problem - ich hab meine GS bei einem Sattler aufpolstern lassen. Da, wenn wir ehrlich sind, diese aufgabe nicht unbedingt einen Atomphyiker benötigt, sindern ein "ganz normal begabter Sattler" vollkomen ausreicht, würde ich einfach mal in deiner Umgebung die gelben Seiten studieren. Wobei ich über den verlinkten Herrn bisher nur Gutes hörte. Ich selbst war bei www.sitzbankbezieher.de und bin nach mehr als 80.000km mit dem Sattel immer noch hochzufrieden mit der Arbeit!
    Wer das herbrennen zum Ziel hat, wird beim Aufpolstern schnell mal das gefühl haben, er sitze nicht mehr IM sondern AUF dem Töff. Und das kostet anscheinend wertvolle Sekunden im kampf um die Pole.
    Da ich diesen Krieg nicht führe, ist das Argument für mich nichtig. Ebenfalls habe ich mir mit niedrigeren Fusrasten mehr Platz ums Knie herum geschaffen. Als Vielfahrer ist mir das 1000mal wichtiger als die ultimative Schräglage.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von fortunerider Beitrag anzeigen
    Ich bin zu groß! Naja meine Beine sind zu lang.
    Somit wenn ich auch meiner Maschine sitze bzw. fahre tut mir auf Deutsch gesagt der ARSCH weh ! ... snip
    Jetzt ist mir die Idee gekommen einfach die Sitzbank etwas zu verbreitern um das Sitzgefühl etwas zu verbessern.
    Und zwar sollte die insgesamt breiter werden, nicht nur wo Deine Brötchen sind. Durch die verbreiterte Auflagefläche wird ein Teil des Gewichtes von den Oberschenkeln getragen, darum: Ja, sollte helfen.

    Wieviel wiegst Du denn?

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von metlet2 Beitrag anzeigen
    snip ...
    ich habe auch noch keine lösung gefunden , nach der Komfortsitzbank und ändern durch einen inkompetenten Sattler werde ich es mit der Airhawk Sitzauflage versuchen
    Wenn Du Dir mal vorstellst wie man auf einem schlapp aufgepumpten Fußball sitzt, so ungefähr kannst Du Dir dann die Verbindung zum Fahrzeug vorstellen. Stichwort: Popometer.

  7. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    97

    Standard

    #7
    Moin!

    So habe ich es gemacht:

    http://www.f650.de/forum/index.php?p...threadID=97317

    Ich schließe mich meinem Vorredner an: Satteln ist keine Atomphysik, das sollte jeder Sattler beherrschen.

    Gruß Paulie

  8. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #8
    Moin.
    Versuch es mal beim Bernhard Schmidt
    http://www.designwerkstatt-schmidt.de/
    Der ist hier im Forum als "Motorradsitz" auch angemeldet.
    Der arbeitet sehr schnell, sauber und günstig.
    Ich habe bei ihm schon mehrere Bänke aufpolstern und neu beziehen lassen. War immer super.
    Ruf ihn einfach an. Bestell ihm einen Gruß vom "Bernhard aus Garbsen" und sag das du über das GS-Forum zu ihm gekommen bist. Dann gibt es noch mal extra Rabatt.

    Ich bin mit ihm übrigens nicht verwandt und habe auch sonst niGS davon - er macht einfach nur gute, günstige Arbeit

  9. Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    18

    Standard

    #9
    @ peter-k

    Ich wiege ca. 90 Kg und bin um die 2m groß.

  10. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    #10
    Solingen, Nideggen-Wollersheim, Hameln. Was so alles im Umkreis von Hamburg liegt.
    Zitat Zitat von fortunerider
    Jetzt ist mir die Idee gekommen einfach die Sitzbank etwas zu verbreitern um das Sitzgefühl etwas zu verbessern.

    Und nun die Frage an Euch macht das Sinn ?
    Grundsätzlich schon, aber hinsichtlich des Kniewinkels und langer Beine wäre nur ein weiteres Aufpolstern hilfreich.
    Zitat Zitat von fortunerider
    Wenn ja, welche Sattler sind im Umkreis von Hamburg zu empfehlen.
    Von Hamburg aus schnell zu erreichen: http://www.motorrad-sitzbank-kiel.de/


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adventure Sitzbank vom Sattler
    Von Harry_mhm im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 16:49
  2. Sitzbank vom Sattler ändern
    Von RexRexter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 10:35
  3. Hilfe Sitzbank
    Von Boxerharry im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 18:25
  4. Suche Sitzbank Sattler
    Von langeselend im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 11:26