Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Hinterradbremse

Erstellt von Annette-HA3, 25.04.2010, 21:15 Uhr · 12 Antworten · 2.787 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #11
    Hallo Alter Schwede,

    das die "Gummimembran im Bremsflüssigkeitsbehälter aufweicht" - mit Verlaub - so einen Schmarrn hab ich noch nie gehört.
    Das die Membran abbrennt - das hab ich bei Autos schon erlebt, dann muß mann die aber brachial den Berg runter treiben oder deutlich ausserhalb der STVZO bewegen.

    Wenn deine Bremse (hinten) zuerst normal funktioniert und dann bei späteren Bremsungen "durchfällt" liegt am Wasser in der Flüssigkeit, welches bei zu hoher Flüssigkeitstemperatur verdampft und mit Dampfblasen im System ist nichts mehr mit Bremsen, war bei mir auch so!
    nach ner weile abkühlen gehts wieder normal.

    liegt natürlich am häufigen Einsatz der HA Bremse - mache ich unbewusst auch so - deshalb war bei mir mit alter BF auch so.

    --> also schnellstens die BF wechseln, ist notwendig, nicht daß mal auch die vordere Bremse ausfällt, das wäre weniger schön

  2. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    310

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Alte Schweden Beitrag anzeigen
    Hallo Annette,

    also ich hatte so ein ähnliches Problem mit meiner F60 Dakar als wir in den Alpen die Pässe Hoch und Runter gefahren sind, ist es bei mir immer zu einem Totalausfall der Hinterradbremse gekommen. Nach dem ich BMW kontaktiert habe und mich belehren lassen mußte das ich die Hinterradbremse ZUVIEL verwenden würde haben sie mir gesagt das es so normal sei. Es läge daran das die Bremsflüssigkeit warm wird und dann das Gummi Mebran im Bremsflüßigkeitsbehälter aufweicht, daher soll das Problem kommen!

    Meiner Meinung nach dürfte so ein Material halt nicht verbaut werden wenn die sowas schon wisssen!


    Viele Grüße
    Marco
    Leute, seid mir nicht bös aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass selbst der dümmste Mitarbeiter von BMW so ein Stuss von sich gibt.
    Gruss Thomas

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    209

    Standard

    #13
    Ich glaub das sofort, bei dem Mist was Sie schon an mich verzapft haben ist das ja noch harmlos


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hinterradbremse
    Von dex im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 14:10
  2. Hinterradbremse
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 20:02
  3. Hinterradbremse
    Von gsschieba im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 21:12
  4. Hinterradbremse
    Von wensi1974 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 20:19
  5. hinterradbremse
    Von trix im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 07:50