Ergebnis 1 bis 5 von 5

K&N Tauschfilter

Erstellt von stollenreiter murmel, 27.06.2011, 19:38 Uhr · 4 Antworten · 1.781 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    75

    Standard K&N Tauschfilter

    #1
    Hallo Gemeinde!

    Hat denn Jemand von den F800GS Treibern Erfahrung mit den K&N Tauschfilter in der F800GS.

    Gruß Stollenreiter Murmel

  2. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    59

    Standard

    #2
    Hi,

    fährt sich wie vorher mit dem Papierfilter. Ich kann keinen Unterschied feststellen.

    LG
    Jörg

  3. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #3
    ich halte nicht viel davon , ein Papierfilter hat bei gleichem verschmutzungsgrad mehr Reserven als ein Ölgetränkter

    Gruss Franz

  4. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    Moin!

    Zum Thema einen Link ...................

    http://www.bikerszene.de/magazin/sch...-230305-1.html

    Habe auch einen K&N plus LeoVince Endtopf verbaut. Bin subjektiv
    der Meinung, dass sie besser durchzieht. In einem anderen Forum
    gibt es einen Motorprüfstandsausdruck, der für eine solche Kombi
    spricht und ihr eine Mehrleistung für die GS attestiert. Über das
    Für-oder-Wieder einer solchen Anschaffung diskutieren wir mal nicht . Ist ja Hobby ................


    Nette Grüße


    E8GS

  5. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    8

    Standard UNI Foam Filter

    #5
    Hallo,

    Hab UNI foam Filter installiert (NU-7308 fitting a BMW F800GS) - diese würde besser funktionieren als die K&N Filter. Ich verwende den K&N-Öl für die UNI Filter.
    Problem - nur direkten Import aus Amerika [USA] ist moglich. siehe Text unten;

    Hi,

    Call or e-mail order in.

    Uni Filter Inc.
    714-535-6933

    We accept Visa / Master card.

    WWW.UNIFILTER.COM
    tgross@unifilter.com

    Gruß,

    Rob