Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Kälbchen gerade aus der Garantie raus und nun das...

Erstellt von Q-lenker, 09.03.2011, 08:23 Uhr · 27 Antworten · 3.848 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard Kälbchen gerade aus der Garantie raus und nun das...

    #1
    Bei der Kleinen meiner Frau, sind jetzt die Beiden Zündspullen defekt, soll ich Kulanz bei BMW beantragen oder bringt es nichts...

    Danke für eure Antworten

  2. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    447

    Standard !

    #2
    Auf jeden Fall!!

    Nach 2 Jahren darf das noch nicht passieren und das weiß sogar der .

    Viel Erfolg dabei!

  3. CBR Gast

    Standard

    #3
    Na das ja mal ne Frage.

    Natürlich beantragen (außerdem macht das Deine Werkstatt)

    Und da erst 2 Jahre und ich geh mal davon aus das alle Inspektionen bei BMW durchgeführt wurden sollte es keine Probleme geben da ist BMW sehr Kulant.

  4. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #4
    naja gerade meine ich August, und die ist seit dem nicht allzu viel gelaufen und seit Nov. steht sie ja eh nur rum.

    Inspektion ebenfalls in August auch gemacht worden. Naja meine Holde hat gestern ja einen Schrecken bekommen, als sie den Preis sah...

  5. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #5
    Keine Anschlussgarantie abgeschlossen? Ohne die geht bei unseren Moppeds doch mittlerweile gar nix. Ich drücke euch die Daumen.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Solange alle Inspektionen komplett durchgeführt wurden sind die eigentlich bei solchen Dingen gutmütig.

  7. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #7
    wie soll ich am besten argumentieren und bei wem?

    die kleine war immer 2 mal in Jahr zur Durchsicht bei BMW

  8. CBR Gast

    Standard

    #8
    Fahr zu Deiner Werkstatt oder ruf an weiße drauf hin immer zur Durchsicht bei Ihnen etc. jetzt nach 2,5 Jahren schon kaputt heulheulheul


    Und dann sagst dem Meister wie siehts mit Kulanz aus.

    Normalerweise machen die das von sich aus.

    Falls nicht höflich draufhinweisen.

    Die schicken dann eine Anfrage wegen Deiner Kulanz ans Hauptwerk und normalen binnen 3 -5 tagen kriegst Du Bescheid ob und oder wieviel die übernehmen.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Q-lenker Beitrag anzeigen
    wie soll ich am besten argumentieren und bei wem?

    die kleine war immer 2 mal in Jahr zur Durchsicht bei BMW
    du brauchst keine Argumente, geh hin, zeig dein Serviceheft vor, sag dass du 2mal im Jahr dort Geld läßt und frag ihn deutlich nach einem Kulanzantrag, das funkt. bei BMW doch eh recht gut.
    Meine ist 2 Hand, seit einem Jahr aus der Gewährleistung raus und jetzt bekomme ich auf Kulanz nen neuen Wasserpumpendeckel und ne neue Kette.
    Fragen kost nix.

  10. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #10
    cool danke, ja wir haben sie auch gebraucht aus Frankfurt im Mai letzten Jahres gekauft und Garantie hatte sie noch bis August.

    Und wir haben vergessen die Verlängerungsgarantie zu beantragen.

    Ich hab so was noch nie gemacht, aber ich werde da jetzt mal anrufen danke.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Kälbchen
    Von MBj im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 11:24
  2. Enthusiast mit Kälbchen
    Von solomoto im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 13:07
  3. Neues Kälbchen
    Von hoai im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:01
  4. das Kälbchen treibt die Q
    Von Huey im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 18:54