Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Kälbchen gerade aus der Garantie raus und nun das...

Erstellt von Q-lenker, 09.03.2011, 08:23 Uhr · 27 Antworten · 3.840 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #21
    Ich habe heute noch zusätzlich mit dem in Frankfurt/M telefoniert, weil das Kälbchen vor 2,5 Jahren dort erworben und der Größte teil der Wartungen dort erledigt wurde.......hmmmm keine Chance, reden sich alles raus

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #22
    NL Frankfurt, ich lach mich kaputt. Denen muss man den Arsch nachtragen, damit was passiert. Die komplette Lethargie

  3. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #23
    Stimmt wohl, habe auf einen Rückruf 4 Tage gewartet.

  4. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #24
    Moin.
    Wenn ich das hier so lese kriege ich Ko..reize.
    Da solltest du mal einen freundlich aber bestimmten Brief an die Serviceabteilung im Werk schicken.
    Vlt interessiert die ja die "Ingnoranz" der Werkstätten.

  5. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #25
    wie schon an anderer Stelle geschrieben, die NLs sind m.E. nach mit den PKW Kunden so gut ausgelastet und können dort auch (weil viele Firmenwagen über Leasing) vieles auch verlangen, weils nicht interessiert
    was einen bei seinem eigenen Mopped sehr wohl interressiert, was, wie oft es kaputt ist und was zu bezahlen ist.

    Hier machen wohl kleinere exklusive BMW Motorrradhändler einen meist besseren Job, den Sie müssen von dieser (Motorrad-) Kundschaft leben können, wogegen die NLs meist sogar sehr gut ohne leben können!

    Deshalb würd ich mich lieber an einen kleinen Motorrad-only Händler wenden, der für sich die Chance sieht (die du ihm dann natürlich auch geben solltest) Dich mit einer guten Beratung bzw. Kulanzlösung zufriedenzustellen und als Kunde zu gewinnen!

  6. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    wie schon an anderer Stelle geschrieben, die NLs sind m.E. nach mit den PKW Kunden so gut ausgelastet und können dort auch (weil viele Firmenwagen über Leasing) vieles auch verlangen, weils nicht interessiert
    was einen bei seinem eigenen Mopped sehr wohl interressiert, was, wie oft es kaputt ist und was zu bezahlen ist.

    Hier machen wohl kleinere exklusive BMW Motorrradhändler einen meist besseren Job, den Sie müssen von dieser (Motorrad-) Kundschaft leben können, wogegen die NLs meist sogar sehr gut ohne leben können!

    Deshalb würd ich mich lieber an einen kleinen Motorrad-only Händler wenden, der für sich die Chance sieht (die du ihm dann natürlich auch geben solltest) Dich mit einer guten Beratung bzw. Kulanzlösung zufriedenzustellen und als Kunde zu gewinnen!
    Das ist schon richtig, aber wie gesagt, meine Frau hat sich das Kälbchen letztes Jahr im Mai gekauft, da hatte sie noch 3 Monate Garantie bis Ende August. Bei der Letzten Wartung im August, hat sie ebenfalls verschwitzt die Anschlussgarantie zu ordern und jetzt sagt BMW Kassel, dass BMW keine Kulanz gewährt, daraufhin hab ich in Frankfurt/M angerufen, weil das Motorrad dort gekauft und 20 Monate gewartet wurde.

    naja wie man sieht ohne Erfolg.

    Bleibt wohl doch nur noch den Frust runterzuschlucken

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.232

    Standard

    #27
    ich versuchs zwar auch immer erst im guten,

    aber wenn das nicht hilft, würde ich an deiner Stelle auch die 1200 er ins Spiel bringen,
    die braucht auch wartung und soll vielleicht mal wider ersetzt werden,
    da wollen die vieleicht auch wieder ein Geschäft machen oder - wie gesagt - auch mal diesbezüglich mit einem NurMotorradHändler reden,
    dann hat er schon den Focus Wartung an 2 Qhen zu machen, ev. auch noch die ein oder andere Rep. und ggf. den Vekauf wenn wieder was ansteht.

    Das ist z.B. ein Punkt warum bei meinem hier in der Gegend viele auch von Weiter her kommen, z.B. aus München, weil sie eben in der NL nicht so betreut werden, wie es der "Nur-BMW-Motorrad" Händler hier macht, und der ihnen dann natürlich auch die nächsten Motorräder verkauft
    im und dem Kunden hilfts
    und der NL tun wohl der verlust von ein paar Motorradkunden nicht weh, wenn man sonst genügend 7-er, 6-er, 5-er etc. Kunden hat

    Außerdem:
    Kulanz ist eine "Kann" -Lösung, eben keine Garantie, schon richtig,
    aber die ist nicht nur Schwarz / Weiss sondern meist ein Aufteilen der Kosten, d.h. z.B. Teile zahlt BMW / NL und AZ du oder es wird zu 50:50 geteilt, mit der Begründung, daß eine Zündspule defekt gehen kann, das gibt es, aber beide Zeitgleich - unwahrscheinlich, ich will hier nichts behaupten, aber da würde ich auch ev. an einen "Werkstattfehler" denken - das würde ich zwar so nicht aussprechen - denn dann verteidigt er sich nur noch, würde ihm aber diesen Gedanken "zu verstehen" geben,

    Vielleicht geht auch eine 50:50 Lösung mit gleichzeitiger Verlängerung der Garantie??????? wer weiß?
    manchmal geht bei freundlicher Penetranz mehr als man ursprünglich meint

    Außerdem sollte man noch berücksitigen, daß du die Garantieverländerung auch hättest bezahlen müssen!

    Viel Erfolg

  8. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #28
    Ich fahre morgen noch Persönlich hin, da Saison-Eröffnung ist sowohl bei BMW wie auch bei Touratech, vielleicht hilft es und da kann ich bei BMW mal freundlich anfragen auch wenn der Laden voll ist?


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Mein Kälbchen
    Von MBj im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 11:24
  2. Enthusiast mit Kälbchen
    Von solomoto im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 13:07
  3. Neues Kälbchen
    Von hoai im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:01
  4. das Kälbchen treibt die Q
    Von Huey im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 18:54