Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kann ich die oder sollte oder nicht - kaufen?

Erstellt von strost, 13.05.2015, 23:36 Uhr · 5 Antworten · 1.423 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    29

    Standard Kann ich die oder sollte oder nicht - kaufen?

    #1
    Hi,

    schaut mal bitte hier:

    BMW F 650 GS Dakar als Enduro/Reiseenduro in Rheinbach

    Ist die ok?

    Grüße, Stefan

  2. Registriert seit
    13.05.2013
    Beiträge
    109

    Standard

    #2
    Hey,

    Also ich hab 2012 für eine gebrauchte 650GS bj2001 mit knapp 40 000km 3400€ gezahlt.
    Das Ding war super in Schuss, ist echt ein robustes Motorrad.
    Wenn ich mir das Inserat so anschaue, würde ich schon sagen das du sie nehmen kannst. Wenig km und sieht gut gepflegt aus.
    Schau dir das Teil halt mal an und check alle verschleißteile.
    Was erwartest du denn von der Maschine?

    Gruß

  3. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #3
    reinschauen kannst du nicht. aber sie steht gut da und macht (zumindest auf den bildern) einen guten eindruck. lass die sitzbank runter-
    machen und schau dir das 'darunter' an. das ist oft sehr aufschlüssig wie das motorrad gepflegt wurde. ich habe von blitzblank - etwas angestaubt - total verdreckt - und verschimmelt - schon alles erlebt.

    die km-leistung ist für den motor gar nix und koffer sind auch dabei. ich würde zuschlagen. da der preis vhb ist würde ich 3.600 mal
    in den raum stellen...

    ein kumpel von mir macht seine grossen motorradreisen (zb panamericana komplett, von deutschland nach china und so zeugs) mit nichts anderem als immer nur mit seiner f650 gs und hat mittlerweile über 200.000 km auf der uhr. die 1150er gs nimmt er dazu nicht, weil 1. nicht so handlich und 2. anfälliger. bei der 650er bisher keine probleme mit dem motor oder getriebe, etc.

  4. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #4
    ... nur der rechte Koffer dabei !

  5. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Andaluz Beitrag anzeigen

    ...ein kumpel von mir macht seine grossen motorradreisen (zb panamericana komplett, von deutschland nach china und so zeugs) mit nichts anderem als immer nur mit seiner f650 gs und hat mittlerweile über 200.000 km auf der uhr. die 1150er gs nimmt er dazu nicht, weil 1. nicht so handlich und 2. anfälliger. bei der 650er bisher keine probleme mit dem motor oder getriebe, etc.
    Genau deshalb hab ich mir für meine geplante Albanien-Tour auch ne 650er gekauft...

  6. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #6
    wobei bzgl. der Anfälligkeit die 1150er auch kein Thema sein sollte.
    Gruß
    Klaus


 

Ähnliche Themen

  1. Wo kann ich in Berlin oder Umland einen seriösen BMW Service finden
    Von GS-Hans59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2013, 16:15
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 09:35
  3. Alpen spontan, oder kann ich mich wo anschließen ?
    Von hurtmeplenty im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 11:00
  4. Kann ich die Route des Grandes Alpes wagen?
    Von schon50 im Forum Reise
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 23:40
  5. Wie weit kann ich die Q umlegen?
    Von RAINI im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 22:43