Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kettenkit

Erstellt von r-bob, 05.10.2011, 21:37 Uhr · 5 Antworten · 1.461 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard Kettenkit

    #1
    Frage:
    Passt ein Kettenkit von der 800er an der 650er?????
    Müsste doch eigentlich möglich sein...oder??
    Bei meiner Holden ist die Kette Fällig und von wegen der kürzeren Übersetzung wäre das mal eine Überlegung wert....
    In der Hoffnung auf schnelle Antworten schon mal ein Dankeschön...

  2. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #2
    Hallo......
    Hat das noch keiner probiert??????....gibts doch gar nicht....

  3. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.841

    Standard

    #3
    passen wirds schon, aber bisher hat sich jeder 650er Fahrer auf den Austausch des vorderen Ritzels beschränkt.

    Kannse also bedenkenlos ausprobieren. Nur wenn Dir das mit dem anderen Kettenrad nicht gefällt, sind die Austauschkosten ebend ca. 35 Euronen höher.

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Je geringer der vordere Ritzelumfang ist, desto enger wird die Windung für Kette. Je enger die Windung desto mehr Verschleiß. Motorradhersteller lassen es normal bei einem Minimum von 15-er Ritzeln bewenden. Einige vermeiden wenn möglich gerade Zaehnezahlen.

    Änderung am Kettenrad ist darum eigentlich die bessere Methode, aber natürlich teurer und macht oft auch eine andere Kettenlänge erforderlich.

  5. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    passen wirds schon, aber bisher hat sich jeder 650er Fahrer auf den Austausch des vorderen Ritzels beschränkt.

    Kannse also bedenkenlos ausprobieren. Nur wenn Dir das mit dem anderen Kettenrad nicht gefällt, sind die Austauschkosten ebend ca. 35 Euronen höher.
    Aber da sowieso die Kette fällig wird bietet sich der 800er kettenkit doch an....
    im Moment ist schon das 16er Ritzel der 800er verbaut....
    Der 800er Kettenkit ist mir nur in den Sinn gekommen wegen der einfachen Bestellerei...der eine Zahn mehr im 800er Kettenblatt fällt wohl sowieso kaum ins Gewicht

  6. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard sry

    #6
    Sorry, Robert, ich hab deinen Fred erst heute entdeckt:
    Anläßlich der letzten Inspektion (10000er, 200 Euro) im Mai habe
    ich den kompletten Kettensatz der 800er samt deren Übersetzung
    montieren lassen ( gratis wg. Nachbesserung ) und kann das, wie
    schon oft erwähnt, jedem empfehlen.
    VG Herbert