Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Klappernde Bremsscheiben

Erstellt von leo_68, 13.06.2015, 18:01 Uhr · 33 Antworten · 4.371 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von leo_68 Beitrag anzeigen
    Mmmmmh, das sind ja Aussichten Kann mir schwer vorstellen, dass BMW sich das so gedacht hat.

    Mich würde übrigens auch interessieren, wer diese Problem nicht an seinem "neuen" Moped hat.
    An meiner ersten 800er, welche ich mit ca. 8000 km gekauft habe
    konnte ich kein Klappern wahrnehmen.
    Die zweite ("Werksmoped") hatte 75 km auf dem Tacho bei Übernahme
    und seit ca. 30.000 km klappert auch bei diesem Moped nichts (wenn
    man von der Antriebseinheit absieht ).

    Canario

  2. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #12
    "Leo wir gehörden wahrscheinlich zu denen die solche Geräusche wahrnehmen. Ich denke es gibt viele bei denen es genauso klappert und nichts hören. Ich bin fest der Überzeugung das dies besser wird.
    Einfach eine Zeit ignorieren und Spaß am Mopedfahren haben und schwupp irgendwann ist es weg."

    Hab darauf geachtet, gestern über Kopfsteinpflaster hat es ziemlich gescheppert, geklappert. Ist mir so nach 20 TKm aufgefallen, könnten schon die Bremsscheiben sein, ist mir aber auch ziemlich egal, schwimmend gelagert klappert eben.

  3. Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    #13
    Andere Hersteller habe auch schwimmend gelagerte Bremsanlagen. Und die klappern nicht. Und wenn sie klappern kümmert sich das Werk um den Kunden mit seinem Problem. Was auf BMW leider nicht zutrifft !

  4. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    #14
    Besser wird's nicht wirklich, aber man gewöhnt sich dran.
    Es ist allerdings nicht immer gleich schlimm.

    Das Motorrad macht trotzdem Spaß. :-)

  5. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #15
    "Andere Hersteller habe auch schwimmend gelagerte Bremsanlagen. Und die klappern nicht. Und wenn sie klappern kümmert sich das Werk um den Kunden mit seinem Problem. Was auf BMW leider nicht zutrifft !"
    Was ich zum Ausdruck bringen wollte ist, die Bremsscheiben klappern ( nicht die Bremsanlage), der Serienauspuff scheppert als wäre er aus Konservendosen gebaut, meine Reifen jaulen, Spiegel vibrieren u.a. Probleme sind das schon lange nicht, die Maschine -ja es ist eine- läuft bei mir tadellos seit 20000 km, das ist mir wichtig, alles andere ist mir egal.

  6. Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    #16
    Nochmals der Linke zu den klappernden Bremsscheiben , welches laut BMW technischer Stand der Dinge ist

  7. Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    #17
    Danke rizzelrotzer für das Video. Es spiegelt exakt mein Problem wieder.
    Ich kenne so etwas nicht, auch aus dem Bekanntenkreis nicht. Bei der GS 700 meiner Frau z. B. herrscht absolute Ruhe, so wie es sein soll bzw. kann. Mir kann nicht wirklich jemand erzählen, dass das normal sein soll.
    Und richtig, nicht nur BMW scheint es ja zu können, andere wohl auch oder erst Recht.

    Und ebenfalls richtig, auch mich ärgert insbesondere, wie BMW mit dem Problem umgeht. Nämlich so, dass für sie es offenbar kein Problem darstellt.

    Schade bzw. gut für BMW, dass es viele zu geben scheint, die sich mit dem Geklapper zufrieden geben

  8. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #18
    das klappern der Bremsscheiben ist für BMW ganz normal, da ist geringes Spiel, das klappert halt auf Kopfsteinpflaster.
    Einfach mal die Scheiben mit der Hand von vorn nach hinten bewegen,dann merkt man das spiel und hört das klappern.
    Meine letzte 800er Bj. 2010 hatte das auch, meine 2014er hat das nicht mehr, gestört hat s mich nicht besonders.
    Keine Ahnung von wann bis wann die "Klapperscheiben" verbaut wurden

  9. Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    #19
    Leider nicht nur bei Kopfsteinpflaster, sondern bei jeder kleinsten Unebenheit auf der Straße, somit ständig.

    Ja, jede schwimmend gelagerte Bremsscheibe hat Spiel.

    Ja, fast bei keinem anderen Moped klappert bzw. scheppert es derart. Und eben wohl auch nicht bei jeder 700/800er.

    D.h. für mich, es scheint auch anders zu gehen.

  10. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #20
    in meinem Bekanntenkreis fahren mehrere 650er und 800er da klappern die Scheiben auch nicht, hab s gerade noch mal getestet, das Scheibenspiel ist bei meiner Neuen geringer als bei meiner Klapper 800er


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. klapperndes Geräusch beim anfahren
    Von Balpha22 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 10:23
  2. Welche Bremsscheiben für die GS
    Von Hubemo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 19:03
  3. Bremsscheiben und ABS-Ring für Q12
    Von xs111 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 18:23
  4. Speichenfelgen mit Bremsscheiben für R1200GS
    Von cobra im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:23
  5. B: Radsatz R1100GS mit guten TKC80 - ohne Bremsscheiben/ABS
    Von kuhmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 22:55