Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119

Komfortsitzbank

Erstellt von toofast, 09.02.2011, 01:38 Uhr · 118 Antworten · 30.003 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    126

    Standard

    Zitat Zitat von Luz Beitrag anzeigen
    Habe mir auf anraten meines Freuntlichen beim Kauf gleich die Komfortsitzbank drauf machen lassen.. Bin eigentlich sehr zufrieden. Allerdings fangen so ab 600-800km die Nähte der Unterwesche an zu drücken. Werde das mal mit Radlerhosen versuchen. Bzw hatte ich überlegt die Sitzbank im Oberschenkel bereich nen bisschen schmaler zu machen. Hat da Jemand schon erfahrung?

    Grüsse der Luz
    hier kann geholfen werden

    [editmod] gewerblichen Link entfernt [editmod]

  2. Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    Mensch, Ihr könnt doch auch Euren Arsch aufpolstern lassen, verdammt.
    Das Bett im Kornfeld ist auch nicht immer bequem!
    PS: Bin gerade wieder kurz auf Malle.

    Tschüßikowski
    Jürgen Drews

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    Zitat Zitat von gsherby Beitrag anzeigen
    PS: Bin gerade wieder kurz auf Malle.
    Und das reicht als Grund einen 1,5 Jahre alten Thread auszugraben?

  4. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    1

    Standard Baehr vs Bagster-Sitzbank

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Baehr- und der Bagster-Sitzbank?Optisch sehen sie zumindest ziemlich gleich aus.

  5. LieberOnkel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Sonnenblick Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Baehr- und der Bagster-Sitzbank?Optisch sehen sie zumindest ziemlich gleich aus.
    Das wirst Du bei Sitzbänken nur durch Probieren herausfinden können. Auch wenn optische Ähnlichkeiten vorhanden sind, sagt dass ja nichts über das verwendete Polster und den verwendeten Bezug aus.



    *********************************
    Tapatalk

  6. Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard

    hallo gutsitzer!

    angeregt durch diesen therad, habe ich nun meine (original)bank angesehen und mein sitzverhalten beobachtet.
    ich habe festgestellt, dass ich nicht ganz vorne sitze und dadurch das gefühl bekomme nach vorne/unten zu rutschen. alternativ habe ich eine optimal an die bank angepasste sitzposition versucht, also genau in der kuhle. dabei bin ich zwar ganz gut gesessen, habe ich mich aber sonst nicht so wohl gefühlt (beine). insgesamt hatte ich das gefühl, zu weit vorne zu sitzen.

    wie sitzt ihr auf der originalbank? vorne/hinten/unterschiedlich?
    bei der komfortbank ist man anscheinend auf eine sitzposition fixiert.

    lg
    berli

  7. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    Zitat Zitat von berli Beitrag anzeigen
    wie sitzt ihr auf der originalbank? vorne/hinten/unterschiedlich?
    bei der komfortbank ist man anscheinend auf eine sitzposition fixiert.

    lg
    berli
    Hi.

    Zuallererst sitzt man auf der Originalbank hart!!

    Beim Fahren sitze ich recht weit vorne, also nicht auf der Tankattrappe, aber soweit es geht auf der Bank nach vorne. Das ergibt die aktivste Sitzposition bei der man am besten Körperspannung halten kann und nicht wie ein nasser Sack auf dem Kälbchen hockt.
    Von der Komfortbank halte ich gar nix, selbst wenn ich die noch nie zur Probe gefahren bin. Neben der imho bescheidenen Optik gibt eine solche Bank die Sitzposition vor und schränkt dadurch die Bewegungsfreiheit ein - für eine Enduro ist so ein Sessel eher unpassend.
    Die Sitzbänke von Touratech, Wunderlich oder die Aufpolsterungen von Jungbluth sehen mehr nach Sitzbänken aus, auf denen man aktiver fahren kann. Gefahren bin ich mit denen aber auch noch nicht.

    VG
    Burkhard

  8. Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    Hi Jungs,
    Dann kommt doch bei mir vorbei und testet die Bagsterbänke. Habe auch verschieden farbige da.
    Ist in 84419 Obertaufkirchen. Aber bitte vorher Termin ausmachen. An den WE bin ich hin und wieder Mopette fahren und in der Woche nicht vor 16.00 Uhr.
    Pitterl

  9. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    Auf der Komfortsitzbank kann man schon so weit nach vorne und hinten, wie es in etwa bei der Originalsitzbank ist. Wenn man die Stufe zum Sozius-Teil mit dem Popsch berührt, dann sitzt man schon unnatürlich weit hinten.


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS Komfortsitzbank BMW F 800/650 GS
    Von tina 1168 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 22:04
  2. Suche Komfortsitzbank
    Von IrreLevant im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 17:29
  3. Komfortsitzbank
    Von Benno im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 17:20
  4. BMW Komfortsitzbank
    Von lava O im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 21:46
  5. Komfortsitzbank
    Von Bluebeauty im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 11:39