Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 119

Komfortsitzbank

Erstellt von toofast, 09.02.2011, 01:38 Uhr · 118 Antworten · 30.034 Aufrufe

  1. LieberOnkel Gast

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von KoongFoo Beitrag anzeigen
    "sehr viele" definiert sich doch nicht über eine handvoll Forenschreiber, bei wieviel tausenden verkauften Einheiten der 800GS?

    Aber um den "sehr vielen" auch mal eine andere Meinung entgegenzusetzen: Ich finde die Serienbank ausreichend bequem, komme allerdings von der Africa Twin. Und wenn man die mal 10 Jahre unterm Hintern hatte, erschreckt einen nix mehr.

    Gruß,

    Bernd

    Oh Mann.

    Wieviele der F-800-Reiter sind denn in Foren vertreten, speziell in diesem Forum?

    Oder, um es anders auszudrücken: Wieviel der verkauften Einheiten haben einen "Reiter", der sich hier tummelt?

    Nächster Schritt: Wieviel der hier vertetenen Fahrer sind mit ihrer Sitzbank zufriedeh?
    Mein Tip: 57% sind zufrieden, der Rest nicht. ;-)

  2. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    545

    Standard

    #82
    So, bin gestern mal 5 Stunden mit der Komfortsitzbank unterwegs gewesen.
    Anfangs fand ich sie sehr gut weil breiter, später hatte ich das Gefühl,
    dass die Oberschenkel auf einer Kante liegen und mir ist ein Bein eingeschlafen.
    (was mir mit der Seriensitzbank allerdings auch schon passiert ist.)
    Ein wenig nervig finde ich auch, dass man die Kante zum Sozius permanent am Hintern spürt.
    Insgesamt sitzt man passiver - ein wenig einzementiert in der vorgesehenen Position.
    Abwechslung gibts nur, wenn man sich mal auf den Sozius setzt oder hinstellt.
    Fazit: für kurvige, enge Passagen find' ich die Serienbank geeigneter,
    für lange Autobahnstrecken mag die Komfortsitzbank Vorteile haben - wobei ich mir da noch nicht sicher bin.
    Zum Soziusbetrieb kann ich nichts sagen, meine Freundin fährt zum Glück selbst.

  3. LieberOnkel Gast

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von Herr-Schmuschmittenkötter Beitrag anzeigen
    (...)
    Ein wenig nervig finde ich auch, dass man die Kante zum Sozius permanent am Hintern spürt.
    Insgesamt sitzt man passiver - ein wenig einzementiert in der vorgesehenen Position.
    (...)

    Ich finde, wenn man an die Tankatrappe heranrutscht, erreicht man schon eine sehr fahraktive Sitzposition.
    Wenn man sich bis an den Höcker setzt, hat man eher den "Tourenmodus".

    Insofern finde ich die Sitzposition durchaus variabel.

  4. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #84
    Habe heute die vom Sattler umgepolsterte Bagster Sitzbank knappe 4 Stunden gefahren: Und siehe da, es geht doch! Mir tat zwar zum Schluss auch der Allerwerteste weh, aber erst viel später als üblich. Ich bin die 4 Stunden nicht einmal abgestiegen, dann darf bei der 800er schon mal was weh tun, oder? Der Sattler hat das Gelpolster rausgemacht, den vorderen Teil der Bank ab der Mitte nach hinten etwas verbreitert und eine weichere Oberschicht eingebaut. Am Soziusteil hat er nichts gemacht. Alles für unter Hundert Euronen. Bin zufrieden!

  5. Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #85
    @Q-otti
    Wäre ein Foto möglich?


    Gruß,

    Bernd

  6. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #86
    ...bitte sehr! Dezent gemacht und doch wirkungsvoll (die Bank, nicht die Fotos).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc_1853.jpg   dsc_1854.jpg  

  7. Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #87
    Danke für die Fotos.
    Mit der Optik kann ich persönlich nix anfangen, in meinen Augen verhunzt das total die schöne Linie des Moppeds.

    Gruß,

    Bernd

  8. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #88
    Na gut, dass die Geschmäcker verschieden sind, sonst hätten wir alle das gleiche Mopped!

  9. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #89
    Ich war jetzt eine Woche in Portugal unterwegs und hab mir dort eine F650GS ausgeborgt. Also die selbe, die ich auch habe. Und die in Portugal hat die Originalsitzbank drauf, während ich mir die BMW Komfortsitzbank besorgt habe.

    Was soll ich sagen: Es war eine Höllenqual! Nach 200km solche Schmerzen, ich konnte es gar nicht fassen. Ich hab das gar nicht so arg in Erinnerung gehabt. Der Unterschied ist wirklich enorm und ich kann nur mein Beileid all jenen aussprechen, die mit der Orginalbank herumfahren.

  10. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    71

    Standard

    #90
    zitat:
    Was soll ich sagen: Es war eine Höllenqual! Nach 200km solche Schmerzen, ich konnte es gar nicht fassen. Ich hab das gar nicht so arg in Erinnerung gehabt. Der Unterschied ist wirklich enorm und ich kann nur mein Beileid all jenen aussprechen, die mit der Orginalbank herumfahren.........


    ............... ich bin anscheinend einer der wenigen der super zufrieden ist mit der orginalen Sitzbank!
    z.B. 800km am Stück (natürlich mit Tankpausen)mit Gepäck und inkl. Sozia die die Sitzbank auch bequem findet.
    Hab mittlerweile soviel km wie mit noch keinem eigenen Moped runter und bin super zufrieden(rundum)


 
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS Komfortsitzbank BMW F 800/650 GS
    Von tina 1168 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 22:04
  2. Suche Komfortsitzbank
    Von IrreLevant im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 17:29
  3. Komfortsitzbank
    Von Benno im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 17:20
  4. BMW Komfortsitzbank
    Von lava O im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 21:46
  5. Komfortsitzbank
    Von Bluebeauty im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 11:39