Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Kopfzerbrechen zur Gepäckunterbringung

Erstellt von Enduroreisende, 31.03.2012, 12:01 Uhr · 19 Antworten · 5.289 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #11
    @ Eckart
    Wie hast Du die Maschine von B nach Island bekommen?

  2. Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    35

    Standard

    #12
    Hallo Enduroreisende, der Du Dich erlaubst gegen den Strom zu schwimmen und keine Koffer an die Enduro zu schrauben. (Wenn aber dann bitte welche aus Alu, denn so Plastikdinger sind doch wirklich nicht endurowürdig...)

    Zurück zum Thema:

    Wie wäre es den mit einem Abstandhalter direkt am Auspuff?

    Gibt es im Zubehör (Wunderlich oder so) für den Originalen mit irgendwelchen Prägungen und entsprechenden Kosten. Vielleicht kann man die auf deinen Enttopf hinbiegen.



    Ansonsten auf die Schnelle und für den kleinen Geldbeutel, mein ultimativer Basteltipp:

    Wickel Dir ein ein bis zwei dieser schönen tief geprägten Alu-Grillschalen um den Auspuff und befestige sie mit Draht (aus Edelstahl, ein verzinkter rostet schnell, ich verwende für meinen Hosenschutz einen Edelstahlschweißdraht, den mein Autoschrauber rumliegen hatte)
    Weitere Löcher kannst Du auch mit nem normalen Papierlocher reinstanzen.

    Sollte reichen, dass Dir die Taschen zwar warm werden, aber nicht wegschmurgeln.

    Unter der Tasche sieht man es eh nicht so gut und man kann es relativ schnell zur Reise an- und später wieder abbauen.

  3. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    35

    Standard

    #13
    Geliebte Susanne!

    Du hast den Tipp gehabt, den ich suchte!!! Bei Wunderlich gibt es ein schwarzes Blechlein um Abstand zu gewinnen. DAS suchte ich - vielen Dank!

  4. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #14
    Hallo Henry,
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    Wie hast Du die Maschine von B nach Island bekommen?
    Deine Frage führt zwar etwas vom Thema weg, also nur kurz:
    http://eck-m.de/reisen/is/2011/1024/Island_2011.html
    http://home.arcor.de/karsten.falkenh...1/island11.htm
    Island ist ein tolles Motorradreiseland und wenn Du hier im Forum nur mal nach Island als Begriff sucht, wirst Du noch mehr Antworten auf Deine Frage finden.

    Eckart

  5. Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    35

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Enduroreisende Beitrag anzeigen
    Geliebte Susanne!

    Du hast den Tipp gehabt, den ich suchte!!! Bei Wunderlich gibt es ein schwarzes Blechlein um Abstand zu gewinnen. DAS suchte ich - vielen Dank!
    Bitte! Schön, dass ich Dir helfen konnte!

  6. LieberOnkel Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Enduroreisende Beitrag anzeigen
    Geliebte Susanne!

    Du hast den Tipp gehabt, den ich suchte!!! Bei Wunderlich gibt es ein schwarzes Blechlein um Abstand zu gewinnen. DAS suchte ich - vielen Dank!
    Und was kostet der Spaß?

  7. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    35

    Standard

    #17
    Hallo lieber Onkel (interessanter Name ),

    kostet knapp 60 Tacken. Nicht billig, nicht unerschwinglich. Geht so.
    Bin mal gespannt wie verbiegefreudig das Ding ist um es an meinen - um einiges schlankeren - Endtopf anzupassen...

    Ich werd mal Bilder machen, wie das so fluppt und "in echt" aussieht.

  8. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    gugg mal da http://www.800gs.de/viewtopic.php?t=...r=asc&start=60

    auf Seite 6 ganz unten.

    Selbst modifizierter TT Träger mit Zegas dran.
    Der kommt da auf eine Breite von 102 cm. Der Originalträger mit Koffern für die GS 800 von TT ist 105 cm breit. Der Umbau kann also nur ein Scherz sein.. 3 cm weniger für die paar Liter mehr?!! (Der Umbau hat nämlich symetrische Koffer, kommt also auf cirka 7 Liter mehr Volumen). Das Theater lohnt sich doch nicht im geringsten. Wir reden hier von 1,5 cm links und 1,5 cm rechts weniger Breite. Die Leute haben echt zu viel Zeit.

  9. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    25

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Enduroreisende Beitrag anzeigen
    Hallo lieber Onkel (interessanter Name ),

    kostet knapp 60 Tacken. Nicht billig, nicht unerschwinglich. Geht so.
    Bin mal gespannt wie verbiegefreudig das Ding ist um es an meinen - um einiges schlankeren - Endtopf anzupassen...

    Ich werd mal Bilder machen, wie das so fluppt und "in echt" aussieht.
    Gibt es schon Fotos vom montierten Abstandshalter? ;-)
    Ich habe SR-Racing Auspuff dran und plane neben meinem BMW Vario Topcase die Coyote Satteltasche von Giant Loop zu verwenden. http://shop.touratech.de/coyotetm-sa...nt-loop-1.html
    Sind schmal, absolut flexibel, brauchen aber auch noch etwas Hitzeschutz.

  10. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    35

    Standard

    #20
    Hi,

    neeeee.
    Bilder werde ich erst im September posten. Weil,.... der Abstandshalter ist zwar längst da, schön schwarz-matt und der sitzt sowohl oben an der großen Halteschraube aber auch am Fersenschutz.
    Da werde ich etwas anpassen müssen, etwas biegen und drücken aber das geht alles und Luft ist da auch reichlich zur Softtasche.

    Da das montiert aber nicht schöner ist als ohne und ich das Täschschen erst im September brauche, baue ich den auch erst dann an und nach der Tour wieder ab.

    Sorry!

    PS: Wer sowas braucht - kaufen. Erfüllt genau den Zweck und ist dünn genug um sich anzupassen, aber stark genug um nicht rumzu-labbern.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12