Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kühlwasserverlust F650GS

Erstellt von böcki, 28.03.2012, 21:41 Uhr · 1 Antwort · 858 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    73

    Standard Kühlwasserverlust F650GS

    #1
    Seit kurzem habe ich ja eine F650GS Twin (2008, 58tkm, komplett scheckheft beim BMW-Händler. Letzte Inspektion bei 53tkm, von privat gekauft). Heute sehe ich in der Garage eine nasse Stelle auf dem Boden, es ist Kühlwasser welches aus einer Dichtung von dem Kasten direkt neben dem Ölfilter kommt. In Fahrtrichtung gesehen aus der unteren linken Ecke. Ist jedenfalls ein recheckiger Kasten mit angedeuteten Kühlrippen (?). Hier gehen auch 2 kleine Rohre rein...

    (bin Laie, kann es nicht besser beschreiben)

    Die letzte Fahrt war vor 3 Tagen, dazwischen war ich mehrmals in der Garage und da ist mir noch nichts aufgefallen. Größe vom nassen Fleck ca. 5cm, also höchstens ein paar tropfen. An dem Kasten kann man aber einen tropfen hängen sehen.

    Was kann man da machen? Typischer Fehler? Selber reparieren?

    EDIT:

    scheint der Wärmetauscher zu sein?

    http://www.realoem.com/bmw/diagrams/m/o/292.png

    Dort evtl. die Dichtung (#2)?

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #2
    Es ist der Wärmetauscher.

    Da hilft nur aufmachen und hoffen, dass es nur die Dichtung ist.


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 20:23
  2. Kühlwasserverlust
    Von danny28101974 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 14:55
  3. BMW F650GS
    Von bmwcruiser im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 21:04
  4. Auf "alte" F650GS + Zubehör mehr Preisnachlass wegen „neuer“ F650GS
    Von Klax im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 15:47