Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Kurze Frage zum Gewicht der F800GS

Erstellt von schalke, 01.09.2010, 12:11 Uhr · 37 Antworten · 8.183 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #31
    Also wenn man das nötige Kleingeld hat gibt es jede Menge Möglichkeiten die F800 zu verbessern und dabei trotzdem noch Gewicht zu sparen.

    Und wenn wir schon über das Ausreichen einer einzigen Bremsscheibe reden, wie seht ihr denn die F650GS? Soweit ich weiß hat die den gleichen Brembo 2-Kolben-Sattel und 300mm Bremsscheibe wie die 800er, aber nur auf einer Seite!

    Eine stabilere Gabel (zB 48mm WP von den großen KTMs) mit einer einseitigen Bremse (bei Bedarf zum Straße fahren auch eine gefräste Motomaster 4 Kolben mit 320er Scheibe) halte ich auf jeden Fall für ein gutes Upgrade und damit spart man einiges an Gewicht. Ich habe zwar gerade eine komplette Front von der 990iger an meiner F650 aber werde demnächt mal eine aus der Superenduro probieren, mit dazu gehörender 1 Scheiben Bremse. Ebenso eine schmälere 1.85" Excel Felge mit gefräster Nabe.






    Titan/Carbon Auspuff spart auch noch mal gut 2.2 kg (LeoVince), läuft viel kühler, baut schmäler, klingt besser und bringt etwas mehr Leistung.




    Das serienmäßige Sachs Federbein ist auch sehr schwer und kann nicht wirklich etwas, aus dem Zubehör wiegen sogar voll einstellbare Federbeine mit hydraulischer Federvorspannung weniger (im Falle von Hyperpro ca. 1.25 kg).





  2. Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    30

    Standard

    #32
    Man muss wissen was man will! Habe gerade meine Reisetaugliche R 1100Gs gegen eine F 800 GS getauscht die ich dann auf weiten Strecken mit meinem Sprinter dahin bringe und in Ebay ist gerade meine KTM GS 300 zu haben, da ich aus 300ccm 2-Takt Motor ca 60PS bei ca. 120 kg auch nicht mehr wirklich brauche (knochenschonend is dat net) Probiere das Teil mal völlig Serienmäßig, denke das passt bei mir. Ansonsten speck ich mal so 5 - 10 kg bei mir ab und steige nochmal auf.
    gruß franz

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #33
    schon witzig, wenn man hier liest, welche Gewichte kursieren.....die 800GS wiegt im Serientrimm laut Motorrad 222kg. fahrfertig mit allem unnötigen Kram wie Benzin.
    Selbst mit wegbauen der Verkleidung, anderer Gabel, Auspuff (Leovince ist ja ganz witzig auch 2 kg leichter, aber papierdünn, mies verarbeitet, zumindest mein Alu und Mehrleistung ist reines Wunschdenken) usw. möchte ich wetten, dass keiner auch nur in die Nähe von 200kg kommt. Wir reden von zulassungsfähig, alltagstauglich.
    Alles was drunter ist, ist reine Illusion.
    Gegenbeweis erwünscht

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Am einfachsten liesse sich doch am Fahrergewicht sparen (ist zumindest bei mir so).
    das hat doch nicht das Geringste mit dem Motorradgewicht zu tun. Leichteres Mopped = leichteres Handling. Wie schwer der Fahrer ist, entscheidet dann evtl. über die Beschleunigung und den Bremsweg. Der Wunsch nach weniger Gewicht am Motorrad ist berechtigt und verständlich und wer zum Thema nur zu sagen hat, dass er dazu nichts zu sagen hat, der soll es doch mal einfach lassen (nicht der Zitierte gemeint, sondern allgemein)

    Der TE möchte etwas wissen, vom eventuellen Erfahrungsschatz des Forums profitieren, was ja wohl legitim ist und nicht hören, dass seine Idee ein Quatsch ist, der zudem teuer und darüber hinaus komplett unnötig ist. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

    Ein Bekannter von mir hat seine Hyper um ca. 40 KG abgespeckt, das sind mal locker 20% Reduktion. War eine Riesenarbeit und hat elends gekostet, wobei er viel selber gemacht hat, z.B. Auspuffanlage aus Titan. Aber wenn er es doch will.........

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von KWE Beitrag anzeigen
    Für die ganz coolen (Gewicht ist keine Ausrede):


    PS: Ausserdem riechen 2 Takter viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeel besser.
    was ein geiles Video, mit dem Buben-Club hätte ich auch gern mitgespielt, das sage ich Dir.

    Und Zweitaktduft ist immer noch wie ein Rauschgift für mich, obwohl ich schon seit 25 Jahre keine Wettbewerbe mehr fahre. I love the smell of two strokes early in the morning

  6. KWE
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    994

    Blinzeln

    #36
    He, he, Schlonz,

    sieht so aus, als wären wir da auf einer Wellenlänge.

    Ich warte immer noch, dass endlich mal jemand ein "Zweitakt" Parfüm auf den Markt bringt.

    Muß mal wieder meine kleine Husky bewegen.

    Und immer schön durch die Wolke......

  7. Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    55

    Standard

    #37
    Hmmmm? Ja nööööööööööööööööööö Ok!
    Also kauf dir einfach die 650er! Die hat schon werkseitig einpaar Kilo weniger, aber den selben Motor mit allerdings weniger (aber immer noch ausreichender) Leistung.
    Hat ohnehin nur eine Bremsscheibe und ist auch noch billiger!

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #38
    ich habe sie beide als Ersatzmopped gefahren und muss sagen, dass sie beide nichts für mich sind. Aber die 650er ist mit Abstand handlicher als die 800er, ein richtiger City-Floh. Also, je nach Einsatz ist das eine, oder das andere das bessere Mopped. Muss man halt probieren


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. kurze Frage zu BMW Topcase
    Von bachl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 07:40
  2. Kurze Frage zum Federbein... (Ausbau)
    Von cpt.mo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 18:36
  3. Kurze ABS-Frage
    Von Kuhl im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 22:52
  4. kurze Frage von Unerfahrenem ...
    Von bachl im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 15:42
  5. Kurze Frage...
    Von classicq im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 00:11