Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Lampenschutzgitter

Erstellt von elw_1, 12.12.2012, 18:02 Uhr · 51 Antworten · 6.365 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    268

    Standard

    #41
    hier einer von 1200 gs,Montage Prinzip und Design gleich,ich bekomm das teil nicht kaputt !morgen sollen die Kinder ran !
    sobald alles 100 % fertig ist stehle alles rein (sogar die alte,die dreht mal wieder am Rad,tja was kann ich dafür wenn das teil nicht platzt ) mus ich klopfen um die Uhrzeit

  2. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #42
    @padobranac:
    Hallo, hast wohl mal wieder ne Nachtschicht eingelegt? Aber wenigstens is nich alles für den Dackel, sondern für die Q! Deine Liebe zum Detail und Haltbarkeit find ich klasse. Mach weiter so!

    Wünsche einen guten Ritt!

  3. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #43
    Moinsen Mato
    habe mir deinen Film nochmal angeschaut. Ich frage mich wie es um die Demontage des Schutzgitters bestellt ist bei montiertem Scheinwerfer.
    Du hebelst mit nem Schraubendreher von Hinten um das Gitter wieder zu lösen.
    Da hat man am Moped ein Problem.
    Täusche ich mich oder wie verhält es sich da mit dem schnellen Abbau.

    Gruß
    Klaus



    - - - Aktualisiert - - -

    Moinsen Mato
    hab nochmal die Filmchen bei den 1200er Leuten gesehen.
    Geht ja auch ohne Schraubendreher.
    Melde dich wenn du soweit bist.
    Würde mich dann wohl doch für Klarglas mit schwarzem Rand entscheiden .
    Denke gerade bei Fahrten in der Nacht etwas sicherer obwohl mir das mit dem Gitter
    optisch schon etwas besser gefällt.

    Gruß
    vom Deich

    Klaus
    MC Brathahn


  4. Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    203

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Brathahn Beitrag anzeigen

    Denke gerade bei Fahrten in der Nacht etwas sicherer obwohl mir das mit dem Gitter
    optisch schon etwas besser gefällt.
    Genau deshalb bin ich mal gespannt wie schnell und einfach das Gitter bzw. der Schutz vom Scheinwerfer zu lösen ist.
    Denn vor allem in der Dunkelheit und in Großstädten würde ich es gern abmachen können.

  5. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #45
    Moinsen
    im Film bei den 1200er GSlern sieht die Demontage , wenn man die Haltepunkte ein wenig nach Außen zieht recht einfach aus.
    Denke Mato wird noch was dazu sagen.

    Gruß

    Klaus


  6. Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    203

    Standard

    #46
    Nachmittagsen
    bei der 1200er kommt man ja außen überall an den Scheinwerfer. Bei den Twins ist das schon zugebauter/verdeckter.

    MfG

  7. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #47
    Moin
    heißt es bei uns am Deich den ganzen Tag.

    Moinsen
    Klaus


  8. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    268

    Standard

    #48
    Moin Klaus und Co.! ich habe von dem 1200 gs ca 5 Prototypen fertig gemacht um zu sehen das es mit Montage und Demontage ohne Werkzeug geht !und es Funktioniert!
    meine kiste ist komplett verbaut wie mann sieht! desierto verkleidung und dann noch diese LEDAYFLEX lichter von touratech,Millimeter Arbeit und gar keine platz aber es funktioniert!
    in 2 sec ist die blende montiert und ca 5 demontiert

    die mit Gitter besteht aus >ABS<, und OPTIK ist 1 A aber nur ca 60 % Schutz gegen Steinschläge !
    die klar mit schwarzem Rand ist aus mehreren Komponenten und ist sehr stabil 100 % Schutz !
    an Twinns und anderen Motorräder wirds keine mo & demontage Problem geben !





    hier ein paar bilder wie das bei nacht ausieht mit gitter blende,kann mann ohne probleme damit fahren,meine meinung
    das 3 te Bild ist NACKTE SCHEINWERFER !

    img_4260.jpgimg_4261.jpgimg_4262.jpgimg_4263.jpgimg_4264.jpgimg_4265.jpgimg_4268.jpgimg_4269.jpgimg_4274.jpgimg_4280.jpg

    Zitat Zitat von Brathahn Beitrag anzeigen
    Moinsen Mato
    habe mir deinen Film nochmal angeschaut. Ich frage mich wie es um die Demontage des Schutzgitters bestellt ist bei montiertem Scheinwerfer.
    Du hebelst mit nem Schraubendreher von Hinten um das Gitter wieder zu lösen.
    Da hat man am Moped ein Problem.
    Täusche ich mich oder wie verhält es sich da mit dem schnellen Abbau.

    Gruß
    Klaus



    - - - Aktualisiert - - -

    Moinsen Mato
    hab nochmal die Filmchen bei den 1200er Leuten gesehen.
    Geht ja auch ohne Schraubendreher.
    Melde dich wenn du soweit bist.
    Würde mich dann wohl doch für Klarglas mit schwarzem Rand entscheiden .
    Denke gerade bei Fahrten in der Nacht etwas sicherer obwohl mir das mit dem Gitter
    optisch schon etwas besser gefällt.

    Gruß
    vom Deich

    Klaus
    MC Brathahn


  9. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #49
    Moinsen

    ist jetzt geordert. Freue mich drauf.
    Kann dann auch davon berichten wie es bezüglch Montage und Demontage an unseren 800er funktioniert.

    Gruß
    Klaus
    MC Brathahn


  10. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #50
    Gibts schon einen Preis für die Abdeckung und das Gitter?


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Lampenschutzgitter R 850/1100 GS
    Von NE-GS1100 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 16:38
  2. Suche Lampenschutzgitter für R 1200 GS
    Von pelupe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 22:52
  3. Suche Lampenschutzgitter für die 1100GS
    Von andiaufderq im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 10:31
  4. Lampenschutzgitter GS1200
    Von gs-adventure im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 20:00
  5. Lampenschutzgitter
    Von Andy-ID21 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 22:25