Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Lenkerflattern

Erstellt von tschuderheuel, 25.05.2011, 22:35 Uhr · 26 Antworten · 4.911 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    8

    Standard Lenkerflattern

    #1
    Hallo zusammen, endlich bin ich auch stolzer Besitzer eines 800er Kälbchens.
    ABER: Bei der ersten Ausfahrt ist mir aufgefallen, dass bei ca 3500 U/min der Lenker etwas flattert. Zuerst habe ich gedacht es seien minime Bodenwellen im Belag. Aber das Phänomen klang nie ab. Am besten hab ich es im 3. Gang gespürt wenn ich den Lenker ganz locker gehalten habe. Der Lenker ging immer etwas hoch und wieder runter - halt wie Bodenwellen. Das könnte am Reifen liegen, einer Umwucht am Vorderrad, oder...? Kennt ihr so was auch? Ist das vielleicht sogar normal? Vielen Dank für eure Antwort.

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.654

    Standard

    #2
    Zu allererst würde ich das Vorderrad auf Höhenschlag und falsche Reifenmontage überprüfen (lassen). Was mich allerdings stutzig macht, ist dass es immer um die 3.500 U/min auftreten soll.

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    8

    Standard

    #3
    Hallo Benno, es tritt nicht nur bei 3500 U/min im 3. Gang auf - da spür ich's halt am besten. Und je schneller ich fahre, desto weniger merk ich davon. Überprüft wird es auf jeden Fall vom freundlichen, ich wollt mal wissen, ob ihr das auch kennt.
    Noch was: Was bitte ist "Höhenschlag"?

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Aussagekräftiger wäre: Welche Geschwindigkeit gibt es denn bei 3.500 Upm im 3.?

    Jetzt sag nicht 70.

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.654

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von tschuderheuel Beitrag anzeigen
    .....Noch was: Was bitte ist "Höhenschlag"?
    Wenn das Rad nicht exakt rund ist.

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    8

    Standard

    #6
    Hallo peter-k, 70 wäre wohl etwas viel. Habe mich nicht genau geachtet würde schätzen irgendwas zwischen 50 und 60 wird das Kalb da laufen.
    Aber offenbar ist da ja schon etwas im Busch, sonst hätte sich sicher jemand gemeldet der das auch kennt. Mal schauen was der dazu sagt.

  7. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    #7
    Also ich würde auch davon ausgehen, dass das Vorderrad "unrund" ist und Du das am Lenker spürst. Hast Du mal die Profiltiefe im Vorderreifen kontrolliert, ob da evtl. sowas wie eine "Bremsplatte" zu sehen ist? ( ok, sollte bei ABS eigentlich nicht vorkommen.... )

    Für das Fahrwerk und die Vorderradgabel ist das nämlich absolut untypisch. Meine läuft bei allen Geschwindigkeiten und Drehzahlen völlig ruhig im Lenker.

    VG

    Burkhard

  8. Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    330

    Standard

    #8
    Hi,

    hatte des selbe Phänomen. Ein "hoppeln" zwischen 60 und 80 km/h. Beim beschleunigen viel es nicht wirklich auf. Aber wenn ich mal vor Kurven etwas härter angebremst habe, so von 100 km/h sehr spät vor der Kurve runter auf 50 oder 60 war es sehr unruhig im Lenker. Selbiges habe ich stark gemerkt wenn ich im 5. Gang mit 70 km/h gefahren bin auf gerade Strecke. Habe es reklamiert und ein neues Vorderrad bekommen. Siehe da, es ist weg. Allerdings hat der Händler vorher den Reifen mal auf der Felge gedreht, neu gewuchtet und auch mal einen anderen Reifen aufgezogen bis er sich zum neuen Rad (mit meinem Reifen drauf) überreden lies. Somit lag es auf jeden Fall am Rad.

    Gruß, Jörg

  9. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von tschuderheuel Beitrag anzeigen
    [...]
    ABER: Bei der ersten Ausfahrt ist mir aufgefallen, dass bei ca 3500 U/min der Lenker etwas flattert.
    Hmm, wenn das Vorderrad 3500 / min dreht, dann sind das ja rund 455 km/h. Kein Wunder das da der Lenker flattert.

    Spass beiseite, kämpfe mit meinen abgefahrenen Schlappen auch mit dem Problem. Mal sehen wie das mit neuen Reifen und somit frisch gewuchtet aussieht.

    Gruß
    Stefan

  10. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #10
    Hallo,
    zuerst mal muss gesagt werden, dass flattern bei Motorrädern nichts ungewöhnliches ist. Wenn man auf 80-90km/h beschleunigt, das Gas zudreht und den Lenker beim ausrollen nur noch sehr locker hält bekommt man fast alles zum flattern. Typischerweise flattert es bei 50-60 am meisten, wird dann aber wieder weniger, deshalb ist es normalerweise ungefährlich und wird sich nicht so aufschaukeln wie man es immer befürchtet. Wenn dein Motorrad jetzt stärker flattert als normal wäre, dann kann das an falscher Beladung(topcase) oder zu wenig Reifendruck liegen, dass etwas kaputt ist glaube ich nicht.

    Wenn dein Motorrad aber holpert, dann ist auf jeden Fall etwas nicht in Ordnung. Oft sind es die Reifen. Reifen werden auch heute noch irgendwie in die Form geklatscht, gebacken und dann mal sehen...oft wirds rund, manchmal eben nicht. Deswegen sind die modernen Radialreifen auch so teuer:
    Weil ein ordentlicher Teil der produzieren Exemplare aus der Form direkt in den Müll kommen. Wir hatten letztens noch einen nagelneuen Bridgestone der locker 1cm Höhenunterschied in der Lauffläche hatte. Auf sowas solltest du deinen Reifen mal überprüfen.

    Ach ja, einen "Bremsplatten" am Vorderrad eines Motorrades möchte ich gerne mal sehen, das ist auch ohne ABS einfach unmöglich, du müsstest mindestens 10m mit blockierendem Vorderrad rutschen...ich könnts nicht


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkerflattern bei voller Beladung
    Von libertine im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 20:06
  2. Lenkerflattern/shimmy
    Von Vaterstettener im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 20:18
  3. Lenkerflattern - Lenkungsdämpfer?
    Von Tuttlbär im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 11:54
  4. Lenkerflattern, ABS und Reifen
    Von Kessl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 17:42
  5. Leites Lenkerflattern
    Von gladdi im Forum Reifen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 17:21