Ergebnis 1 bis 3 von 3

Lenkerverschraubung

Erstellt von bobbycar, 28.05.2009, 10:38 Uhr · 2 Antworten · 844 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    4

    Standard Lenkerverschraubung

    #1
    Hat irgendjemand Erfahrung mit dem W-Lenkergripp von Wunderlich gesammelt.
    Da ich eh meinen Lenker tauschen muss (Umfaller) habe ich dieses Teil entdeckt.

    http://www.wunderlich.de/frame.php?M...prodid=8500205

    Wunderlich führt folgende Vorteile auf:

    Verzugfreie Verbindung beider Lenkeraufnahmen
    Direkte Lenkübertragung
    Besseres Handling
    Perfektes Fahrverhalten und -gefühl

    Danke schon mal...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken w_lenker.jpg  

  2. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #2
    Hallo,

    habe gestern Abend meinen Lenker getauscht - geht relativ einfach.
    Wichtig Lenker - Schrauben mit 22Nm anziehen.
    Beim Auspacken des Lenker (Preis 130,-- Euro) musste ich folgendes feststellen: "Made in India".
    Mit BMW ist es so ähnlich wie bei IKEA - die fertigen auch nur da wo es sehr preiswert ist.
    Der Vorteil bei IKEA ist die liefern das Werkzeug gleich mit. Ich habe mir erstmal noch einen Torx Satz gekauft.

    Liebe Grüße aus dem Kraichgau.

    Daniel

  3. Registriert seit
    29.05.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    #3
    Hallo,
    bin neu hier und meine 650GS auch (davor 1-Zyl).
    wäre gut wenn auch das TomTom-Rider auf den Lenkergripp passt, bei Wunder steht nix konkretes (?)
    Gruß aus Unterfranken


 

Ähnliche Themen

  1. Lenkerverschraubung
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 09:17