Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Meine Frau will nicht mehr, Wie Motorrad am besten verkaufen?

Erstellt von Jodeler, 28.08.2013, 16:02 Uhr · 33 Antworten · 7.148 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #21
    Frau mit weg....das können nur welche schreiben die ledig, geschieden, oder daheim nix zu lachen haben.

  2. Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    163

    Standard

    #22
    Das beste ist ja, sie fuhr vor mir Motorrad, sie hat mich zu diesem Hobby gebracht. Nun habe ich Schein und alles gemacht und gekauft, aber jetzt hat sie Angst und will nicht mehr.
    Egal, ich fahre weiter und mache es wie fast alle Männer, muss halt mit Freuden etc fahren.

    Es gibt auch wirklich schlimmeres. Mal abwarten wie es sich entwickelt in der Zukunft.

    Gruß Jodeler

  3. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #23
    Ja, die Formulierung war ja wirklich etwas unglücklich:

    Zuerst schreibt der TE, er will "sie" verkaufen, da dachte ich auch erst, er will beide Motorräder wieder verkaufen. Danach schreibt er, er will sie an den Motorradhändler verkaufen wo "sie her ist". Also bleibt - unter der Annahme, daß kein Grammatikfehler vorliegt - nur die Schlußfolgerung, daß er seine Frau beim Motorradhändler gekauft hat, und er sie nun wieder dorthin zurück verkaufen will oder ?

    Nix für ungut, aber mein Tip wäre, das Teil zu einem anständigen Preis mit VB in alle möglichen Internetportale und evtl. auch bei Kleinanzeigen der Tageszeitungen einzustellen. Mit etwas Geduld erzielt man hier immer wesentlich bessere Ergebnisse als beim Händler, so waren bisher meine Erfahrungen.

    Und außerdem: Allein fahren macht auf alle Fälle mehr Spaß, als jemanden dabei zu haben, der ungern und unsicher fahrt und einen damit ausbremst, runterzieht und die Lust am Fahren verdirbt.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    163

    Standard

    #24
    Jetzt verstehe ich es erst. Hätte wohl eher "das Motorrad" schreiben sollen. Aber das Motorrad hat einen weiblichen Namen von meiner Frau bekommen, darum der ungünstige Begriff mit "sie".

  5. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #25
    Hallo Jodeler.

    deinen letzten Post hatte ich noch nicht gelesen.

    Iss aber ganz interessant. Meistens kenne ich das umgekehrt. Sie fängt ihm zuliebe mit dem Moppedfahren an, wenn es dann am nötigen Mut oder Talent fehlt, hören sie dann oftmals auch ganz schnell wieder auf.

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Jodeler Beitrag anzeigen
    Das beste ist ja, sie fuhr vor mir Motorrad, sie hat mich zu diesem Hobby gebracht. Nun habe ich Schein und alles gemacht und gekauft, aber jetzt hat sie Angst und will nicht mehr.
    Egal, ich fahre weiter und mache es wie fast alle Männer, muss halt mit Freuden etc fahren.

    Es gibt auch wirklich schlimmeres. Mal abwarten wie es sich entwickelt in der Zukunft.

    Gruß Jodeler
    Meine Erfahrung : Frauen sind Digital , entweder Ja oder Nein ...meine habe ich dazu gebracht Trial zu fahren , Sie hatte es schnell gelernt und hat es gut gemacht , dann aber hat Sie mal eine Bodenprobe genommen das Moped ging mit Ihr durch ,Hose in der Kette
    Schienbein blutig usw.
    Nie wieder wird Sie auf ein Moped (selbst) steigen , ist akzeptiert und fertig.

    Verkauf das Moped ,und erinner Dich an die schöne Zeit.... wenn Sie Angst hat bringt das garnichts.

  7. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    200

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Frau mit weg....das können nur welche schreiben die ledig, geschieden, oder daheim nix zu lachen haben.

    Nicht korrekt in meinem Fall.
    Habe gerade eine neue Freundin kennengelernt, sie will immer mitfahren.
    Leider hat sie noch kein A Führerschein, es steht schon eine R100S für sie im Garage.

  8. el.brasil Gast

    Standard

    #28
    Finger weg vom Limbächer. Zahlt nur Niedrigstpreise. Vom Händler bekommt Du auch weniger als sie eigentlich Wert ist, da der Händler beim VK verdienen möchte. Als Grundlage zum Ankauf nehmen die sehr oft DAT her, und das kannst Du vergessen (probiers aus).

    Orientiere Dich am besten an mobile.de. Da siehst Du was den Moped am Markt Wert ist. Ich war selber BMW Motorrad Händler und kenne die Spielchen zu genüge. Und wir haben nichts anderes gemacht, als zu versuchen das Moped so gering wie möglich in Zahlung zu nehmen und so teuer wie möglich zu verkaufen.

    Was Du allerdings ausprobierne kannst; geh zu Deinem BMW Händler und frage ihn, ob er das Motorrad bei sich reinstellt (natürlich aufbereitet) und im Kundenauftrag verkauft. Er wird dann eventl. eine kleine Provision nehmen, aber damit kann man in der Regel leben. Er wird es in die Datenbank mit aufnehmen und so auch bewerben.

  9. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #29
    Hmmm, Deine Frau hat Angst? Und das, obwohl sie vor Dir mit dem Motorradfahren angefangen ist? Kommt das jetzt ganz überraschend? Gibt es einen Grund (Unfall, gehabt oder mitangesehen)? Habt Ihr das ausdiskutiert, warum sie jetzt nicht mehr will? Wenn es ganz einfach Unsicherheiten bei bestimmten Situationen oder Fahrtechniken sind, ab zum Fahrsicherheitstraining oder auch zum Enduro-Training, weil dort Maschinenbeherrschung auf andere Weise vermittelt wird.
    Gruß
    Roads End

  10. Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    #30
    Ich würde auch die Finger vom Bohlig- Eisele weglassen.
    Mich wollte er regelrecht ver...., als ich ihm eine gebrauchte Maschine angeboten habe. Eine absolute unverschämtheit.
    Versuche es bei deiner Frau noch mal mit viel Geduld, hat bei meiner auch funktioniert.
    Allerdings sehr viel Geduld.Hat sich aber ausgezahlt. Heute fährt sie mit Freude, und gar nicht mal schlecht.

    gruß ebbe


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe meine Frau - will nicht
    Von norbert im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 20:36
  2. Warum meine Frau nicht vorne fährt!?
    Von Smile im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 12:54
  3. So ab 130 zieht meine GSA im 6. nicht mehr so richtig
    Von flodur im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 16:36
  4. Meine Q will nicht mehr
    Von Hele01 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 11:42
  5. kenne meine gs nicht mehr dank wilbers
    Von alex12gs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 08:56