Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Motor aus, die 3. / Bremsnachrüstung

Erstellt von DaPatrik, 28.05.2008, 22:09 Uhr · 33 Antworten · 6.377 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    4

    Standard Neues vom Händler

    #11
    Hallo,

    war gestern bei meinem Händler, der sagte mir, dass es einen Rückruf für die Ringantenne gäbe, diese hängt mit der Wegfahrsperre zusammen und würde somit das Problem mit dem Motor verursachen.

    Das Problem, weder die Antenne noch das Spezialwerkzeug wären im Moment zu bekommen, dürfte ein paar Tage dauern.

    Viele Grüße Immo Boxer

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #12
    Es gibt die Anweisung, die Ringantenne beim Werkstattbesuch zu tauschen. Dies wird nicht als Rückruf durchgeführt und betrifft nach meinem aktuellen Kenntnisstand auch nur die R 1200 Maschinen.

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Es gibt die Anweisung, die Ringantenne beim Werkstattbesuch zu tauschen. Dies wird nicht als Rückruf durchgeführt und betrifft nach meinem aktuellen Kenntnisstand auch nur die R 1200 Maschinen.
    Nein... betrifft ALLE (R's, K's, X's, F's, HP's) bei denen der "Zwischenstand" Ringantenne verbaut wurde (also die Teilenummer nach 06 und vor heute)

  4. Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #14
    Aha, gut zu wissen. Jedoch hat mein noch nichts davon erwähnt

    Werd ihn einfach mal drauf ansprechen, falls dadurch das "Motor aus" Problem behoben werden könnte, wärs doch top!

  5. Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #15
    Hallo Doc,

    was ist bei bei der Fehlersuche herausgekommen?. Meine ist jetzt nach 1100km auch schon 2 mal ausgegangen. Zum Glück nicht beim Kurvenfahren.

    Grus Mani1

  6. Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    22

    Standard

    #16
    Hallo ,

    ich habe heute meine beim wieder abgeholt , leider erfolglos.
    Hier beim in Berlin sind bisher 3 Fälle mit diesem Problem bekannt , doch leider gibts aus München noch keinen Masterplan zur Beseitigung .
    Die Fehlersuche erfolgt anhand einer Checkliste mit möglichen Fehlerquellen , welche eventuell in Frage kommen könnten... nach dieser wäre meine aber i.o. ( was sie aber leider nicht ist )
    Fakt ist , BMW ist das Problem bekannt und sucht nach Ursache bzw. deren Beseitigung.
    Die Ringantenne sollte auch getauscht werden , scheiterte aber am fehlenden Spezialwerkzeug ( ist bestellt ) .
    Fazit : Ich bin einen Tag mit der 12 er gefahren und weiß jetzt das ich mich trotz der momentanen Probleme für das richtige Modell entschieden habe .

    ... alles wird gut

    in diesem Sinne , Gruß Doc

  7. Registriert seit
    14.04.2008
    Beiträge
    10

    Standard

    #17
    Hallo Leute,

    gestern war ich zur Überprüfung der vorderen Bremssättel in der Werkstatt. Die Verschraubungen wurden mit einem Drehmomentschlüssel auf Festsitz überprüft, die Schraubenlänge wurde kontrolliert. Alles war ok, Thema hoffentlich durch.

    Da meine F 800 GS auch schon 6 mal ausging, wurde das "Programm" nochmal "aufgespielt". Beim vorherigen Auslesen des Fehlerspeichers wurden keine Fehler erkannt. Mein hatte als mögliche Fehlerquelle den Seitenständerschalter in Verdacht.
    Ok, alles nur Spekulation, denn heute ging die Kiste beim Runterschalten vom 2. Gang in den Leerlauf wieder aus.

    Zur allgemeinen Information: In der aktuellen "MO" ist auf S. 68 auch ein Leserbrief zum Thema Motorabsterben. Der Lösungsvorschlag von "MO" ist für mich jedoch nur lächerlich (Sinngemäß:Ungefährlich, Motorrad rollt doch weiter). Klar, meine rollte aber auch im Dunkeln weiter, mit ca. 28 m/s oder 100 km/h !!!

    Gruß aus dem Revier,

    Fchentreiber

  8. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    66

    Standard

    #18
    Hallo,
    evtl. gibt es Gemeinsamkeiten bei den Fahrzeugen mit dem Ausgeh-Problem(Softwareversion,Erstzulassung,Ausstattung, evtl nachgerüstetes Zubehör??)
    Ich hatte bis jetzt, km Stand 10900, überhaupt kein Problem.
    Werft mal einen Blick auf euer Steuergerät,ob ihr da auch so nen Aufkleber drauf habt(war bei mir schon bei der Übernahme am 20.März drauf)
    Ausstattung hab ich außer Heizgriffen nix.
    Gruß
    w.eisen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken steuerg.jpg  

  9. Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #19
    Hmm... ich habe meine Maschine seit dem 25.03 und nun gute 8800 km runter. Mir ging mein Möpp jetzt schon 5 mal aus! Diesen zusätzlichen Aufkleber hab ich nicht drauf...obs da tatsächlich einen Zusammenhang gibt

  10. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    66

    Standard

    #20
    nabend,
    wie siehts bei den Leuten aus,deren Maschinen auch keine Probleme haben,bitte mal melden!Gibts einen ähnlichen Aufkleber wie bei meinem St.-gerät?
    Es dankt im voraus
    w.eisen


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wäsche bei warmen Motor, bzw. Motor mit Wasser "abschrecken"?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 13:21
  2. Motor aus
    Von alex36 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 14:47
  3. Motor aus :(
    Von bub88 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 08:34
  4. 30°C-Luft;100°C-Motor;Ampel 4min auf ROT;Motor AUS ?
    Von Eddilife im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 09:02
  5. Silizium-Motor statt Brennstoffzellen-Motor?
    Von Natural im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 13:04