Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Motor aus, die 3. / Bremsnachrüstung

Erstellt von DaPatrik, 28.05.2008, 22:09 Uhr · 33 Antworten · 6.381 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    #31
    Vielleicht hat das hier

    http://www.vosa.gov.uk/vosa/apps/rec...freeText=Blank

    was mit den Aussetzern zu tun.

  2. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    66

    Standard

    #32
    Da wir hier wohl alle mit der gleichen Software rumfahren,aber nur wenige besagtes Problem haben,könnte dies eine Ursache sein.
    Hoffentlich weiß man in den Werkstätten davon...

  3. Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Fchentreiber Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    gestern war ich zur Überprüfung der vorderen Bremssättel in der Werkstatt. Die Verschraubungen wurden mit einem Drehmomentschlüssel auf Festsitz überprüft, die Schraubenlänge wurde kontrolliert. Alles war ok, Thema hoffentlich durch.

    Da meine F 800 GS auch schon 6 mal ausging, wurde das "Programm" nochmal "aufgespielt". Beim vorherigen Auslesen des Fehlerspeichers wurden keine Fehler erkannt. Mein hatte als mögliche Fehlerquelle den Seitenständerschalter in Verdacht.
    Ok, alles nur Spekulation, denn heute ging die Kiste beim Runterschalten vom 2. Gang in den Leerlauf wieder aus.

    Zur allgemeinen Information: In der aktuellen "MO" ist auf S. 68 auch ein Leserbrief zum Thema Motorabsterben. Der Lösungsvorschlag von "MO" ist für mich jedoch nur lächerlich (Sinngemäß:Ungefährlich, Motorrad rollt doch weiter). Klar, meine rollte aber auch im Dunkeln weiter, mit ca. 28 m/s oder 100 km/h !!!

    Gruß aus dem Revier,

    Fchentreiber
    Hallo bin neu hier und fahre seit Mai 2008 eine F650GS und hatte gestern das "prickelnde" Erlebnis, dass meine Kleine bei ca. 90 km/h im 6.Gang mitten auf einer Schnellstrasse ausgegangen ist. Den Vorschlag von MO konnte ich gar nicht nachvollziehen, weil bei meiner Maschine direkt die Motorbremse einsetzte. Davon abgesehen, dass ich fast über den Lenker ging fanden die Autofahrer hinter mir mein plötzliches Bremsen bestimmt auch nicht so toll. Hab die Kupplung gezogen, rechts ran, runtergeschaltet, wieder gestartet und weiter. Die restliche Tour war dann Ruhe. Mal abwarten !

  4. Registriert seit
    25.03.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #34
    Naja, mit der Zeit gewöhnt man sich daran Mir ist sie in 10.000km schon X-mal ausgegangen. Mein weiss wie immer von GAR NICHTS =/
    Hab meine 800er heute zur 10.000er Inspektion gegeben. Hab nach wie vor das Problem mit dem "sabbernden" Kühlwasser. Mal schauen wann sie wieder fit ist =)


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Wäsche bei warmen Motor, bzw. Motor mit Wasser "abschrecken"?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 13:21
  2. Motor aus
    Von alex36 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 14:47
  3. Motor aus :(
    Von bub88 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 08:34
  4. 30°C-Luft;100°C-Motor;Ampel 4min auf ROT;Motor AUS ?
    Von Eddilife im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 09:02
  5. Silizium-Motor statt Brennstoffzellen-Motor?
    Von Natural im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 13:04