Seite 23 von 40 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 394

neue Gerüchte zur F800GS

Erstellt von MP, 28.06.2007, 12:32 Uhr · 393 Antworten · 88.026 Aufrufe

  1. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Reden F800gs

    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Nun seht es doch endlich ein, die F800GS ist nicht für euch Boxer Fahrer gedacht sondern als Aufstieg für Leute wie mich die mit einer F650GS Eintopzerknalltriebling herumdüsen!!

    Mir gefällt die neue sehr gut, werde mir die sicher auf der Messe in Wien Ende Jänner genau anschauen und auch sobald wie möglich Probefahren. Freu mich schon.
    Oder für Umsteiger von anderen Marken. In den AT- und Transalp-Foren flippen die Leute angesichts der F800GS fast aus.

  2. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    103

    Standard

    na das klingt doch supidoooo is ja auch kein wunder wenn yamaha honda etc. nix neues bringen sind sie selbst schuld tsssssss
    aber um so besser made in germany is ja auch für us wichtig.

    cheers rob

  3. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard Kettendiskussion

    Hi @ all,

    so, die Katze ist ja nun endlich aus dem Sack. Ich hoffe dass damit alle fragwürdigen Diskussionen ob die Mühle nun Kardan, ZR oder Kette hat beendet sind.
    Ehrlich ich kann dieses Gejammere über den Kettenantrieb nun wirklich nicht mehr hören!!! Heult euch doch bei eurem Freundlichen aus aber verschont uns in Zukunft mit diesem rumwimmere! Is doch wahr, menno...!

    Vielleicht sollten sich die Pessimisten und Pflegeverweigerer mal überlegen, ob sie dann nicht doch lieber ein anderes Bike kaufen sollten! Ist ja nicht so als wenn man bei BMW nun nur noch Ketten verbauen würde...

    Damit ich nicht falsch verstanden werde-ich fahre seit langem Kardanmotorräder und war auch immer über den geringen Pflegeaufwand froh. Doch man erkauft sich damit halt auch viele Nachteile (Gewicht, mäßige Geländetauglichkeit...).
    Ich finde es gut, dass BMW nun endlich Nägel mit Köpfen macht und eine leichte touren- und geländetaugliche Maschine baut. Das Ding wäre mit dem genannten Gewicht von ca. 207 Kg fast 70 Kilo leichter als meine 115-er Adv.! Und das ist doch mal ein Wort, oder!

    Mir persönlich würde sie wahrscheinlich schon taugen. Man muss sich das Ding halt mal in Natura anschauen und dann erst seine Meinung bilden.

    Und das mit der Kettenpflege nehme ich dann gerne in Kauf.

    Was mich viel mehr interessieren würde ist, ob die 800er auch diesen fragwürdigen CAN-Bus hat. Kenne mich in dieser Modellreihe nicht so wirklich aus.

    Also Leute, freut euch dass BMW nun auch für alle die ein Moped anbietet, denen die 1200 er zu groß und die 650er zu spargelig ist. Und wem si nicht gefällt, der brauch ja auch keine kaufen!

    Sorry, musste mal sein...


    Gruß
    Werner

  4. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Lächeln CAN-Bus

    Zitat Zitat von Wernersen Beitrag anzeigen
    ...Was mich viel mehr interessieren würde ist, ob die 800er auch diesen fragwürdigen CAN-Bus hat. Kenne mich in dieser Modellreihe nicht so wirklich aus. ...
    Moin Werner,

    die F800S/ST hat keinen CAN-Bus (und auch kein Integral-ABS). Ich nehme daher mal an, dass es bei der F800GS auch so ist.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Die 650-ger wird eine Renner. Die sieht zwar direkt neben der 800-er etwas unscheinbar aus, aber bietet genau das was in dieser Klasse erwartet wird. Und mit dem runtergetunten Motor der 800 sollte die fast unkaputtbar sein. Wenn nur der angepeilte Preis von Euro 7500 mit ABS gehalten wird.

    Die 800-er ist ein absolute Bereicherung. Ich wuerde auch im Algemeinen einem Kardan dem Vorzug geben; ist schon angenehm den bloeden Schmier nicht immer wegwischen zu muessen. Ich mache aber meine Kaufentscheidung nicht alleine von der Antriebsart abhaengig. In diesem Fall, mit Hinblick auf gewaehlten Zieleinsatz und Gewicht ist das mit der Kette in Ordnung.

    Ich hab' die GS seit 11 Monaten. Was an dem Canbus falsch sein soll kann ich nicht verstehen. Gut, wenn man z.B. eine andere als die gedachte Beleuchtungsart installiert, oder eine kraeftigere Hupe, das kann man halt nicht mehr so einfach anklemmen. Aber dafuer gibt es ja auch Vorteile, wie zum Beispiel nie mehr Sicherungen tauschen. Bei meiner war der Canbus in 11 Monaten einfach nur da, nicht mehr und nicht weniger.

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    ...für viele ist der Can-Bus vergleichbar mit der SPD. Ist an allem Schuld.

    Zumindest beim Can-Bus ist es nicht so. Die bisher aufgtretenen Elektronikfehler haben nur im seltesten Fall damit zu tun.


    Gruß

  7. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Beitrag CAN-Bus

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    ...Was an dem Canbus falsch sein soll kann ich nicht verstehen. Gut, wenn man z.B. eine andere als die gedachte Beleuchtungsart installiert, oder eine kraeftigere Hupe, das kann man halt nicht mehr so einfach anklemmen. Aber dafuer gibt es ja auch Vorteile, wie zum Beispiel nie mehr Sicherungen tauschen. Bei meiner war der Canbus in 11 Monaten einfach nur da, nicht mehr und nicht weniger.
    naja, solange alles glatt läuft oder es nur die o.g. Kleinigkeiten sind ist der CAN-BUS i.d.T. nicht schlecht. Das Problem ist, dass man im Falle eines Falles auf entsprechende BMW-Diagnosgeräte angewiesen ist, die nunmal nicht jeder Hufschmied hat. Ich kann verstehen, dass wer nach Mali fahren möchte, davon nicht so angetan ist. Das sind allerdings nur wenige. Für mich wäre ein CAN-Bus kein k.o.-Kriterium. Das aufwändige und in der Wartung teure Integral-ABS mit BKV der Boxer-GS dagegen schon.

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    BKV ist auch Vergangenheit.

    ...und viele erreichen nicht die KM-Leistung, wo die gesamte Bremsflüssigkeit gewechselt werden muß.


    Gruß

  9. Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von GSHelmut Beitrag anzeigen
    Mir wäre es lieber gewesen wenn BMW eines der Motorräder mit verkürzten Federwegen (weil sowieso nicht off-road) und Zahnriemenantrieb entwickelt hätte. Könnten die ja vielleicht auch als Option anbieten. Oder vielleicht bietet es Wunderlich irgendwann an. Zurzeit fahre ich eine 1200-er GS mit der ich auch zufrieden bin, aber der Motor der F800er und etwas weniger Gewicht währe mir lieber.
    Gruß
    Helmut
    Hallo!!!! Dann kauf doch die 800S! Jetzt stellt BMW schon für alle Bedürfnisse entsprechende Motorräder her, dann kommt einer und will ne 800GS tiefergelegt und mit Zahnriemen Wegen was? Hauptsache sie heißt GS?

    (auf Schotterwegen kann ich auch ne Harley fahren).
    Ich glaub da liegst du grottenfalsch, wo ich mit meiner F650GS Dakar schon war, da kommt eine Harley nur mit Hubschrauber hin, dasselbe erhoffe ich mir von der 800GS.

  10. Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    53

    Standard

    die F800S/ST hat keinen CAN-Bus (und auch kein Integral-ABS). Ich nehme daher mal an, dass es bei der F800GS auch so ist.
    Ich glaube übrigens die 800GS hat auch einen Can Bus genau wie die 800S. Belehrt mich wenn es nicht stimmt.


    Kette vs. Kardan
    Ein gelernter Motorradschrauber und Boxerfahrer hat mir mal gesagt daß der Aufwand hinsichtlich Kosten und Arbeit für Beide unterm Strich der selbe sei. An der Kette muss zwar in kürzeren Abständen etwas getan werden, aber wenig zeit/kostenintensiv. wenn ein Kardan gewartet repariert werden muss wird es teuer und aufwendig.
    Zum Thema schmutzige Felge nochmals:
    Dry Lube!


 
Seite 23 von 40 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F800GS & F650GS & 1Zyl. neue OVP Lucas Bremsbeläge hinten
    Von Bluebeduin im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 13:17
  2. Neue BMW F700GS und F800GS
    Von AlpenoStrand im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 09:14
  3. Der Neue und seine F800GS aus Bonn
    Von Bonner-800GS im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 19:46
  4. Neue F800gs
    Von harry69 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 12:20
  5. Gerüchte: Neue GS zwischen 650er und 1200er???
    Von feuerrot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:32