Seite 34 von 40 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 394

neue Gerüchte zur F800GS

Erstellt von MP, 28.06.2007, 12:32 Uhr · 393 Antworten · 88.059 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    Teil 2:

    The summary of these two, I could live off-road with the on the 800GS – it is so easy to ride off-road for long time. Would I swop my Adventure for it – no sir, I travel too often off-road with my ever suffering gal as pillion and this is no Adventure when it comes to that.
    To put it in simple terms, if I had to ride in the thick sand from Ponta d’Ouro to Maputo I would want to do it on this, if I had to ride to the start line on my bike I would want my Adventure please Mom, so you decide where you want to compromise.

    My worries about the F800GS were:
    The non-adjustable front end – no worries it is very capable.
    The skinny-assed saddle – well it was surprisingly comfy and that’s coming from the mouth of someone who is used to the Gomma Gomma comfort of an Adventure saddle, we did a non-stop stint of about 150 odd kays.
    The small windshield – okay for me it was a problem, I would like a bigger aftermarket screen fitted.
    The height – it’s the same as the Adventure, but somehow it seems to sit lower maybe it’s the stance because of its Kate Moss waist. I am a “kort gat” at 5’8” and some change and I didn’t once look for the ground, again look what I normally ride – I think this whole seat height thing is way over-rated.

    The F650GS concerns were:
    The power – it’s not that much different from the 800GS, ample power and will readily please old 650GS riders. By the way I already checked if you can “hop” this model back up to big boetie spec…..but they changed the camshaft as well as the mapping – damn, I thought a quick ‘fish and chips’ conversion would fix it!
    The screen – this one’s very busy at 160 Km/h if you hate nekkid bikes as I do, then get a bigger screen lads and lasses. Some love the wind, gimme a windshield mate!
    The real life off-road ability – it’s deceptively great even though it has mag wheels, then again there’s another fallacy for you: - everybody thinks that mag wheels are a no-no for dirt riding, I think not. I mapped the green, red and black routes of our Sabi GS Challenge on my Adventure shod with mag wheels.
    The silly name – make an 800cc bike and call it a 650GS, hell that can only come from the people that bring you a 318i with a 2.0 lire motor! This one is a salespersons nightmare.

    If fuel tank range is the whole centre of your universe, don’t sweat it – the test bikes all came back under 4.5l Lt/100Kms and bear in mind they weren’t exactly ridden kindly!

    Would you buy it if:

    If you ride a Dakar – hell yes, this is the bike for you – a perfect transition with better power, better suspension and more ride-able weight.
    If you ride a 650GS – I would slink right over to the new 650GS, oodles more power and if you want to do the long way up, get the 800GS, if you commute and occasionally ride a dirt highway - the new 650GS is your baby.
    If you ride an Adventure – nah, the whole reason you bought the Big Daddy has not been matched, would you buy it as a second bike….well I would rather look at the XChallenge or wait for the G450X.
    If you ride a R1200GS – okay this is the burning question amongst everyone, even the factory are worried about losing 1200GS customers to this. My 0.5 centavos says not, the 1200GS has a plush seat, great wind protection, it is very comfy for a passenger and let’s face it – most riders travel only dirt highways on it anyway. For this application, the 1200GS is surpassed by only the Adventure, why would you swap? However, if you want to do some more rugged riding/if the 1200GS is too heavy for you/if you willing to compromise the comfort of the 1200GS in exchange for more enduro biased riding, then you must change.
    If you ride a 690 Adventure – you’re the prime candidate, you get a lighter, stronger, faster, less top-heavy bike with cheaper servicing, longer service intervals, better Dealer Network, BMW On Call and better re-sale value. Even some 950/990 riders might want to migrate because of the lower weight and better off-road capability, which is what might have attracted them to the orange marque initially.

    Don’t hang around if you are interested as the waiting list is growing quicker that Mugabe’s misdemeanor list, small tip if you want your order to be taken seriously – put down a deposit, your order gets viewed in a stronger light!

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Das stimmt ja nun so mal wieder so nicht, dass BMW ein Motorrad auf den Markt wirft und die Meute unbesehen darueber herfaellt.

    Erstens gibt BMW im Vorlauf komplette technische Details, sehr aufwaendig gemachte Fotoserien, und Presseinformationen heraus. Darum wurde in den vergangen Monaten international haeufig ueber die F 800 GS berichtet.

    Fahrberichte, Vergleich, etc. sind noch zurueckgehalten worden. Das ist ein normaler Vorgang, denn man moechte die erst um die Zeit herum sehen, wenn die Leute das Ding auch wirklich im Laden kaufen koennen. Trotzdem sind international schon eine Reihe Berichte wie der oben, und auch der gute Touratech Reisebericht aus Afrika erschienen.

    Als letzten Punkt moechte ich erwaehnen, dass man den Motor ja soweiso weitgehend kennt.

    Also das ist sicher nicht ganz so, wie es hier einfach so salopp hingestellt wird.

  3. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen

    Erstens gibt BMW im Vorlauf komplette technische Details, sehr aufwaendig gemachte Fotoserien, und Presseinformationen heraus. Darum wurde in den vergangen Monaten international haeufig ueber die F 800 GS berichtet.

    Also das ist sicher nicht ganz so, wie es hier einfach so salopp hingestellt wird.
    es scheint in der tat leute zu geben, die anhand von fotos und presseinformationen ein völlig neues motorrad kaufen denn sonst wäre ja noch keine bestellung bei bmw eingegangen und die mehrzahl dieser haben sich natürlich die in englisch verfassten fahrberichte genau angeschaut ....... und wenn sie nicht gestorben sind............................

  4. Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    139

    Standard

    [quote=Der Lustenauer;159328]Hier gibts einen in Englisch:

    http://www.advrider.com/forums/showt...00456&page=296

    Hallo Lustenauer!

    Vielen Dank für den Text.
    Liest sich nicht schlecht - und geht ja auch ziemlich genau auf meine Entscheidungsquärelen (siehe: Die unerträgliche Leichtigkeit der richtigen GS-Enduro-Wahl) ein.
    Danach muss ich ja wohl zur 800GS wechseln


    Grüße

    Pavian

  5. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    77

    Standard

    [quote=Pavian;159431]
    Zitat Zitat von Der Lustenauer Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für den Text.
    Hier noch einer in Englisch

    http://www.telegraph.co.uk/motoring/.../mfbike123.xml

  6. Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    139

    Standard

    [quote=Der Lustenauer;159513]
    Zitat Zitat von Pavian Beitrag anzeigen
    Nochmals vielen Dank!!!

    Die Tester sind ja nicht sehr überschwenglich (oder mein Englisch reicht nicht aus ):

    - unangenehme Vibrationen

    - zu kleiner Tank (haben ja schon viele auf den ersten Blick festgestellt; eigentlich eine Frechheit, denn ab Werk wäre doch den meisten Fahrern mit 5 oder 6 Litern mehr schon geholfen gewesen. Jetzt beginnt wieder das Nachrüsten sündhaft teurer Spezialtanks oder das Mitschleppen unhandlicher Kanister!)

    - sehr weiche Gabel (auch schon wieder ein Fall für Nachrüstfedern???)
    (in dem anderen Test, den Du angegeben hattest, stand ja auch, dass die 800GS über eine nicht einstellbare Gabel verfügt!? Hat da jemand Erkenntnisse? Ich bin eigentlich von so einem Top-Produkt à la KTM-WP ausgegangen - voll einstellbar, natürlich! War da wieder nur der Wunsch Vater des Gedanken?)

    - nicht übermäßig agil im Straßenbetrieb dank 21''-Vorderrrad (man kann aber auch mit so einem Rad schnell um die Ecken brausen)
    Zitat: "The 800 is not especially agile, though, mostly because of its large-diameter (21-inch) front wheel. This is a major asset off the road, but it's one of those areas where image and reality conflict, because it makes the 800 more reluctant to change direction on asphalt."
    Vielleicht ist das aber auch Geschmackssache, wie "wiederwillig" man eine 21''-Enduro persönlich empfindet. Ich hatte da bislang keine Probleme. Oder liegt es vielleicht generell am Fahrwerk der 800GS?

    Man muss eben doch erst einmal selbst mit dem Bock fahren und genau schauen, ob er die eigenen Anforderungen erfüllen kann. Schließlich möchte man für 9-12.000 Euronen auch was Optimales haben, gelle?

    Üben wir uns noch ein wenig in Geduld

    Viele Grüße

    Pavian

  7. Registriert seit
    17.02.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    So, ich hab mir heut eine F800GS bestellt

    Wenn allns klappt soll sie Ende Mai kommen

    Hoffentlich gefällt sie mir, ungefahren, hab ja bisher nur die X-Challenge und die HP2 gefahren.


    Und natürlich meine alte DR 650

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Es gibt schon einen Test in der neuen "Ride on", der direkt aus Südafrika rübergefaxt wurde.....habs gestern beim Zeitschriftendealer gesehen.

    Markus

  9. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Daumen hoch

    hallo,

    @Ampertiger

    zwar die verkehrte "Ecke" aber herzlichen glückwunsch zu 11.111 km und
    1.000 "Beitraegen".

    mfg

    motsahib

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Danke Erich


 
Seite 34 von 40 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F800GS & F650GS & 1Zyl. neue OVP Lucas Bremsbeläge hinten
    Von Bluebeduin im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 13:17
  2. Neue BMW F700GS und F800GS
    Von AlpenoStrand im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 09:14
  3. Der Neue und seine F800GS aus Bonn
    Von Bonner-800GS im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 19:46
  4. Neue F800gs
    Von harry69 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 12:20
  5. Gerüchte: Neue GS zwischen 650er und 1200er???
    Von feuerrot im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:32