Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Neuer Rückruf, F800GS

Erstellt von nypdcollector, 29.07.2009, 21:19 Uhr · 10 Antworten · 2.654 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard Neuer Rückruf, F800GS

    #1
    Hi, habe am Samstag erfahren, dass es aktuell für die Zweizylindermodelle F800GS und F650GS wieder mal einen neuen Rückruf... sorry, Serienstandsverbesserung gibt.
    Diesmal wird der Tankgeber gewechselt.

    Irgendwie komme ich mir wie mit nem Abo vor.

  2. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #2
    ist nicht ganz neu

    mich wundert da eher die Zeitspanne bis BMW bzw. die alle erreichen/informieren

    Rückruf wg. Umrüstung Hebelgeber

  3. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #3
    Na super, schön dass das bei meinem auch schon angekommen ist. Meine 800 war erst letzte Woche bei ihm und da hatte er die Infos noch nicht, dass der Hebelgeber getauscht werden muss.

  4. Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    4

    Standard Bremsscheibe

    #4
    Servus beinand,

    mal ne Frage:
    Weiß jemand, ob da mit dem Spiel in den vorderen Bremsscheiben der 800 GS etwas zu machen ist ?

    Wenn ich über Unebenheiten brause, hört sich das Schalgen ja furchtbar an...

    Stellungnahme BMW: Na ja, das ist halt so. Klasse, oder ?

    Schon jetzt vielen Dank

    cu
    peter

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #5
    Die Bremsscheiben der 800GS sind schwimmend gelagert, d.h. es gibt keine feste Schraubverbindung. Spiel ist da gewollt.

  6. Registriert seit
    13.07.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #6
    ok, aber muss das dann so'n spiel haben ?
    schon besser verarbeitete schwimmend gelagerte gesehen.

    nix für ungut ;-)

    cu
    peter

  7. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von superhessu Beitrag anzeigen
    Servus beinand,

    mal ne Frage:
    Weiß jemand, ob da mit dem Spiel in den vorderen Bremsscheiben der 800 GS etwas zu machen ist ?

    Wenn ich über Unebenheiten brause, hört sich das Schalgen ja furchtbar an...

    Stellungnahme BMW: Na ja, das ist halt so. Klasse, oder ?

    Schon jetzt vielen Dank

    cu
    peter
    Da bist Du nicht der Einzige mit dem Ärgernis.
    Da hilft nur eins ... wenn die Scheiben verschlissen sind bauste richtige und qualitativ bessere LUCAS WAVE in schwimmend ein .. dan war es das mit dem Klappern

  8. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Die Bremsscheiben der 800GS sind schwimmend gelagert, d.h. es gibt keine feste Schraubverbindung. Spiel ist da gewollt.
    Ja klar, das erzählt BMW ! Doch wieviel Spiel muss sein?
    Nur weil BREMBO nicht in der LAge ist Bremsscheiben korrekt zu FLOATERN heißt das noch lange nicht dass das Spiel im mm Bereich liegen muss.

    Warum kann LUCAS TRW und NISSIN denn vernünftige Scheiben bauen, die nicht klappern und dennoch schwimmend sind ?

    In meinen Augen sind die originalen Bremsscheiben schrott ... und die rubbeln bei Nässe und bei Salz erst recht , genauso wie die Feststehenden Scheiben ..

  9. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von superhessu Beitrag anzeigen
    ok, aber muss das dann so'n spiel haben ?
    schon besser verarbeitete schwimmend gelagerte gesehen.

    nix für ungut ;-)

    cu
    peter
    Dass sowiso. Slebst die preiswerten Suzukis haben korrekt gefloaterte Scheiben, und das seit nun fast mehr als 10 Jahren.

  10. Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    15

    Standard

    #10
    Also die Scheiben an meiner preiswerten (rofl) Suzi sind in schlechterm Zustand.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DOT bei neuer F800GS
    Von kleesi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 10:02
  2. Neuer Rückruf F800 GS und F650 GS
    Von DutchmanII im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 10:59
  3. Rückruf F800GS
    Von Rheingau(n)er GS im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 18:43
  4. Und wieder ein Rückruf, F800GS
    Von Rheingau(n)er GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 16:44
  5. Rückruf wegen Tausch der Federbeine an neuer 1200 GS
    Von gebbi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 21:25