Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 81

Neukauf F650GS

Erstellt von nordeifelyeti, 30.12.2010, 16:21 Uhr · 80 Antworten · 9.529 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Alfred G Beitrag anzeigen
    Insofern bin ich froh, dass mir die Marken-Entscheidung schon mal abgenommen ist.
    Boah, auch wenn Du dafür ggf. Einschränkungen in Kauf nehmen musst?
    Also jetzt schlage ich das BMW-Marketing aber endgültig für den Wirtschaftsnobelpreis vor!

    Gruß Edi

    @Supo, hab nochmal das ganze Zitat gelesen, kann Dir trotzdem nicht ganz folgen...

  2. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    @Supo, hab nochmal das ganze Zitat gelesen, kann Dir trotzdem nicht ganz folgen...
    War vielleicht ein wenig spitzfindig - es paßt schon .

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Boah, auch wenn Du dafür ggf. Einschränkungen in Kauf nehmen musst?
    Es ist halt so: Ich habe ja jetzt noch gar keinen FS, kann also eh' nichts probefahren. Und WENN ich den FS habe, soll es sofort losgehen. Da will ich dann nicht wochenlang suchen und 20 verschiedene Bikes probefahren.

    Aber - keine Angst - ich mache einen Finanzierungvertrag mit Rückkaufgarantie im Herbst 2012. Und 2012 werde ich dann ausgiebig andere Motorräder testen.

    Im Moment hab' ich ganz einfach keine Zeit zu verlieren.

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Alfred G Beitrag anzeigen
    Es ist halt so: Ich habe ja jetzt noch gar keinen FS, kann also eh' nichts probefahren. Und WENN ich den FS habe, soll es sofort losgehen. Da will ich dann nicht wochenlang suchen und 20 verschiedene Bikes probefahren.

    Aber - keine Angst - ich mache einen Finanzierungvertrag mit Rückkaufgarantie im Herbst 2012. Und 2012 werde ich dann ausgiebig andere Motorräder testen.

    Im Moment hab' ich ganz einfach keine Zeit zu verlieren.

    Angst keiner hier davor, das du nich trechtzeitig zum fahren kommst

    Du mußt auch keine 20 verschiedenen Moppeds Probe fahren wenn du eh schon weisst was du willst, reicht also 1x und es wird sicherlich nicht der Fall sein, das KEIN Händler in deiner nähe KEINE F650 zum Sofortkauf hat im April.
    BTW wird er sich doppelt freuen wenn du einen Finanzierungsvertrag mit Rückkaufgarantie machst, verdient er doch bestens dran bei den Rückkaufkursen. Privatkauf einer jungen Gebrauchten scheidet ja anscheinend aus dem genannten Grund aus. Obwohl sich da inkl. Wiederverkehr wesentlich mehr sparen liesse als man Rabatt vom Händler bei einer neuen bekommen kann (willst sie ja anscheinend eh höchstens 2 Jahre fahren)....aber jeder wie er kann und will, wenn du unbedingt haben willst, dann mußt du akzeptieren was dir geboten wird oder vielleicht mal umdenken

    ...und wennst dann 1x durch die Prüfung rasselst mußt noch länger warten als geplant, wer jagt dich denn so? Erinnert mich etwas an "will alles und zwar sofort" aber du bist doch schon über 40. In der Ruhe liegt die Kraft.....

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Alfred G Beitrag anzeigen
    Es ist halt so: Ich habe ja jetzt noch gar keinen FS, kann also eh' nichts probefahren. Und WENN ich den FS habe, soll es sofort losgehen. Da will ich dann nicht wochenlang suchen und 20 verschiedene Bikes probefahren.

    Aber - keine Angst - ich mache einen Finanzierungvertrag mit Rückkaufgarantie im Herbst 2012. Und 2012 werde ich dann ausgiebig andere Motorräder testen.

    Im Moment hab' ich ganz einfach keine Zeit zu verlieren.
    Also wenn ich das hier so lese solltest Du vielleicht erst mal ne Tasse Baldrian einwerfen. Nix überstürzen. Der April kann komplett verregnet sein (was ich persönlich sehr verabscheuen würde). Auf 2 Wochen mehr oder weniger kommt's echt nicht an, spätestens im Mai hast Du die Warterei vergessen aber ärgerst Dich evtl weil Du voreilig gekauft hast (ich weiß das, hab auch schon mal ein Mopped nach 3 Monaten wieder weg getan). Wirklich fast jedes Mopped kann man innerhalb von 14 Tagen besorgen, zu Anfang der Saison stehen überall 'auf Verdacht' bestellte Moppeds rum. Und ne gebrauchte ist für einen Anfänger auch keine Schande.
    Aber jeder wie er mag, wenn Dir das Geld n Loch in die Tasche brennt...

  6. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Und ne gebrauchte ist für einen Anfänger auch keine Schande.
    Niemand hat zuviel Geld - ich auch nicht.

    Allerdings ist für mich nicht entscheidend, wiewviel ich hinblättern muss, sondern wieviel Geld ich in 2 Jahren verliere.

    Ich habe nämlich auch schon über eine Gebrauchte nachgedacht, aber BMWs sind ja auch gebraucht relativ teuer.

    Also: Eine schöne 2010er kostet 8000, eine neue 2011er (so wie ich sie will mit LED-Blinker, Hauptständer, ABS, Heizgriffen) 9255 Euro, abzgl. 1000 Euro Rabatt = 8255 Euro.

    Selbst wenn ich jetzt eine 2008er für 6500 kaufe und nach 2 Jahren für 4500 verkaufe, habe ich nicht weniger verloren als mit einer neuen, die mit inkl. Rabatt 8255 kostet und für die ich dann noch 6200 bekomme.

    Dann nehm ich doch gleich die neue, oder?

    Bitte berichtigt mich, falls ich auf dem Holzweg bin.

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #57
    Jetzt schaust dir die mal an, hat alles was du willst und noch mehr Ausstattun und ist auch vom Händler und bietet Finanzierung an. Bei dem Preis brauchst keine Neue verhandeln wenn du sie nicht lange behalten willst (und die Gebrauchte ist wahrscheinlich auch noch um gut 300 runter zu bringen.

    2010er

    und bei dir fast um die Ecke......anschauen mußt sie aber schon selber

    Es ist ja anscheinend auch eine Frage des Gesamtbudgets mit FS, Fahrerausstattung usw., da vergibt man sich echt nichts wenn man eine 1-jährige Gebrauchte kauft und dabei locker 1000-1500 weniger hinblättert als für eine Neue mit dem 1K Führerscheinsponsoring. Die sind nicht alt!

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Daumen hoch Emotion

    #58
    @ Alfred G:

    Tu das, was Dein Herz Dir sagt ( oh wie schön habe ich das jetzt gesagt ).

    Du bist motiviert und willst Nägel mit Köpfen machen, jetzt. - Ich kann Dich durchaus verstehen.

    Also kauf` die Maschine und laß Dir nix vermiesen . Du brauchst Dich auch nicht zu rechtfertigen.

    Glaub mir, die 650er ist ein klasse Moped und die paßt (....jedem, dem sie passen will). Es sei denn, wir reden von extremen Dimensionen des Fahrers.

    Zu den vielen empfohlenen Probefahrten:
    Du kannst auch 5 Probefahrten mit dem gleichen Moped machen, kaufst es und stellst dann bei der dritten Ausfahrt fest, daß etwas nicht paßt.

    Ich habe im Leben noch keine Probefahrt gemacht, weder beim Kauf eines Mopeds noch beim Kauf eines Autos, gepaßt hat es immer.

    Mach es einfach und viel Freude damit .

  9. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #59
    Also, nochmal vielen Dank an Euch alle - Ihr seid echt spitze.

    Danke auch für den Tipp mit der aus Lenggries - die ist aber "nur" 1000 Euro billiger als eine 2011er mit FS-Neulings-Rabatt... Oder hab ich da was übersehen?

    Meine Überlegung ist die:
    a) Ich kaufe gebraucht für 7000 und verkaufe nach 18 Mon. für 5500. Wertverlust = 1500 ODER
    b) Ich kaufe neu für 9300-1000= 8300 und bekomme nach 18 Mon. 6800. Wertverlust = 1500

    Aber bei b) habe ich Garantie.
    Oder hab' ich da einen Denkfehler drin?

  10. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #60
    Wie gesagt, wenn der Hädler noch auf 7K geht hast schon 1300 weniger gezahlt als für die Rabatt-Neue, dafür hast noch RDC und Kofferträger und Bordcomputer. Und: 1000 sind 1000! Inspektion ist bei dem KM Stand auch frisch, bei der neuen mußt gleich vertraglich die 1000er Einfahrkontrolle mit raus handeln, sonst hast die auch gleich an der Backe kleben.

    Ich finde die preislich interessant, wenn ich sowas suchen würde, und durchaus eine lohnenswerte Alternative zur Neuen.

    Denkfehler? Rechenfehler? Ein paar Posts vorher war dein Rückkaufpreis noch bei 6200, mittlerweile bei der Verlustrechnung bei 6800, macht nochmal 600 Differenz beim Rechenbeispiel. Und der angegebene Rückkaufpreis setzt dir auch eine Kilometergrenze und Umfaller-/Sturzschäden darf sie auch nicht haben, sonst ist der Preis auch niedriger den du bekommst - oder irre ich?
    Bei einer 2010er gebrauchten hast auch von Privat Gewährleistung - sind ja 2 Jahre ab Neuzulassung, ein Händler muß dir eh mind. 1 Jahr geben. Also no Risk auch bei Privat bei Moppeds in dem Alter was Garantiefälle betrifft.


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Preisverhandlungen Neukauf
    Von Herbert L. im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 21:56
  2. Vorführmodell vs. Neukauf
    Von Nortorr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 20:55
  3. Unfall Neukauf
    Von schnitzel im Forum Bekleidung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 21:35
  4. Rabatt bei Neukauf
    Von bipo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 21:44
  5. Neukauf
    Von Kingmaker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 15:35