Ergebnis 1 bis 3 von 3

Notausschalter

Erstellt von Bernie_1, 05.11.2014, 19:51 Uhr · 2 Antworten · 888 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    73

    Standard Notausschalter

    #1
    Hallo Gemeinde,

    ich habe mal eine Frage.
    In einem Parallelforum tauchte die Frage auf, ob bei der F800 GS bei Betätigen des Notausschalters das Abblendlicht anbleibt oder ausgeht und das Begrenzungslicht alleine anbleibt.

    Bei meiner R1150 GS und den vielen anderen Bikes, die ich kenne, bleibt das Abblendlicht an.

    Wie ist das nun bei der 800er?

    Danke für eure Bemühungen und
    schöne Grüße aus dem Mühlviertel,
    Bernhard

  2. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #2
    Solange man rollt, bleibt das Abblendlicht an. Wenn man steht, geht es mit einer ca. 5 Sek. Verzögerung aus. Wenn man wieder rollt (zB das Motorrad in die Garage schiebt), geht es wieder an.

    Ich schalte nämlich immer den Notaus aus.

  3. Registriert seit
    18.06.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    #3
    Hi,

    danke für die rasche Antwort.
    Es hätte mich gewundert, wenn man bei 130 km/h den Notaus betätigt, weil die Öldruckkontrolllampe aufleuchtet, und plötzlich im Dunkeln ausrollen darf.

    Schöne Grüße aus dem Mühlviertel,
    Bernhard


 

Ähnliche Themen

  1. Notausschalter überdreht
    Von alex37 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 22:37
  2. Suche Notausschalter für meine R1200GS 04
    Von alex37 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 22:17
  3. Kill Switch- Notausschalter-Starter empfindlich bei der Neuen - Schattenparker
    Von Patricia im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 10:34
  4. Killschalter/Notausschalter
    Von Gentleman166 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 09:10