Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Oel läuft am linken Zylinder an den Dichtungen raus

Erstellt von Ralle10, 09.09.2010, 19:40 Uhr · 51 Antworten · 10.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #11
    Machst du wooooohl !

  2. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    75

    Standard oel läuft aus

    #12
    hatte ich auch das problem mit dem öl! dirko und neue dichtung geholt und selbst den zylinderdeckel neu abgedichtet. der war scheiße aufgesetzt von BMW.
    und 20000er schock, kann ich nicht sagen, hat 177,01 euronen gekostet.
    bei dem BMW dealer meines vertrauens.

  3. Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    24

    Standard Selbes Problemchen

    #13
    F800GS 2010er Baujahr, 10.000km...ebenfalls ein paar Öltröpfchen über die Ventildeckeldichtung. Dürfte wohl öfter vorkommen und wurde beim Service behoben (hoffentlich hält´s nun).

  4. Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    45

    Standard Selbes Problemchen, meine auch!!!

    #14
    F 800 GS, 15100 km, BJ 06/2009, ist seit gestern auch links oben undicht !
    Hab´ eben schon bei zwei angerufen, ist wohl auch die Ventildeckeldichtung.
    Natürlich hat auch heute keiner mehr Zeit , soll nur nachher mal zum Angucken vorbeikommen, wenn´s mich beruhigt.
    Und am Sonntag ist Moppedwetter !!! So´n Mist!

  5. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    310

    Standard

    #15
    Am Sonntag kannst Du trotzdem fahren, der Ölverlust ist nicht kritisch.
    Gruss Thomas

  6. Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    73

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Ralle10 Beitrag anzeigen
    Bei so einem Mist sollte mann sich Fragen ob Motorradfahren bzw. BMW fahren nur für Millionäre noch zu machen ist.
    Gruß Ralf
    Meinste Millionäre würden son Ölsiff in Kauf nehmen nur weilse locker die Reparatur bezahlen könnten, glaub nich

  7. maikel_dus Gast

    Standard

    #17
    hallo,

    altbekanntes problem...
    habe ich schon 2x auf garantie machen lassen...
    die dichtung ist echt grausam...
    bis denne...
    maikel

  8. Registriert seit
    05.12.2009
    Beiträge
    159

    Standard

    #18
    Ich würde auch weiter fahren, ab und an mal abwischen - bei der nächsten Inspektion wirds eh neu abgedichtet... . Für diesen kleinen Mangel würde ich das Mopped nicht zum Händler bringen.
    Meine hat das gleiche Problem. Ich werde heute mal das Ventilspiel kontrollieren und neu abdichten.

  9. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #19
    Beim Zündkerzentausch stellte ich auch leichtes Schwitzen am Ventildeckel fest. Tropfen tut nichts, nur etwas Oelnebel. Habs sauber gemacht, bis zur Inspektion kein Problem, wobei diesmal an den Kerzen nichts gemacht werden muss, Ventile einstellen wird auch erst beim nächsten Service fällig.
    Ich behalt's aber im Auge

  10. Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    45

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von GS Tom Beitrag anzeigen
    Am Sonntag kannst Du trotzdem fahren.
    Gruss Thomas
    ...haben wir gemacht! War ´ne ordentliche Tour im und durch den Taunus.

    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen

    Kleiner Tip von mir:
    Reklamiere das und lass beim Tausch der Ventildeckeldichtung gleich das Ventilspiel mit einstellen. Das ist nämlich der größte Preis-Anteil an der 20 tkm Inspektion, da eine ganze Menge an Teilen demontiert werden muss.
    Diese Demontagearbeiten fallen bei dir jetzt mit unter die Garantie; es bleibt dann für dich nur ein winziger Teil Arbeitslohn für das Prüfen und ggfls. Einstellen der Ventile.
    Deine 20tkm Inspektion wird dann recht günstig. Natürlich musst du dann darauf hinweisen, dass die Ventile bereits gemacht wurden.
    ...genau so wurde uns das am Freitag Abend beim freundlichen auch erklärt!
    Da die 20-er Inspektion in greifbare Nähe rückt, bin ich jetzt schon auf die Kosten gespannt!!!

    Heute Abend kann ich sie bringen, sie wird dann in den nächsten Tagen (die Werkstatt ist derzeit voll)
    wieder auf Vordermann gebracht!!! Bis Mai hat sie noch Garantie .

    für Eure Tips!!!


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölfilm am linken Zylinder !
    Von Blaumann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 14:22
  2. Bin sauer... (Neumotorrad und Öl am linken Zylinder)
    Von Qooler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 12:11
  3. Öl am linken Zylinder
    Von bittela im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 11:47
  4. Sprit läuft über den linken Krümmer
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 16:54
  5. Klappern aus dem linken Zylinder
    Von Lady im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 20:21