Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

offene Handprotektoren

Erstellt von bertoni, 18.04.2012, 13:02 Uhr · 12 Antworten · 2.489 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard offene Handprotektoren

    #1
    Mit dem Lenkerende verbundene Handprotektoren sind natürlich bei einem Unfall sicherer,
    verursachen bei mir aber immer ein Gefühl des eingeklemmt-seins.
    Kennt jemand offene PASSENDE Handprotektoren für die F 650 GS ?
    Danke, Herbert

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

  3. Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    330

    Standard

    #3
    alle Teile werden aber mit dem Lenker am Ende verbunden. Ich denke er meint es anders. Ich habe noch nie Protektoren gesehen die nicht am Lenkerende befestigt sind. Ich wüsste auch nicht wie es gehen sollte.

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von reverant Beitrag anzeigen
    alle Teile werden aber mit dem Lenker am Ende verbunden. Ich denke er meint es anders. Ich habe noch nie Protektoren gesehen die nicht am Lenkerende befestigt sind. Ich wüsste auch nicht wie es gehen sollte.
    Ebend nicht. Musste mal genau hinguggen und lesen.

    Im 1. Link steht z.B.:
    Produktbeschreibung
    Leichter Ganzjahres-Handschützer - Wind- und Wetterschutz wie auch bei anderen Handprotektoren, allerdings für den Sommer mit abnehmbaren Abdeckungen und darunter liegenden Löchern für gute Handbelüftung an heißen Tagen. Befestigung mittels im Lieferumfang enthaltener, stabieler 1-Punkt-Halterung am Lenker. Für bessere "Ausstiegsmöglichkeit" keine Befestigung am Lenkerende.


    Die werden nur mit ner Schelle im Bereich des Kupplungs/Bremshebels befstigt und sind aussen offen.

    Honda hats z.B. an den Varaderos dran.

  5. Smile Gast

    Standard

    #5

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von reverant Beitrag anzeigen
    alle Teile werden aber mit dem Lenker am Ende verbunden. Ich denke er meint es anders. Ich habe noch nie Protektoren gesehen die nicht am Lenkerende befestigt sind. Ich wüsste auch nicht wie es gehen sollte.
    Hallo
    da haste Du aber noch nicht viele MR gesehen, R1100GS R100GSPD
    Nur als Beispiel.
    Gruß

  7. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #7
    Genau, Chris, sowas habe ich gemeint. Nachdem ich schon ein Paar bestellt hatte, das dann aber nicht paßte, meine Frage nochmal:
    hat jemand diese Universal-Protektoren o.ä. an seiner F 650 montiert?
    Danke, Herbert

  8. AQU
    Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    #8
    habe die von wundelich schwarz/klar an meiner 8er montiert, sind außen offen, werde die an der 650er meiner Frau auch anbringen

  9. Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    #9
    Hallo Herbert,

    ich fahre die Barkbuster, zugegeben die sind auch geschlossen, aber so oft wie ich meine jetzt schon im Gelände hingelegt habe kann ich Dir garantieren, dass sich da nicht verbiegt. Vorher bricht der Lenker an der Schelle wo die BB befestigt sind Der Vorteil bei denen mit Bügel ist halt, dass wenn Du mal einen Ast etc. mitnimmst drückt es dir die nicht an die Hand. Die offenen sind ja eher dafür da, dass Deine Hände Wind und Dreckgeschützt sind, also eher für den Strassenbetrieb. Denke das ist auch Dein Ziel, von dem her sind das schon die passenden. Wollte nur die Angst vor den geschlossenen nehmen

  10. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #10
    Dank dir für die Info, Freund des Schotters. Ja früher, als ich noch jung und schön war,
    und auf Suzuki-Einzylindern unterwegs, da gab es die Gefahr, gegen Baumstämme zu knallen.
    Heute, das siehst du ganz richtig, geht es nur um die Witterung..
    LG Herbert


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Offene Hütten in den Vogesen
    Von xbiff im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 18:57
  2. 26.09.2010 "offene" Nordlichter Tagestour
    Von Klaus_D im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 20:17
  3. offene Ansaugstutzen ??
    Von ben0768 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 18:28
  4. offene Leistung?!
    Von C-C6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 21:57
  5. Offene Luftfilter auf GS Bj.91
    Von elgringo11 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 08:28