Ergebnis 1 bis 7 von 7

Progressive Gabelfedern

Erstellt von phoney, 17.02.2015, 13:28 Uhr · 6 Antworten · 1.263 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard Progressive Gabelfedern

    #1
    Servus,
    Mal ein paar Fragen zu Prog. Gabelfedern;

    1. bringt's was?
    2. wenn ja, welche empfehlt ihr (mit Preis)
    3, Einbau selbst oder machen lassen (kosten)

    Info: 20% Schotter 80% Straße, 1,82m, 80kg, sonst alles Orginal an der GS

    Danke
    Phoney

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #2
    Hatten wir schon ein paar Mal, z.B. hier:

    Progressive Gabelfedern, Erfahrungen?

  3. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.105

    Standard

    #3
    Progressive Gabelfedern? für welches Möp? ...Wohl nicht für die 12er GS, oder?!

    BTW: wie kommt man auf 20% Schotteranteil?

  4. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #4
    Nachdem ich das Thema im F800GS Bereich gepostet hab geht es wohl um in 800erGS, oder?

    Auf 20% Schotteranteil kommt man, wenn man 80% der km auf Asphalt fährt.

    Sonst noch Tipps zum Thema Gabelfedern?

  5. Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    144

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von phoney Beitrag anzeigen
    Nachdem ich das Thema im F800GS Bereich gepostet hab geht es wohl um in 800erGS, oder?

    Auf 20% Schotteranteil kommt man, wenn man 80% der km auf Asphalt fährt.

    Sonst noch Tipps zum Thema Gabelfedern?
    Na Du kannst aber nett schreiben...

  6. Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    599

    Standard

    #6
    Hallo Phoney,

    Zitat Zitat von phoney Beitrag anzeigen
    Servus,
    Mal ein paar Fragen zu Prog. Gabelfedern;

    1. bringt's was?
    2. wenn ja, welche empfehlt ihr (mit Preis)
    3, Einbau selbst oder machen lassen (kosten)

    Info: 20% Schotter 80% Straße, 1,82m, 80kg, sonst alles Orginal an der GS
    1) Ich habe die Gebelfedern letztes Jahr umgebaut und ärgere mich seitdem, dass ich den Umbau nicht schon früher gemacht habe. Das Moped liegt viel besser, du mußt allerdings die Gabelholme ein wenig durchstecken damit die Geometrie wieder paßt

    2) ich habe Wilbers montiert, abder die anderen (z.B. Öhline, Hyperpro etc.) sind bestimmt auch nicht besser oder schlechter

    3) ich habe die Federn selbst umgebaut, ist an einem Abend erledigt (Tipp: Abdeck-Kappen auf den Standrohren lockern solange die Gabel noch in der Gabelbrücke montiert ist)

    Viele Grüße,
    Matthias

  7. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #7
    Danke Matthias.


 

Ähnliche Themen

  1. Progressive Gabelfedern, Erfahrungen?
    Von Stefan93 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 12:45
  2. B: Progressive Gabelfedern von Hyperpro für F800GS
    Von LukasM im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 15:14
  3. Biete 2 Ventiler Progressive harte Gabelfedern für GS PD
    Von cowglide im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 14:42
  4. Biete 2 Ventiler Wirth progressive Gabelfedern GS '88->
    Von AndiP im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 16:26
  5. progressive Gabelfedern
    Von schalke im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 15:27