Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Ritzel Frage

Erstellt von LumpiGS, 14.10.2014, 19:42 Uhr · 11 Antworten · 1.665 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #11
    Die Übersetzung der 800er (vorne am Ritzel ein Zahn weniger, hinten am Kettenrad einen mehr) macht sich auf der F650Twin sehr gut. Im Alltag ist sie viel angenehmer zu fahren, da die Drehzahlen und der Durchzug des Motors besser zu den gefahrenen Geschwindigkeiten passen. Der Motor dreht einfach etwas höher bei 50 km/h und spricht dann auch besser an beim Beschleunigen. Davor war die Drehzahl etwas niedriger und ich hatte immer das Gefühl, dass der eine Gang zu klein und der nächste zu lang sei, z.B. in der Ortschaft und auch auf der Landstraße. Auf der Autobahn war die alte Übersetzung auch nicht schlecht, aber schon bei den Auf- und Abfahrten finde ich die neue Übersetzung besser, macht das Mopped irgendwie geschmeidiger.

  2. Registriert seit
    20.08.2014
    Beiträge
    77

    Standard

    #12
    Danke Hansemann,
    Genau das habe ich gesucht, solche Aussagen!
    Vielen Dank


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Questi: Hintergrundbeleuchtung
    Von Mikele im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 20:55
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 00:25
  3. Frage zur Eigendiagnose
    Von Anonymous im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 22:52
  4. Schon wieder eine Frage zum Problem Öl !
    Von Wuppi 2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 19:42
  5. Frage wegen Doppelzündung
    Von Getriebekiller im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2004, 22:06