Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Rückrufaktion die 2.

Erstellt von Fischi, 30.11.2010, 16:27 Uhr · 67 Antworten · 13.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    307

    Standard Rückrufaktion die 2.

    #1
    Heute schreiben bekommen .das die vordere Bremsscheibe sich lockern kann ,Aus diesem Grund werden die Scheiben entfernt ,die zum Verlust der Vorspannkräfte der Verschraubung führen können und somit das Lockern der Schraubverbindungen begünstigen.
    Nach dem Kettensatz die 2 Aktion GS 650 By 02/09.
    Gruß Walter

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #2
    Das Schraiben haben wir für unsere zwei auch bekommen.

    Lässt mans halt beim nächsten KD mitmachen. Was solls.

  3. Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    #3
    War bei mir auch im Briefkasten, wird halt dann im Frühjahr beim Kundendienst mit gemacht.
    ...und bis dahin geb ich nur noch Gas und brems nicht mehr

  4. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    104

    Standard

    #4
    jep, hab heut' auch Post erhalten

  5. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Dueseline Beitrag anzeigen
    jep, hab heut' auch Post erhalten

    Freu dich doch über Post Ohne Bremsscheibe fährt es sich halt schlecht...und der ein oder andere Liebesbrief seitens BMW wird bestimmt noch kommen

  6. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #6
    na da bin ich aber gespannt ob meine Frau Post zu Weihnachten von BMW bekommt Bj. 08.08

    wäre nicht schlecht, hab so oder so dadran rum zu meckern, sind mir zu lasch...

    vielleicht bekommt sie neue und ich spar mir die neuen Klötze im Frühjahr

  7. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    #7
    andere zahlen extra viel Geld für schwimmend gelagerte Bremsscheiben und Ihr lassts austauschen

  8. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #8
    Vor ca. 2 Jahren wurden die Schrauben getauscht damit die Bremsscheibe sich nicht lockert. ok.

    Jetzt müssen die (Unterlag)Scheiben raus an genau den Schrauben, damit die Bremsscheibe sich nicht lockert

    Schön, dass BMW reagiert, wenns Probleme gibt.

    Aber:
    7 Rückrufe seit 2008, oder sind es 8

    Ringantenne, Bremsscheibenschrauben, Kettenradanzugsdrehmoment, ABS-Sensorkabel, Tankgeber, Kettensatz, Kühlerschlauch.......

    Sorry, das sind einfach zu viele.

    Langsam stellt sich mir die Qualitätsfrage und zwar bei Ingenieuren, Einkäufern, Monteuren, ...........

  9. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #9
    Naja die Frage ist ob das wirklich ein Qualitätsmangel ist.

    Seh es doch mal aus den Augen eines Herstellers... der baut sich einen Prototypen und fährt los.(Normaler Belag, ggf. Schotter etc., aber halt nix was "anspruchsvoll" wäre). Auch spult der Prototyp in der Regel keine 20.000km runter..sondern evtl 4000-5000km.
    Wenn nun die Serienproduktion beginnt gehen plötzlich tausende von Leuten mit dem Teil auf die Straße. So ist es kein Wunder, dass es mal zu Problemen kommt. Um so komplexer die Struktur eines Fahrzeuges ist um so schwerer kann man sehen was damit passiert.

    Darum ist es doch gut, dass BMW einen "A..." in der Hose hat und Rückrufaktionen startet. Man kann halt nicht jedes Teil auf alles vorbereiten.

    Hoffe man versteht was ich damit ausdrücken möchte.

    VG
    Max

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Heizgriff Beitrag anzeigen
    Ringantenne, Bremsscheibenschrauben, Kettenradanzugsdrehmoment, ABS-Sensorkabel, Tankgeber, Kettensatz, Kühlerschlauch.......
    Das meiste wird ja beim nächsten Service mit erledigt und damit muss man dass auch mal unter dem Gesichtspunkt sehen, dass man die Kunden bei der Stange halten möchte.

    Trotzdem, heutzutage werden Motorräder vom Kunden zu Ende entwickelt.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückrufaktion...mal wieder
    Von Sugar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 16:53
  2. rückrufaktion
    Von docpaul im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 09:00
  3. Rückrufaktion wg. ABS
    Von ppeta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2005, 09:40
  4. 1. Rückrufaktion
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 09:05
  5. Rückrufaktion für 1200 GS???
    Von 1200erGS-Kenner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 20:20