Ergebnis 1 bis 5 von 5

Scottoiler E

Erstellt von Brathahn, 26.04.2012, 12:54 Uhr · 4 Antworten · 1.316 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Daumen runter Scottoiler E

    #1
    Moinsen
    habe am Dienstag meine GS 800 Trophy beim Händler in Empfang nehmen dürfen. Bin nach meiner ersten Ausfahrt begeistert wieviel leichter sie sich gegenüber meiner Alten 1150er fährt.
    Habe mir beim Händler einen Scottoiler E einbauen lassen . Wie ich zu Hause das Moped vom Hänger nehme und sie mir mal so richtig anschaue bemerkte ich das Öler nicht wie empfohlen an das Kettenrad ölen würde sondern in der Mitte einfach auf die Kette.
    So zumindest hatte es sich der Monteur vorgestellt. Nur das der Austritt ca. 2 cm in Richtung Hinterrad ölen würde.
    Entlüftet war das System natürlich auch nicht. Zumindest war kein Öl durch den gesamten Schlauch geflossen.
    Auf meine Frage beim Händler sagte mir dieser das der Austritt vom Öler sich wohl gelöst haben muß.
    Und das nach null Km . Komisch dachte ich mir. Die Schraube kontrolliert saß fest.
    Und der Schlauch soll nach Aussage des Monteurs gefüllt gewesen sein.
    Hätte es verstanden wenn er gesagt hätte das er sich nicht erinnern kann. Aber zu sagen das er sich 100% sicher ist das System befüllt zu haben weil er sich genau daran erinnern kann ist nicht umbedingt als positiv zu werten. Da wir alle sicher nicht frei von Fehlern sind. Dann kann ich schon eher mit der Antwort ,sorry ist mir passiert tut mir leid, leben.
    Nur gut das ich alles gleich mit der Kamera festgehalten habe.
    Soviel zu meiner Werkstatt.
    Nun meine Frage direkt oberhalb des Ölbehälters ist ein kurzer Schlauch . dann kommt ein Ventil das ich nachdem ich alles zerlegt hatte nur aufdrehen brauchte. Öler im Menue auf enlüften gestellt und schon lief das Öl nachdem ich das ca. 5-6mal gemacht hatte hinten raus.
    Weis jemand von Euch was das Ventil für nen Sinn macht ??

    Gruß
    aus Emden
    Klaus

  2. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    281

    Standard Vielleicht hilft das weiter...

    #2

  3. LieberOnkel Gast

    Standard

    #3
    Der Austritt des Öls muß am Kettenblatt sein, damit der Öler ordnungsgemäß arbeiten kann!

  4. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Daumen runter

    #4
    Nabend
    so habe ich meinem Bmw Dealer das auch gesagt.
    Antwort:
    Der Monteur wußte nicht wie. Hatte erst gedacht er könne ein Loch in die Schwinge bohren um den Auslass dort fest zu schrauben.

    Ich habe mir meinen Teil gedacht. Ich glaube er hätte das Moped behalten dürfen.
    Wahrscheinlich hat der Monteur noch nie das umfangreiche Befestigungsmaterial von Scott gesehen
    Nun soll das ganze bei der ersten Inspektion,wo ich mit dabei sein werde, nachgebessert werden.

    Klaus

  5. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #5
    Sofort Werkstatt wechseln!

    Dort scheint dem Meister offenbar alles komplett sch**ßegal zu sein: Seine Azubis sind so blöd, dass sie eine Montageanleitung nicht lesen oder verstehen können. Trotzdem lässt sie der Meister einfach drauf los schrauben, ohne etwas zu erklären und - das ist der schlimmste Punkt: - er kontrolliert anschliessend nicht mal seine Arbeit.

    Sei froh, dass es nur der Scottoiler war und nicht das Bremssystem oder eine nicht angeschraubte Achse. Bzw. wie du schreibst: Gut, dass er keine Löcher in die Schwinge (!!) oder sonst wo reingebohrt hat. Unpackbar.

    Ich würde sie auch genau damit konfrontieren. Ansprechen, wie das in der Werkstatt in Punkto Kontrolle und Qualitätssicherung abläuft, weil davon hängt es ab, ob du jemals wieder kommst. (Nicht, dass du das tun sollst.)


 

Ähnliche Themen

  1. Scottoiler F 800 GS
    Von Engelhardt im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 193
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 10:24
  2. Scottoiler + Hinterradabdeckung
    Von crosser1970 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 16:45
  3. scottoiler
    Von hauptständer im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 05:36
  4. Scottoiler F650 GS
    Von CBR im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 13:36
  5. Scottoiler,
    Von xx-large im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 13:46