Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 194

Scottoiler F 800 GS

Erstellt von Engelhardt, 10.09.2009, 06:04 Uhr · 193 Antworten · 31.731 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    Seit April 2011. Allerdings nur den CLS200µ mit Drehschalter und 150 ml Tank.

    Ach lest doch mal die Komentare zum Produkt von den beiden Usern.

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    .. gut dann lass ich mich gerne belehren und werde nie Bio Kettensägeöl verwenden - habe ja aktuell noch 2 Flaschen scottoil im Keller, die reichen erstmal noch 3 jahre

    zum preis: hätte ich 3* cls gekauft anstatt scott (hätte sich sicher der heiko gefreut ) und ich bereits 420€ mehr bezahlt - soviel öl brauche ich im leben nie mehr kaufen ..

    nochmal zur einstellung : ich stelle den oiler so ein, dass sich die kette im tagesbetrieb "feucht" anfühlt (also geölt ist) , die kette läuft also _nie_ trocken. es wird wohl vermutlich deutlich mehr öl verwendet, als die bei dir beim cls angegebenen 1ml/100km - ich sehe in der verwendung von "ein wenig zu viel öl drauf" kein problem- wird dann ggf kurz abgewischt, fertig...

    mfg

  3. LieberOnkel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hobbit Beitrag anzeigen
    Seit April 2011. Allerdings nur den CLS200µ mit Drehschalter und 150 ml Tank.

    Ach lest doch mal die Komentare zum Produkt von den beiden Usern.
    Damit wirst Du ja preislich konkurrenzfähig und der CLS liegt tatsächlich merklich unter 200,- Teuronen...

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    Zitat Zitat von Hobbit Beitrag anzeigen
    Ach lest doch mal die Komentare zum Produkt von den beiden Usern.
    ..ja der erste "angebliche" ?!? Käufer Kommentar bei Louis "versystourer72" klingt mir wieder sehr nach "marketing geplapper" und er verweist gleich auf einen forums eintrag http://www.versysforum.de/viewtopic....t=4786&start=0 bei dem der hobbit gleich wieder als ersten beitrag den cls bewirbt -- na sowas bei bikerszene und tigerhome gibts übrigends auch hobbits

    achso heiko = hobbit = versystourer72 - oder etwa nicht ?!?!? . Im Beitrag bei Versysforum steht oben "Autor Hobbit" :: unter beitrag aber "Zuletzt geändert von versystourer72 am 16.06.2011 23:00, insgesamt 2-mal geändert."
    (mal louis fragen, was die dazu sagen?)

    ps: beim scottoiler für 79 gibts 28 user kommentare (4,57 punkte von 5.0)

  5. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    Bleib mal gelöst. So etwas habe ich nicht nötig, das wäre armselig und damit beleidigst Du mich.
    Versystourer 72 ist der Admin oder ein Admin dieses Forums und hat mit mir gar nix zu tun. Ich habe lediglich seinen von einem "Fachhändler" verpfuschten Einbau korrigiert, als normaler Kunde. Bevor man solche Thesen aufstellt sollte man sich informieren.

    Sicher bin ich im Versys Forum, wie in vielen anderen auch. Ich wurde gebeten was zu dem Thema zu schreiben, da ich bei einigen Leuten als Fachmann geschätzt werde.
    Ich spüre da so einen leichten feindseligen Ton. Weshalb verstehe ich gar nicht. Ich bin denke ich überaus sachlich und wenn nicht zeig mir wo ich unsachlich bin. Gerade was technische Dinge angeht habe ich eine Menge Details aufgezeigt, die man so nicht unbedingt erfährt. Dafür wird man dann angefeindet. Finde ich sehr schade.

    Ach habe ich noch vergessen. Nimm mal die Komentare zum Scottoiler raus, die nur kurz sagen wie toll er ist und schau die an, die etwas ins Detail gehen. Was kommt da? Einstellung ungenau, versiffte Felge...

    Allzeit gute Fahrt

    Heiko

  6. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    Zitat Zitat von Hobbit Beitrag anzeigen
    Ich möchte fast ein Essen beim Italiener wetten, dass der CLS Öler in der KTM nicht richtig eingestellt wurde.
    Mhhh, lecker wird das für mich.
    Du weißt wie mein CLS verbaut ist, Du hast ne CD bekommen als - aus meiner Sicht - praktischere Alternative des Einbaus UND Du hast es schon gesehen, beim KTM Mayer. Du hast es am Kettenblatt bei der 990 meines Kumpels übriges genauso eingebaut!
    Der Scotty hat ein etwas gekürztes Röhrchen bei dem die schräge Öffnung zum Kettenblatt zeigt (wie beim CLS, daher auch ab und an verstopft) und wie gesagt das andere Öl.

    Ansonsten kann jeder gerne vorbei kommen und es sich ansehen.

    Gruß
    Edi

  7. Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    Der Anbau ist gut, nur passt die Grundeinstellung des Systems? Prüfe mal ganz genau die Tropfrate bei entsprechender Temperatur mit der Tabelle der Anbauanleitung. Wenn Du einen Temperaturwert hast, der nicht in der Tabelle steht (da sind 5°C Schritte aufgezeigt), da er zwischen den angegebenen Werten liegt, rechne Dir den passenden Wert aus.

    Wenn Du das genau machst, wirst Du sehen wie sauber der Öler ist.

    Allzeit gute Fahrt

    Heiko

  8. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    Zitat Zitat von Hobbit Beitrag anzeigen
    ...
    Ich spüre da so einen leichten feindseligen Ton. Weshalb verstehe ich gar nicht. Ich bin denke ich überaus sachlich und wenn nicht zeig mir wo ich unsachlich bin. Gerade was technische Dinge angeht habe ich eine Menge Details aufgezeigt, die man so nicht unbedingt erfährt. Dafür wird man dann angefeindet. Finde ich sehr schade.

    Ach habe ich noch vergessen. Nimm mal die Komentare zum Scottoiler raus, die nur kurz sagen wie toll er ist und schau die an, die etwas ins Detail gehen. Was kommt da? Einstellung ungenau, versiffte Felge...

    Heiko
    Konstruktiv gemeinte Kritik:

    Vieleicht liegt es ja daran, dass Du mit Vehemenz ein Konkurrenzprodukt schlecht redest, mit dem viele dennoch sehr zufrieden sind. Es ist eher schlechtes Marketing sich über Konkurrenzprodukte abfällig zu äußern (auch wenn du das sachlich nennst).
    Du kannst kein positives Posting zum Scottoiler stehen lassen, ohne zum x-ten Male dessen Nachteile zu betonen (siehe z.B. oben 2. Absatz). Und das obwohl eigentlich niemand hier im Thread die Qualität des CLS in Frage stellt.
    Insgesamt wirken deine Postings daher auf Dauer unsympathisch.

  9. Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von bdr529 Beitrag anzeigen
    Insgesamt wirken deine Postings daher auf Dauer unsympathisch.
    Das muss ich leider unterstreichen. Der CLS ist garantiert viel besser und wir glauben dir ja, aber in diesem Posting geht es um den Scottoiler (Habe ich im Titel gelesen ) und ich lese nur wie ach so gut der CLS ist.

    Lars

  10. Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    @Hobbit

    Hör doch mal auf mit deiner Werbung - es reicht langsam und wir wissen es jetzt. Schliesse mich den Vorrednern an. Ich habe auch nur eine Kardanmaschine, aber meine Frau fährt eine F650GS mit Scotti, und wir sind mehr als zufrieden. Es funktioniert - und das ist das wichtigste.

    Mike


 
Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scottoiler E
    Von Brathahn im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 07:31
  2. Scottoiler + Hinterradabdeckung
    Von crosser1970 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 16:45
  3. scottoiler
    Von hauptständer im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 05:36
  4. Scottoiler F650 GS
    Von CBR im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 13:36
  5. Scottoiler,
    Von xx-large im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 13:46