Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Scottoiler an F800GS mit Bildern

Erstellt von f800er, 03.05.2009, 20:44 Uhr · 39 Antworten · 10.362 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Standard Scottoiler an F800GS mit Bildern

    #1
    Hi,

    hab heute den Scotti montiert, ca. 2 Stunden mit Dual-Injektor, habe den Schlauch durch den Kunststoffkettenschutz geführt.
    Deshalb hat´s ein wenig länger gedauert, das alles sauber aussehen sollte.
    Wenn ich´s schaffe mach ich morgen Bilder.

    Einbau war einfach, auch den Nippel vom Luftfilter hab ich mit ner normalen Kombizange abbekommen.
    Musste nur die Halterung vom Scotti (die schwarzen Ringe) weiter nach oben schieben und deshalb den Aufkleber killen.


    Scotti eingebaut

    Scotti in der Übersicht

    Schlauch geht in den Kettenschutz (Loch gebohrt)

    Schlauch durch den Kettenschutz

    und an der ersten Aufnahme der Schwinge innen vorbei

    Dualinjektor

    und die Auslässe

    Schlauchanbindung

    von schräg unten

    Durch die Speichen geknipst

    Bin erst 10KM gestern gefahren, deshalb sieht die Kette noch aus wie sau, vorher Kettenspray, Marke???

    Woher bekomme ich schwarzes Öl 8)
    Das Blaue sticht so ins Auge :?

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Hast Du mal geprueft ob diese Glieder noch frei beweglich sind?


  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    209

    Standard

    #3
    Ich wollte auch schon fragen ob die Kette zufällig aus einem Bj. bis Juli 2008 stammt, dann reißt die demnächst wahrscheinlich...

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Das sieht zumindest aus diesem Blickwinkel auch nicht mehr fit aus


  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    eine vorgeschädigte Kette kann der Scotty auch nicht retten, aber davon abgesehen genau die richtige Tropfposition, an der Stelle kann man sich den 'dual injektor' sparen, optimale Verteilung bei ca. 0,5 bis max 1 Trpf/min.

  6. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Standard

    #6
    Hallo Peter und Lampe,

    Danke für die Rückmeldung, werde ich prüfen bevor ich das nächste mal fahre, sehen so aus als ob diese nicht sehr beweglich wären. hatte auch im Leerlauf ein leichtes schlagen der Kette deutet darauf hin das die Glieder nicht mehr beweglich sind. Meint Ihr der Scotti bekommt das mit dem ölen wieder hin, oder einfach mal WD40 auf die Kette?

    Ist mein erstes Mopped mit Kette, davor Zahnriemen ;-)

    Baujahr 06/2008, hmmm macht mir jetzt schon Gedanken, gekauft von Privat im April, mit 7200KM, habe jetzt 8200KM drauf.
    Seitdem 1x Kettenspray und jetzt den Scotti. (Davor weis ich nicht, Kette sah aber net so schlecht aus mit 7200 KM).

    Was tun zum Händler und reklamieren? Der wird doch sicher mit dem Verweis Kette = Verschleissteil kommen!

  7. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    eine vorgeschädigte Kette kann der Scotty auch nicht retten, aber davon abgesehen genau die richtige Tropfposition, an der Stelle kann man sich den 'dual injektor' sparen, optimale Verteilung bei ca. 0,5 bis max 1 Trpf/min.
    Hallo Hartmut,

    danke schon die erste Frage beantwortet

    Aber warum kann ich mir an der Position den Dual-Injektor sparen, der verteilt doch das Öl dann nur auf einer Seite?

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Du kannst die Kette gruendlich mit WD40 reinigen, und dann mal ein paar km mit dem Scotti volle Oelung geben. Wenn es nur ein bischen klemmt dann kann man es eventuell wieder hinbekommen (wenigstens fuer eine Zeit lang). Grundregel: Wenn mehr als 3 Kettenglieder insgesamt oder zwei in Folge steif werden, dann muss die Kette weg.

    Ich wuerde das auf jeden Fall als Rueckmeldung beim Haendler deutlich aber hoeflich sagen, und zwar ohne eine Forderung. Ich wuerde ihm sagen, dass ich mich dann doch lieber in Zukunft nach einer guten DID oder EK im freiem Teilemarkt umschauen wuerde.

    Eine gute DID ZVM haelt ohne besondere Pflege 25 -30 Tkm (in Kombination mit qualitativ hochwertigem Ritzel und Zahnrad), und man muss die zum ersten Mal bei vielleicht 15.000 km etwas nachstellen.

    Vielen Dank uebrigens fuer die aussagekräftigen Bilder. Ich habe selber kein F 800 GS, mag aber immer gute Reports lesen.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von f800er Beitrag anzeigen
    danke schon die erste Frage beantwortet

    Aber warum kann ich mir an der Position den Dual-Injektor sparen, der verteilt doch das Öl dann nur auf einer Seite?
    weil das Öl in die Kette kriecht, auf dem weg um das Kettenrad schon gut verteilt wird und danach kaum abfliegt. die Tropfenfrequenz reicht bei geölter Kette und normler Belastung völlig aus und hält das Mopped sauber, nach dem Waschen oder längerer Regenfahrt aber ruhig mal 1 Stündchen etwas mehr geben. muss man ein bisschen ausprobieren, die Kette muss immer glänzen aber die Felge muss nicht ölig sein und auch der Tropfen nach dem Abstellen auf dem Seitenständer muss nicht sein.

  10. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    197

    Standard

    #10
    Hallo Peter,

    Danke für die Rückmeldung

    Bin immer selbst davon begeistert, wenn Leute hier ihre Einbaureports mit Bildern einstellen. Daraufhin habe ich, leider nicht beim Einbau, sondern erst hinterher Bilder gemacht um den Einbau zu dokumentieren. Ich hoffe es hilft jemandem der auch den Scotti einbauen und sich Tipps holen will.

    Dafür ist ja auch ein Forum da

    Ich habe mir schon Gedanken gemacht zum Ketten schlagen, aber durch die Rückmeldung hier, werde ich vor der 10.000er zum fahren und mal Fragen. Die sollen sich mal die Kette und Kettenrad anschauen. Wie immer ohne Verpflichtung habe ja noch 13 Monate Garantie.
    Und Höflich immer , wie es in den Wald hineinschallt, so schallt es wieder heraus , bin mit der NL Stuttgart bisher sehr zufrieden, hoffe das bleibt so

    @Hartmut,

    auch dir vielen Dank, hätte ich vorher gefragt, wären 30 Eur zum fahren übrig, naja, wieder was gelernt.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fertige Q mit Bildern
    Von jepper56 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 19:46
  2. Projekt: Kupplung (mit Bildern und Fragen)
    Von Fi156 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 20:03
  3. Norwegen in Bildern
    Von dodgemolli im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 10:34
  4. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) HP2 Hipbag -Hüfttasche- original BMW HP2 - neu! mit Bildern!
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 20:01
  5. Scottoiler,
    Von xx-large im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 13:46