Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Startprobleme bei eingelegtem Gang

Erstellt von berli, 08.04.2012, 20:47 Uhr · 22 Antworten · 2.789 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    #21
    Ich hab das Problem nach längeren Standzeiten. Denke aber es ist wirklich die Kupplung die nicht 100% sauber trennt oder durch das Öl "verklebt" ist (bei meinm Fall). Muss dann auch immer in den Leerlauf und schon springt sie an. Die Theorie mit der zu niedrigen Spannung in der Batterie werde ich aber auch mal testen, klingt logisch und könnte auch bei mir zutreffen, da es ja meistens nach längerer Standzeit auftritt.

  2. Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    110

    Standard also doch alles in ordnung ;)

    #22
    danke für eure rückmeldungen, jetzt bin ich nicht mehr beunruhigt.
    werde die batteriespnnung aber doch immer wieder mal kontrollieren.

    lg
    berli

  3. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    597

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von berli Beitrag anzeigen
    werde die batteriespnnung aber doch immer wieder mal kontrollieren.
    Die bequeme Lösung

    Gruß
    Martin


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Starten mit eingelegtem Gang und gezogener Kupplung
    Von Malu im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 00:55
  2. Startprobleme
    Von Alvara1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 09:47
  3. Startprobleme
    Von mzungu im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 10:11
  4. Startprobleme
    Von jora im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 20:32
  5. Startprobleme
    Von Mac Q im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 12:24