Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Tankanzeige immer auf voll????

Erstellt von püppi, 08.06.2010, 22:23 Uhr · 15 Antworten · 4.533 Aufrufe

  1. püppi Gast

    Unglücklich Tankanzeige immer auf voll????

    #1
    Hallo, habe die neue 650 GS BJ 2010 und die Tankanzeige ist immer auf voll - trotz Fehlersuche in der Werkstatt.
    Kennt jemand das Problem?

    Meine Freundin hat eine 2008 er und da ist die Tankanzeige extrem ungenau und der Luftdruckmesser spinnt...

    Danke LG

  2. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #2
    Hi Püppi!

    Auch ich fahre eine 2008er. Meine Tankanzeige ist vollkommen o.k., aber bei der Luftdruckanzeige hab ich das gleiche Problem Die zeigt immer viel weniger an, als das Gerät an der Tanke....
    grüße petra

  3. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #3
    Hallo zusammen! Ich hab auch die 2008er und bie mir passt die Tankanzeige. Der Tanksensor wurde zwar vor 2 Monaten von der Werkstatt vorsorglich getauscht da es angeblich bei vielen Probleme damit gab. Bei meiner konnte ich aber weder vor noch nach dem Austausch des Tanksensors irgendwas feststellen. Der Balken bleibt beibt auf max. solange bis die Restkilometer auf unter 160 gehen. Dann geht auch der Balken runter. lg ... Peter

  4. püppi Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von p.silver Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen! Ich hab auch die 2008er und bie mir passt die Tankanzeige. Der Tanksensor wurde zwar vor 2 Monaten von der Werkstatt vorsorglich getauscht da es angeblich bei vielen Probleme damit gab. Bei meiner konnte ich aber weder vor noch nach dem Austausch des Tanksensors irgendwas feststellen. Der Balken bleibt beibt auf max. solange bis die Restkilometer auf unter 160 gehen. Dann geht auch der Balken runter. lg ... Peter
    Hallo Peter,

    Vielen Dank für Deine Info! Nachdem ich meinen Tank jetzt dreimal leer gefahren habe und nichts passierte, war sie wieder in der Werkstatt. Angeblich wurde nichts gemacht - weißt schon - Frau am Lenkrad ;-)), aber seitdem gehen die Balken ab ca. der Hälfte auch wieder runter. Nur die Reserve leuchtet nicht. Ab wieviel Km leuchtet sie bei Dir auf??? Danke LG Simone

  5. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #5
    die reserve leuchtet ab ca 80km restdistanz als gelbes dreieck links

    klaus

  6. püppi Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von kmueller_gs12 Beitrag anzeigen
    die reserve leuchtet ab ca 80km restdistanz als gelbes dreieck links

    klaus
    Ja, so war es am Anfang vor Austausch dieses Gebers bei mir auch.
    Jetzt gehen zwar die Balken wieder - sporadisch - runter, aber die
    Reserve leuchtet nicht. Hatte gestern vielleicht noch 50 km Rest und
    nichts... Alles sehr suspekt. Also heisst es wohl doch einzig und allein
    aufpassen mit Tripzähler... Super Nummer!
    Danke nochmal!

    LGS

  7. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #7
    dann bleibt nur, dem ordentlich auf die füsse treten, auf dem mopped ist doch sicher noch gewährleistung, bzw. auf jede geleistete arbeit gibt es min 6 monate gewährleistung.
    wers kaputtmacht, muss auch wieder reparieren

    lg klaus

  8. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    #8
    Andere Möglichkeit: Tageskilometer beim Tanken immer brav auf null stellen. Bei dem Tankvolumen dann nach ca. 280 - 300 km wieder zum Tanken fahren.

    Das war bei meiner alten Transalp (Bj.1990) die einzige Möglichkeit, Tankanzeige gabs da keine. Aus alter Gewohnheit mach ich das heute auch noch.

    lg .... Peter

  9. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #9
    püppi

    deine 650er ist doch von 2010, also eindeutig gewährleistung!!!

    nix tageskilometerzähler oder so.

    klaus

  10. Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #10
    Hallo zusammen,

    na jetzt bin ich verunsicher und hab da mal nee Frage. Wie soll das Teil "Tankanzeiger" eigentlich funktionieren?
    Bei mir gehen die Balken ab einer Restkilometeranzeige von ca. 160 Km runder, Der Bordcomputer zeigt ab einer RKA 80 Km immer wieder die Restkilometer an und so ab 50 leuchtet das Tanksignal. Ausserdem ist mir aufgefallen wenn das Motorrad eine Weile auf dem Seitenständer steht und die Zündung eingeschaltet wird, Zeigt der Restkilometerstand unter 50 Km an, dass Tanksignal leuchtet und nur noch der letze Balken wird angezeigt. Nach einer Fahrt von 500 Meter ist alles OK.

    Grüässli aus Arbon am Bodensee


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Läuft immer noch voll Sprit und springt nicht an
    Von Ömmes im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 07:31
  2. Tankanzeige immer voll???
    Von püppi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 17:46
  3. ... voll sauer!
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 08:38
  4. Startschwierigkeiten - nicht immer aber immer öfter
    Von FrankS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 17:20
  5. Ärgerlich! Bahn voll!
    Von Freelander im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 16:27