Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Touratech Zega Koffer 650 GS Twin

Erstellt von Pipi, 01.11.2009, 11:21 Uhr · 18 Antworten · 5.031 Aufrufe

  1. Pipi Gast

    Standard Touratech Zega Koffer 650 GS Twin

    #1
    Servus aus Wien!

    Wolfgang! Bin neu hier ...
    Fahre seit Sommer 2009 eine F650GS Twin; bin super zufrieden und habe eine Frage zum Koffersystem Zega von Touratech:
    Weil ich zwei Koffer Marke Zega mit je 35l Inhalt bereits hatte, habe ich mir die passenden Kofferträger von Touratech montiert. Da bei BMW aber der Schmutzlufttopf weit absteht, hängt der linke Koffer um etwa 4cm weiter aussen, was auch die Breite links um ca 4cm erhöht. Nun zur Frage.
    Soll ich mir links einen 29l Koffer anstatt des 35l montieren (Die Breite beider Kofferenden wäre dann vom Mittelpunkt der Maschine aus gleich), oder soll drauf pfeiffen und den linken 35l Koffer behalten und halt immer etwas leichter beladen? Was meint Ihr? Ist das Fahrverhalten beeinträchtigt? Hat wer Erfahrung damit?

    LG,
    Wolfgang

  2. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    240

    Standard

    #2
    Moin Wolfgang,

    ist ja gerade nicht so die Jahreszeit um mal eben die Koffer zu packen und ne Runde zu drehen aber ich würde erstmal ne Runde fahren, bevor ich einen neuen Koffer kaufe. Vollgepackte Koffer merkt man schon beim Fahren gewöhnt man sich aber schnell dran. Blöd ist wenn die Koffer breiter als der Lenker sind und man irgendwo durch muss, wo's eng wird Da muss man dran denken...

    Grüße aus Hamburg
    Thomas

  3. Pipi Gast

    Standard Zega

    #3
    Danke für die Hinweise!
    Die Koffer sind in jedem Fall breiter als der Lenker und mit den Koffern bin ich zuvor schon auf der Transalp gefahren; daher kein Problem. Ich dachte nur, dass die 4 cm mehr Abstand auf der linken Seite vielleicht nicht nur optisch, sondern auch fahrtechnisch ein Hindernis sein könnten. Ausprobieren tu ich das erst im Frühjahr 2010; hätte aber schon jetzt reagiert, wenn jemand schreibt, er habe die gleiche Situation schon gehabt und ungute Erfahrungen gemacht.

    Wolfgang

  4. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #4
    Barbara hat an der F800GS die BMW (Touratech) Koffer dran, das passt sehr gut. Wenn Du noch kleinere Koffer (28 -ist recht schmal) kriegst Du ja fast nix mehr mit.
    Ich würde die Zegas verkaufen und das BMW-System nehmen - passt wirklich optimal

  5. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #5
    hab mich für 35+41 entschieden.

    Wenn schon, denn schon, dann kommts auf 4 cm auch nicht mehr drauf an

  6. Pipi Gast

    Standard

    #6
    Danke Euch allen, aber ich habe kein Problem mit breiten oder schmalen Koffern, sondern mit der Tatsache, dass ich zwei gleiche Koffer verwende und der linke wegen des Auspuffs um 4 cm weiter aussen montiert ist und ich befürchte, dass diese Tatsache das Fahrverhalten negativ beinflussen könnte!
    Normalerweise wird bei der F650 Twin asymetrisch gekoffert, nämlich links:28l, rechts 35l (oder links 35l und rechts 42l).
    Bei mir: links 35l und rechts 35l (symetrisch, aber links weiter abstehend).

    Wolfgang

  7. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard Gib doch mal Gummi!

    #7
    Rauf auf die Landstrasse und gleich danach auf die Autobahn und ausprobieren. Die Strömungslehre sagt einen erhöhten Luftwiderstand am linken Heck voraus. Das heißt, Du müßtes mit dem Lenker nach rechts gegensteuern. Aber ab welcher Geschwindigkeit die Kräfte deutlich wirksam werden, und ob diese Geschwindigkeit für Dich überhaupt relevant ist, mußt Du schon selbst herausfinden. Wenn Du dazu zu faul oder zu ängstlich bist, bleibt nur anzumerken, daß möglichst perfekte Symmetrie immer am besten ist. Dann schmeiß die alten Koffer und das Trägersystem weg und investiere so ca. 700 bis 800 Euro in das von BMW. Dann hättest Du das unbedenklichste...


    Aufmunternde Grüße,
    freshman

  8. Pipi Gast

    Standard

    #8
    ... so mach ich's! Aber erst im Frühjahr ...

    W.

  9. LieberOnkel Gast

    Standard

    #9
    Hallo!

    Hast Du inzwischen mal getestet?

    Gruß

  10. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von freshman Beitrag anzeigen
    Rauf auf die Landstrasse und gleich danach auf die Autobahn und ausprobieren. Die Strömungslehre sagt einen erhöhten Luftwiderstand am linken Heck voraus. Das heißt, Du müßtes mit dem Lenker nach rechts gegensteuern. .....
    Physiklaisch ist das sicherlich richtig, aber in der Praxis wirken sich unterschiedliche Kofferbreiten bei derart geringer Differenz nicht aus. Sonst müsste ich ja lfd. neue Koffer kaufen, meine wandern aber schon seit 18 Jahren von Mopped zu Mopped.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Innentaschen für Touratech Zega Koffer
    Von QP30 im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 23:13
  2. ERLEDIGT Touratech Zega-Koffer Hardpart ZC
    Von RUSH im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 22:11
  3. Zega Pro Koffer von Touratech - Erfahrungen
    Von Wolfgang im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 14:26