Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Verbrauch bei hohen Geschwindigkeiten

Erstellt von Bullifan, 20.10.2009, 18:51 Uhr · 27 Antworten · 5.361 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von miro_mg Beitrag anzeigen
    wer bitte betrachtet ernsthaft "momentanverbrauch" am BC ???
    ist ja beim auto nicht anders wie hier ( fahre selbst ne 650er )
    wenn gas gibst schnellt es in dem moment auch auf 11-12
    lasst los ist es auf "0" ... ich meine .. das ist eine der sinnlosesten
    funktionen die ich kenn ... also für mich ... durschnitt ... ok
    aber das da ... tzz...tzz ....
    ICH betrachte ernsthaft den Momentanverbrauch am BC, denn wenn man den nicht während der Beschleunigungsphase, sondern während einer mehrminütigen konstanten Geschwindigkeit betrachtet, sollte der Wert sehr wohl etwas aussagen über den der Geschwindigkeit zugehörigen Verbrauch.

    Gruß aus Hamburg
    Bullifan

  2. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #12
    Auch beim Beschleunigen ist die Anzeige durchaus realistisch - nur kann man eben nicht bis ins Unendliche beschleunigen (schade). Allein die "0,0l" beim Gas wegnehmen sind nicht wirklich haltbar

  3. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Freerk Beitrag anzeigen
    Auch beim Beschleunigen ist die Anzeige durchaus realistisch - nur kann man eben nicht bis ins Unendliche beschleunigen (schade). Allein die "0,0l" beim Gas wegnehmen sind nicht wirklich haltbar
    Hat die 650er denn keine Schubabschaltung? Denn dann wären 0,00 realistisch.

  4. Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    30

    Standard

    #14
    Hallo,
    hatte bei meiner Tour (1700km) einen Durchschittsverbrauch von 5,5l.
    Autobahnanteil ca. 150km ca.140km/h.
    Landstrasse auch ca 130km/h (ups)
    Bin noch zufrieden.
    Kurt

  5. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #15
    Ein Motorrad incl. -Fahrer hat auch einen sauschlechten cw-Wert, weshalb der Verbrauch gerade bei hohen Geschwindigkeiten eklatant ansteigt
    Is halt so!
    Stefan

  6. Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    78

    Standard

    #16
    Hallo zusammen,
    hab mich zufällig in den 2-Zylinder-Bereich verirrt und gleich den passenden Link:

    http://www.motorradonline.de/de/moto...224293?seite=3

    Verbrauch in l/100km:
    Landstraße Sparmodus: 3,88
    Autobahn: 3,78
    Landstraße Spaß: 4,30
    Autobahn Vollgas: 9,32
    Berg und Tal: 5,01

    Ist zwar die F800R, aber der Motor müsste doch relativ ähnlich sein. Von daher denke ich, dass auch die Verbrauchswerte zumindest in die gleiche Richtung gehen sollten.

    Gruß Andy

  7. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    #17
    Vielen Dank, du armer Verirrter!

    Ich hoffe, du hast dir auf dem Weg Brotkrumen gestreut, damit du auch wieder in den Einzylinder- Bereich zurückfindest

    Insbesondere der Verbrauch bei Höchstgeschwindigkeit ist mal interessant, obwohl die F800R ja doch einige Pferdchen mehr hat, als angegeben.

    Gruß Bullifan

  8. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #18
    Ich hab mich auch mal kurz hierher verirrt. Fahre ne 12er GS.
    Aber zum Thema:
    normalerweise zeigt der Bordcomputer (soweit vorhanden) keinen Momentanverbrauch an. Man kann jedoch bei einer konstanten Geschwinigkeit einfach den Durchschnittsverbrauch nullen und dann sofort den Momentanverbrauch ablesen.
    Das hab ich mal bei meiner 12er und Vollgas gemacht. Der BC zeigte 15,7L/100km an, was ich für realistisch halte.

    Stefan

  9. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    67

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Überflieger Beitrag anzeigen
    Ich hab mich auch mal kurz hierher verirrt. Fahre ne 12er GS.
    Aber zum Thema:
    normalerweise zeigt der Bordcomputer (soweit vorhanden) keinen Momentanverbrauch an. Man kann jedoch bei einer konstanten Geschwinigkeit einfach den Durchschnittsverbrauch nullen und dann sofort den Momentanverbrauch ablesen.
    Das hab ich mal bei meiner 12er und Vollgas gemacht. Der BC zeigte 15,7L/100km an, was ich für realistisch halte.

    Stefan
    enormalerweisel zeigt dein bordcomputer den momentanverbrauch nicht an...was daran liegen könnte, dass du eine 12 gs hast. der bc einer 800 zeigt ihn sehr wohl an.

    harald

  10. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    486

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von dannemann Beitrag anzeigen
    enormalerweisel zeigt dein bordcomputer den momentanverbrauch nicht an...was daran liegen könnte, dass du eine 12 gs hast. der bc einer 800 zeigt ihn sehr wohl an.

    harald
    Toll
    Und, was zeigt er an


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öl verbrauch
    Von Alt Biker im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 18:50
  2. Verbrauch??
    Von MaJoDi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:21
  3. Motor stottert bei höheren Geschwindigkeiten
    Von Früh-chen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 21:01
  4. vibrationen bei etwas höheren geschwindigkeiten...
    Von jauhau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 14:45
  5. ABS blinken bei höheren Geschwindigkeiten !
    Von Burmi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 21:04