Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Warum offiziell keine Alukoffer für die 650er?

Erstellt von tobio89, 30.12.2011, 15:44 Uhr · 15 Antworten · 2.970 Aufrufe

  1. LieberOnkel Gast

    Standard

    #11
    Die RMS-Variante ist sicherlich gut. Dummerweise bekommt man die Koffer (vermutlich) bei montiertem Topase nicht mehr auf.

    *************************
    (Mit Tapatalk)

  2. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    229

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Die RMS-Variante ist sicherlich gut. Dummerweise bekommt man die Koffer (vermutlich) bei montiertem Topase nicht mehr auf.

    *************************
    (Mit Tapatalk)

    Moin,

    der Vorteil bei RMS ist ja gerade, daß da auf alle Wünsche eingegangen werden kann. Dann wird der Koffer eben so gebaut, daß die Deckel komplett abnehmbar sind. Ich habe mir ein 12 l Topcase bauen lassen ( 200 € ) , gepulvert und gleichschließend mit den Koffern. Langt für Werkzeug und Teile, wenn`s mal wieder für 3 oder 4 Wochen losgeht. Und was nicht in die Koffer paßt, ist sowieso überflüssig und bleibt zu Hause....

    Caschi

  3. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #13
    Also ich hab mich bei meiner kleinen für die Seitenkoffer von SW-Motech entschieden. Zwei mal 45 Liter schwarz.
    Mir gefällt es sehr gut.
    Und für die bessere sichtbarkeit hab ich einfach in der passenden Farbe Felgenband am Koffer angebracht :-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 10052011018a.jpg   100520110201a.jpg  

  4. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    229

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von elw_1 Beitrag anzeigen
    Also ich hab mich bei meiner kleinen für die Seitenkoffer von SW-Motech entschieden. Zwei mal 45 Liter schwarz.
    Mir gefällt es sehr gut.
    Und für die bessere sichtbarkeit hab ich einfach in der passenden Farbe Felgenband am Koffer angebracht :-)

    Moin,

    sieht - von der Breite her - nach `ner Schrankwand aus...

    Caschi

  5. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #15
    Das ist mir egal wie es aussieht.
    Schönheit liegt bekanntlich im Auge des betrachters.
    Da ich kein Auto habe muss meine kleine dieses ersetzen.
    Und da sind die Koffer perfekt.

    Außerdem schützen Sie zusätzlich noch vor den Dummen Autofahrern, die meinen einen immer und überall mit 2 cm Abstand überholen zu müssen.
    Die machen jetzt alle einen größeren Bogen um mich.

  6. LieberOnkel Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Caschi Beitrag anzeigen
    Moin,

    der Vorteil bei RMS ist ja gerade, daß da auf alle Wünsche eingegangen werden kann. Dann wird der Koffer eben so gebaut, daß die Deckel komplett abnehmbar sind. Ich habe mir ein 12 l Topcase bauen lassen ( 200 € ) , gepulvert und gleichschließend mit den Koffern. Langt für Werkzeug und Teile, wenn`s mal wieder für 3 oder 4 Wochen losgeht. Und was nicht in die Koffer paßt, ist sowieso überflüssig und bleibt zu Hause....

    Caschi
    Naja, aber selbst wenn die Deckel komplett abnehmbar wären, wäre mir das Topase ja beim Be- und Entladen im weg.
    Ein kleineres Topase (ich nutze das 38-Liter-Zega-Pro) will ich nicht. Helm, Handschuhe, Halstuch / Nierengurt sollten schon passen...


    *************************
    (Mit Tapatalk)


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Endlich offiziell: Apple ist keine Sekte,...
    Von Ham-ger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 17:25
  2. Warum Gibt es Keine Unfall Bmw`s ?
    Von falo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 17:02
  3. Warum haben wir keine Vögel mehr im Garten?
    Von palmstrollo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 18:36
  4. Warum Jethelme scheisse sind (keine Ekelbilder)
    Von Beste Bohne im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 12:49