Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Welchen Tankrucksack F800GS/650GS

Erstellt von Jodeler, 07.07.2014, 15:54 Uhr · 14 Antworten · 3.488 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    163

    Standard Welchen Tankrucksack F800GS/650GS

    #1
    Hallo,

    habe die Suchenfunktion genutzt und da waren die letzen Beiträge recht alt. Also hoffe ich trete hier niemanden auf den Schlipps.
    Welchen Tankrucksack findet ihr besonder gut für die F Modelle?
    Ich habe aktuell den Originalen von BMW, finde diesen aber fürterlich (Schlechtes Kartenfach, schlechte Befestigung etc.)
    Klar es gibt Wunderlich Elephant und Touratech. Hat einer vielleicht einen von SW Mototec, die haben ja ein tolles Befestigungssystem mit diesem Klick System. Bin gespannt was ihr zu sagen habt.

    Gruß Christof

  2. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    #2
    Der SW Motech macht in meinen Augen auf einer F800 gar keinen Sinn. So einen habe ich auf meiner Honda und der ist auch nur ne Notlösung weil er zum Tanken runter muss. Durch das Klicksystem verliert man sehr viel Stauraum. Auf der GS habe ich den Originalen und bis auf das Kartenfach ist der auch top. Bis vor kurzem war er sogar wasserdicht, nur nach 55.000km lässt das langsam nach.

    Als Nachfolger werde ich wohl zu dem von TT greifen.

  3. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    375

    Standard

    #3
    Hatte auch erst den original BMW - Tankrucksack. War mit dem auch zufrieden, bis auf das untaugliche Kartenfach.
    Danach hatte ich den Black Edition von Touratech. Super Teil, nur für mich zu klein.
    Seit kurzem hab ich jetzt den Enduro Universal Tankrucksack von Touratech.
    Der hat ein schönes großes Kartenfach, und kann bis ca. 25lt erweitert werden. Für mich optimal.
    Je nach Anspruch sind sie beide ihr Geld wert. Absolute Kaufempfehlung.

    Gruß,
    Sachse

  4. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #4
    Ich hatte erst den Famsa: Kartenfach sehr klein und nicht rechteckig (fand ich aber nicht schlimm, da ich kaum Karten verwende); nicht regendicht, man verwendet beiliegende Regenhaube, die sich beim Fahren ballonartig aufbläst; so nach etwa 3 Jahren fing er an sich aufzulösen (Schnallen brachen, etc.).

    Nun habe ich den SandstormII von Enduristan: anklettbares, großes und rechteckiges Kartenfach (habe ich nie dran ;-)); von Hause aus komplett wasserdicht; vergrößerbar im Volumen; innen rot ausgekleidet (erleichtert das Suchen enorm); mit Klickverschluss schnell zu befestigen; und einige andere nette Gimmicks -> klare Empfehlung!

  5. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    375

    Standard

    #5
    Den Sandstorm hatte ich auch auffm Schirm, aber da der in China hergestellt wird, hab ich mich für TT entschieden.

  6. Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    163

    Standard

    #6
    Hallo,

    ich bedanke mich für die ganzen Tipps hier. Habe mich jetzt doch für den Wunderlich Elepant entschieden. Sieht super aus, die Befestigungstechnik ist super, Das Kartenfach ist extra und und und, und aktuell ja mit 10% Rabatt und ohne Versandkosten. Perfekt!!!!

  7. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    375

    Standard

    #7
    Gute Wahl!

    Hab insgeheim gehofft, Du würdest dich für den schwarzen von TT entscheiden. Der steht nämlich zum Verkauf.

  8. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #8
    Hy,
    Ich hatte diesen von Polo im Einsatz, der ist gut und günstig....
    Allerdingsde die Qualität nicht die Beste.
    PHARAO Dakar Enduro Riemen Tankrucksack | Polo-Motorrad

    Dann hab ich mir den kleinen von Touratech gekauft, kostet doppelt so viel ist qualitativ aber gleich und leider sogar kleiner.
    Tankrucksack für BMW F800GS/F800GS ADV/F700GS/F650GS(Twin) - Tankrucksäcke - Gepäck - Fahrzeugausstattung | Touratech AG

    Ich würde den Louis probieren, man muss die Riemen unter dem Lenkkopf und unter der Tankatrappe durch fertig.

    Tom

  9. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    310

    Standard

    #9
    Den Touratech Black Edition kann ich nicht empfehlen. Das Teil kostet immerhin 180,-. Der dicke Griff liegt genau über dem Zündschloss/Steckdosen, die Seitentaschen sind viel zu klein, innen nur ein Fach ohne Verschluss. Ich bin enttäuscht. An der Verarbeitung gibt´s nichts auszusetzen. Für ein spezifisches Modell hätte ich mehr erwartet. jetzt kommt mein altes Teil (50 EU) wieder drauf.
    Gruss Thomas

  10. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #10
    Ich würde immer wieder den von Wunderlich kaufen, unsere beiden sind bestens zu gebrauchen.

    Ich habe noch einen dritten, perfekter Zustand. Wenn den einer will?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankrucksack F800GS
    Von Tom123 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 21:16
  2. Touratech Tankrucksack F800GS
    Von joeli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 12:35
  3. Welchen Tankrucksack fuer R1200GS Bj 2009?
    Von Jerry61 im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 20:40
  4. Welchen Tankrucksack?
    Von Jatze im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 07:12
  5. Welchen Tankrucksack 1150 GSA 30l Tank?
    Von AMGaida im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 10:28