Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 120 von 120

Welches Motorrad ist das Richtige? 700 GS vs. 800 GS

Erstellt von calvin0368, 24.04.2016, 22:08 Uhr · 119 Antworten · 15.523 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.10.2015
    Beiträge
    402

    Standard

    Die gefällt mir rein optisch gar nicht und wäre für mich keine Option gewesen.
    Also so ähnlich wie die beiden aussehen dürfte dir die 800er dann auch nicht gefallen.
    Schönheit liegt natürlich im Auge des Betrachters, ich finde beide gewöhnungsbedürftig.
    Ich fahre die 700er, allerdings nicht wegen der Optik sondern weil sie von den Eigenschaften ziemlich genau passt.

  2. Registriert seit
    07.03.2015
    Beiträge
    61

    Standard

    Hatte ja auch gedacht, dass die sich nicht unterscheiden. Mir gefällt aber der 'Höcker' zur Gabel hin nicht. Bei der 2016er geht das noch, aber bei den Vorgängern finde ich das nicht optimal.

    Da gefällt mir die Triumph XR besser. Und genau, die 700er wäre vom Verwendungszweck auch die geignetere Maschine.

    Ich bin gestern die Triumph XCT gefahren und da ging es mir auch so: Drauf gesetzt und passt. Mist, ich wollte so gerne ne BMW. Ich denke, die 800er und ich hatten nen schlechten Start und ich gebe ihr nochmal ne Chance.

    Wobei, Druck hat die Triumph schon. Allerdings dachte ich, hier wären mehr Emotionen im Spiel. Aber auch sie dreht sonor hoch, nix mit Old School rappeln und rumpeln

    Wenn ich so weiter mache, dann ists Winter und ich kauf' mir n Motorschlitten.....

  3. Registriert seit
    07.03.2015
    Beiträge
    61

    Standard

    Hatte ja auch gedacht, dass die sich nicht unterscheiden. Mir gefällt aber der 'Höcker' zur Gabel hin nicht. Bei der 2016er geht das noch, aber bei den Vorgängern finde ich das nicht optimal.

    Da gefällt mir die Triumph XR besser. Und genau, die 700er wäre vom Verwendungszweck auch die geignetere Maschine.

    Ich bin gestern die Triumph XCT gefahren und da ging es mir auch so: Drauf gesetzt und passt. Mist, ich wollte so gerne ne BMW. Ich denke, die 800er und ich hatten nen schlechten Start und ich gebe ihr nochmal ne Chance.

    Wobei, Druck hat die Triumph schon. Allerdings dachte ich, hier wären mehr Emotionen im Spiel. Aber auch sie dreht sonor hoch, nix mit Old School rappeln und rumpeln

    Wenn ich so weiter mache, dann ists Winter und ich kauf' mir n Motorschlitten.....

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.685

    Standard

    Zitat Zitat von calvin0368 Beitrag anzeigen
    .... Allerdings dachte ich, hier wären mehr Emotionen im Spiel. Aber auch sie dreht sonor hoch, nix mit Old School rappeln und rumpeln

    Wenn ich so weiter mache, dann ists Winter und ich kauf' mir n Motorschlitten.....
    Was du brauchst ist dann doch ein Boxer, am Besten einer von den alten luftgekühlten, die rappeln und stampfen so schön

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    index.jpgindex.jpg
    Als Boxerfahrer empfinde ich den Fred wie die Frage:welche ist die Richtige?

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.788

    Standard

    welche ist deine?

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.186

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    welche ist deine?
    alle zwei....

  8. Registriert seit
    15.10.2015
    Beiträge
    402

    Standard

    Wenn ich ehrlich bin, gibt es überhaupt keine BMW wo ich direkt sagen würde: Jawoll, die oder keine!
    Die sehen in meinen Augen alle ziemlich shice aus. Die letzte BMW wo ich nicht nein sagen konnte war die R1100 S.
    Die habe ich damals auch sofort gekauft.
    Heute gibt es nur eine Handvoll Motorräder wo ich das sagen würde, Ducati Panigale oder MV Agusta F3 oder F4 wären da zu nennen.
    Aus der Nichtheizerfraktion gefiel mir die Ducati Scrambler FT sehr gut. Die habe ich auch sofort bestellt.
    Nach nur 1000 Km stellte sich leider heraus dass das Fahrwerk absolut nicht mit meinem Rücken korrespondiert.
    Also diverse Modelle zur Probe gefahren und siehe da, F700 GS passt sehr gut.
    Keine Rückenprobleme, super Federung und da ich ja was entschleunigtes suchte reicht die Leistung auch.
    An die Optik muss ich mich halt gewöhnen, Form follows Function.

    Wie gesagt, meine Meinung. Es gibt bestimmt auch ne Menge Leute die die Dinger zur Schönheitskönigin wählen würden.

  9. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.685

    Standard

    Einerseits würde ich mir nie ein Mopped kaufen, was mir überhaupt nicht gefällt. Wie man sieht (fahre eine R 1200 GS) sind meine Ansprüche diesbezüglich nicht besonders hoch.

    Andererseits ist die Optik eines Motorrades wenn man mal fährt sowas von sch...egal, denn man sieht sich ja weder selbst noch das Motorrad (außer den Instrumenten und die Frontscheibe) in diesem Moment. Deswegen interessieren mich da schöne und gut ablesbare Instrumente viel mehr.

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    Man kann auch einen Sack über den Kopf ziehen.....


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. R1200 GS 450 Typ 25 aus 10/2009, welche Wellendichtung ist die richtige für HA- Antri
    Von Dackel-August im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 15:27
  2. Welches ist das richtige Motoröl?
    Von Fiffikus im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 16:40
  3. Welches Topcase ist das richtige ?
    Von gsmichi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 14:52
  4. Welches Öl ist das richtige?
    Von Tom_GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 11:04
  5. Welches Öl ist das Richtige?
    Von Pego im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 18:08