Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 120

Welches Motorrad ist das Richtige? 700 GS vs. 800 GS

Erstellt von calvin0368, 24.04.2016, 22:08 Uhr · 119 Antworten · 15.509 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #41
    Warum lästert die Transe ständig über BMW ?

    Warst Du 2015 nicht im Saharacamp mit dem GS Club ? Das muss ja wirklich sch..... gelaufen sein.

    Gruß

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Kaminski Beitrag anzeigen
    Warum lästert die Transe ständig über BMW ?
    ...
    weil immer wieder jemand auf den schmarrn eingeht.
    labern lassen und fertig ... dann kann er sich selbst antworten.

  3. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    839

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    die 800ADV ist die antwort auf eine frage, die (fast) keiner gestellt hat.
    Die Frage ist berechtigt: nachdem ich beide gefahren habe, respektive die F 800 GSA noch im Stall habe:

    Für Langstrecke ist die F 800 GSA eindeutig die bessere Wahl, zumal die SB Spitze ist. Das zusätzliche Gewicht hingegen kommt dem Motor nicht gerade entgegen.

    Das spielt beim Reisen keine Rolle, bei der Feierabendrunde ( wenn mal das Wetter wieder passt ) fehlt doch ein bisschen Schmackes.

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.163

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Dieses Forum braucht dringend jemand, der bei einer Kaufberatung auf gute Alternativen hinweist.
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    labern lassen und fertig ... dann kann er sich selbst antworten.
    manchmal ist es aber schwer, nix zu schreiben, wenn der selbsternannte Messias übers Wasser torkelt und die unter der Wasseroberfläche versteckten Steine ebenso gut für eine Monty Python Szene taugen würden

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #45
    geht mir auch so.
    ich versuche aber mein bestes.

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.163

    Standard

    #46
    ich auch, mein Sohn..

  7. Registriert seit
    07.03.2015
    Beiträge
    61

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    Die Frage ist berechtigt: nachdem ich beide gefahren habe, respektive die F 800 GSA noch im Stall habe:

    Für Langstrecke ist die F 800 GSA eindeutig die bessere Wahl, zumal die SB Spitze ist. Das zusätzliche Gewicht hingegen kommt dem Motor nicht gerade entgegen.

    Das spielt beim Reisen keine Rolle, bei der Feierabendrunde ( wenn mal das Wetter wieder passt ) fehlt doch ein bisschen Schmackes.
    Sorry, ich stehe auf dem Schlauch. "....die SB spitze ist"? Ist das jetzt n Votum für Oder eher gegen die GSA?

    Cheees

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #48
    die sitzbank der 800GSA ist wohl mit "spitze" gemeint

  9. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    54

    Standard

    #49
    Hallo zusammen,
    jetzt mein Senf dazu. Ich bin von der 1150GS über eine Einzylinder-F650GS auf die F700GS umgestiegen. Die 1150 ist mir bei zunehmendem Alter und steigender Unbeweglichkeit immer unangenehmer beim Rangieren und beim Halten geworden. Sie war mit Standard-Sitzbank ausgerüstet. Aber die knapp 270 kg ließen sich nicht wegdiskutieren. Besonders beim Absteigen hatte ich Probleme, da ich das Bein nicht so toll übers Moped geschwungen bekam. Also kurz geweint und weg damit, als ich mich an der Ampel auf Rollsplitt im Stand hingelegt hatte, weil mein rechtes Bein weggerutscht ist und ich die Fuhre nicht mehr halten konnte.

    Die F650 war gut, aber hatte zu wenig PS. Die Sitzbank war eine Katastrophe, ich habe in zwei Jahren 4 oder 5 Bänke ausprobiert, von denen keine überzeugend war.

    Ich hatte dann die F800GS und die F700GS im Visier. Die F800GS in Standardhöhe war mir zu hoch, die F700GS passte sofort. Mit der BMW-Komfortsitzbank und dem hohen Windschild der F800GS bin ich nun zufrieden, denn die Serienbank ist auch nicht so toll.

    Meine persönliche Meinung ist, das man ein Moped nicht braucht, wenn man es tieferlegen muss. Dann schaue ich mich nach etwas anderem um. Aber das ist halt Geschmackssache.

    Viel Erfolg bei der Suche.

    Jörg

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #50
    Mein Bruder ist auch von der 1150er (allerdings Adv.) auf die 700er umgestiegen. Grund: nur noch wenige km, die er im Jahr fährt und hierfür wollte er ein einfach zu handhabendes Motorrad. Das aber erfüllt die 700er voll und ganz.

    Die 700er gab es Ende 2014 als Tageszulassung zu einem sehr guten Preis. Er hat sich die 700er dann durch die hohe BMW-Rallyesitzbank und die hohe Scheibe von Puig "passend gemacht". Dazu noch Handschützer von Acerbis, die kleine Motorplatte und einen Tankrucksack von TT sowie ein kleines Garmin-Navi. Mit dieser Kombi folgt uns mein Bruder auf unseren Tagestouren ohne Probleme. Keine Rede davon, dass die 700er untermotorisiert ist und den 1200ern nicht folgen kann. Die 700er ist nach meiner Meinung ein verkanntes Motorrad, mit dem man sehr viel Spaß haben kann. Nur an die heftigen Vibrationen, die der Motor bei hohen Drehzahlen durch den Rahmen schickt, muss man sich gewöhnen. Diese Eigenart hat allerdings auch die 800er.

    CU
    Jonni


 
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R1200 GS 450 Typ 25 aus 10/2009, welche Wellendichtung ist die richtige für HA- Antri
    Von Dackel-August im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 15:27
  2. Welches ist das richtige Motoröl?
    Von Fiffikus im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 16:40
  3. Welches Topcase ist das richtige ?
    Von gsmichi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 14:52
  4. Welches Öl ist das richtige?
    Von Tom_GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 11:04
  5. Welches Öl ist das Richtige?
    Von Pego im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 18:08