Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Wofür steht "F"....

Erstellt von Sir.Tommelot, 07.07.2011, 15:03 Uhr · 32 Antworten · 5.873 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    1

    Standard Wofür steht "F"....

    #1
    Moin Männers!

    Ich konnte bis jetzt nich in Erfahrung bringen wofür das F und das GS bei der BMW F 800 GS stehen.
    Bitte sagts mir falls ihr es wisst.

    MfG
    Tom

  2. Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    71

    Standard

    #2
    Für Gelände Sport

  3. Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    18

    Standard

    #3
    GS steht für Gelände und Straßen, das F kann ich dir leider nicht erklären

    Edith sagt: Wie augustin geschrieben hat ist auch Gelände und Sport nicht verkehrt :-)

  4. Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    837

    Reden

    #4
    Die Baureihen der BMW Motorräder werden unterschieden in:

    "F" für die Zweizylinder Reihenmotoren,

    "R" für die Boxermotoren,

    "K" für die Reihenvielzylinder.

    "G" für die Crossdinger

    "S" gibt es auch noch (S 1000 RR)

    Hoffe so ist es richtig

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #5
    Fast
    F gilt auch für die Einzylinder
    ...huch, waren ja nur Männers gefragt...

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Das "F" steht für Funduro, Das "GS" wie schon geschrieben für "Gelände Sport".

  7. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    545

    Standard

    #7
    lt. Wikipedia gehörte Rotax von 1930 - 1970 zur Fichtel und Sachs AG.
    Vielleicht daher das F?

  8. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Fast
    F gilt auch für die Einzylinder
    Auch nicht ganz.

    Die ursprüngliche F waren die ersten Eintöpfe von BMW (mit dem Rotax-Motor). Dann kamen noch die G-Eintöpfe dazu (mit dem "Chinaböller").

    An den "Erfolg" der F650 wollte dann BMW mit der Twin (ebenfalls Rotax-Motor) anknüpfen und nannte den "kleinen" 800er ebenfalls F650.

    Da aber diverse Eintopf-Fans weiterhin nach einer Eintopf-Enduro geschrien haben, kam nun noch die G650GS heraus (G = mit dem "Chinaböller").

    Ergo haben die F's (Eintöpfe und Twins) den Rotax-Motor,
    die G's den "Chinaböller"
    K einen Reihen-Vier- oder Sechs-Zylinder
    und R einen Boxer.
    Die S1000RR ist wohl als "Sonderfall" zu sehen.

    Die Buchstaben hinter den Zahlen sind ja dann entsprechend der Fahrzeugart bestimmend. Also GS (Gelände / Straße) für Enduros, R für die Nackedbikes, S für Sport, ST für Sporttourer ... usw.

    Die S1000RR ist dabei wohl wieder ein Sonderfall.

  9. CBR Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Mokume Gane Beitrag anzeigen
    Die Baureihen der BMW Motorräder werden unterschieden in:

    "F" für die Zweizylinder Reihenmotoren,

    "R" für die Boxermotoren,

    "K" für die Reihenvielzylinder.

    "G" für die Crossdinger

    "S" gibt es auch noch (S 1000 RR)

    Hoffe so ist es richtig
    Oha und was ist mit der G 650 GS

  10. LieberOnkel Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Das "F" steht für Funduro, Das "GS" wie schon geschrieben für "Gelände Sport".

    Tja, das "GS" stammt aus der Zeit, als man bei BMW noch Deutsch gesprochen hat, heute nennt man sich großspurig "Bi Em Dabbelju Gruup".

    Käme die GS heute erstmalig auf den Markt hieße sie wohl anders....

    P.S.: "F" könnte natürlich auch für Furz stehen....


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. wo für steht "Mü"
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 15:14