Ergebnis 1 bis 7 von 7

Worauf besonders achten bei Gebrauchtkauf und Reifenfrage?!?

Erstellt von BlackAndYellow, 02.09.2013, 10:57 Uhr · 6 Antworten · 777 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    7

    Standard Worauf besonders achten bei Gebrauchtkauf und Reifenfrage?!?

    #1
    Bin auf der Suche nach der richtigen für mich und bin nun (wie könntes auch anders sein) an der 800'er GS hängen geblieben
    Da nun auch allmählich die Preise fallen kann ich mir mit meinem leider eingeschränkten Budget (Student) auch endlich meinen Traum erfüllen.
    Meine Fragen an euch:
    Sind 6600€ für ne 08er mit 9000km und nen paar Zusätzen wie Handprotektoren, Bremsflüssigkeitsbehälter, weißen Blinkern, etc. in Ordnung?
    Ist der Hauptständer nachrüstbar?
    Welche Reifen sind ein guter Kompromiss zwischen Straße und Gelände, da ich die Hübsche auch in ihrer natürlichen Umgebung bewegen wollen würde?
    Und worauf muss ich beim dem 08er Modell evtl. besonders achten?

    Ich freu mich auf eure Antworten!

    Die Linke zum Gruß nach unten,
    BlackAndYellow

  2. Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    599

    Standard

    #2
    Hi!

    Wahrscheinlich kannst Du bis zum Saisonende schmökern, wenn Du alle Threads zu diesen Themen in diesem und anderen Foren liest. Aber ganz kurz zusammengefasst:

    Reifen: entweder Heidenau K60 Scout oder Conti TKC 80 für Strasse und einfaches Gelände, im heftigen Gelände dann eher ganz grobes wie Metzler Karoo oder Mitas E09. Die schmelzen aber auf Asphalt wie Butte in der Sonne weg.

    Zum Fahrzeug: sind ABS, Bordcomputer und Heizgriffe dabei? Die hattest Du nicht aufgezählt, und ohne diese Komponenten ist die GS quasi unverkäuflich (falls Du Dich doch mal wieder trennen willst). Die 08er hatte andere Bolzen am Kettenradträger, deswegen sieht Du z.B. bei Kettensätzen immer die Angaben "Modell 08" und "Modell ab 2009", weil die Kettenblätter unterschiedliche Bohrungen haben. Ansonst gab es meines Wissens nach keine Unterschiede...

    Viele Grüße,
    Matthias

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #3
    Also Bremsflüssigkeitsbehälter würde ich jetzt nicht gerade als Extra bezeichnen , aber der Hauptständer ist auf jeden Fall nachrüstbar und den gibt es, außer von BMW, auch noch von (ich glaube) SW-Motech.

    Bezüglich der Preise schau einfach mal auf mobile, da siehst Du am besten, wie der Markt aktuell ausschaut

  4. Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    Also ABS , Heizgriffe und Bordcomputer hab ich jetzt als selbstverständlich angesehen
    Und mit Bremsflüssigkeitsbehälter meinte ich den Schutz dafür Sorry für die Wortwahl.
    Gibt also jetzt keinen mit dem ich Wald, Kiesgrube usw. umpflügen kann und gleichzeitig nen nicht allzu großen Verschleiß auf der Straße hab?
    Nach Mobile richte ich mich ja schon die ganze Zeit
    Und was würdet ihr so als unverzichtbares Zubehör fürs Gelände ansehen außer jetzt Unterbodenschutz und Sturzbügel?

    - - - Aktualisiert - - -

    Ist denn die Übersetzung bei den Modellen trotzdem die gleiche?
    Und das mit dem Hauptständer ist doch schon mal ne gute Nachricht!

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #5
    Ja, die Übersetzung ist die gleiche, nur die 2008er haben M8-Schrauben und ab 2009 dann M10.
    Musst Du aber nur beim Einkaufen darauf achten, die meisten günstigen Angebote sind für M8, lassen sich aber aufbohren.

  6. Registriert seit
    02.09.2013
    Beiträge
    7

    Standard

    #6
    Und wann kommen eigentlich die so genannten Poolmotorräder? Also die Modelle der Mitarbeiter?

  7. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #7
    Meines wurde im Mai/11 zugelassen und war im Nov beim Händler, also 6 Monate später..


 

Ähnliche Themen

  1. Worauf bei Gebrauchtkauf achten? 1200 GSA
    Von Taimo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 09:39
  2. Worauf muß man achten?
    Von Lino70 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 21:20
  3. Gebrauchtkauf - worauf achten
    Von schherry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 18:09
  4. Worauf achten beim Gebrauchtkauf?
    Von schherry im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 19:50
  5. Worauf achten beim Gebrauchtkauf
    Von michadort im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 12:28