Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Zusatztank und Verbrauch 800 GS

Erstellt von koffee, 02.02.2011, 09:14 Uhr · 50 Antworten · 7.698 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    124

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von rrspeeedy Beitrag anzeigen
    Tja Benno, die 50kg habe ich auch .........einmal unterhalb und einmal oberhalb des Bauchnabels...
    Na also, da haben wir´s doch, Ihr versaut den CW-Wert und schiebt´s dann auf die Kleine.

    VG Dag

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Riechenderfuss Beitrag anzeigen
    Na also, da haben wir´s doch, Ihr versaut den CW-Wert und schiebt´s dann auf die Kleine.

    VG Dag
    ..........mmmhhhhhhhh......wir versauen das Gewicht-Leistungsverhältnis, aber da wir eine rundere Angriffsfläche für den Fahrtwind bieten, nicht wie die dürren Heringe mit einem Profil wie ein Schalbrett......somit verbessern wir doch eher den cw-Wert..........oder??

    Ich breche jetzt auf und mach eine Tour durch die Eifel.............mal schauen wieviel von dem teuren Saft sich meine Kleine jetzt genehmigt, ich versuche mal genau darauf zu achten!

    Grüße


    Richard

  3. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von rrspeeedy Beitrag anzeigen
    Tja Benno, die 50kg habe ich auch .........einmal unterhalb und einmal oberhalb des Bauchnabels
    bei unseren GSsen macht das Gewicht nicht soooviel aus, meine 800er nimmt so 4,5-4,7 im Schnitt, Barbara´s braucht mit 40kg weniger Last ca. 4,2-4,4 - ich denke es liegt auch an der rechten Hand.

  4. ulixem Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von koffee Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich diese schöne 800 seit ein paar Tagen im Gebrauch und bin schon ein wenig verwundert.
    Laut Händler soll die Maschiene so um die 4 Liter fahren. Doch jetzt ( Km Stand 104) verbraucht sie nach BC 6,2 Liter.
    Ist das normal in der Einfahrzeit??

    Jetzt kam mir der gedanke eines Zusatztanks, aber wie wenn der Tank hinten ist. Kennt einer eine Lösung??
    Fahr sie leer, tanke sie voll und dann kennst du den Verbrauch.
    Bei den Temperaturen Kurzstrecke säuft jedes Mopped.

  5. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #25
    Aaaaalso..............mein Verbrauch heute:
    Von hier nach Luxemburg (30km) zum tanken --- Moped also warm --- vollgeschüttet --- 256km durch die luxemburger Schweiz und die Eifel --- zurück nach Lux zum tanken und knapp 15L reingeschüttet, genau 14,87 --- entspricht einem Durchschnittsverbrauch von 5,8L/100km.
    Durch feuchte Straßen und wenig warmes Wetter ganz sicher keine Raserei, sondern recht gemütliches cruisen..........das wäre auch ein Verbrauch, den ich bei der Strecke und flotter Fahrweise bei meiner 1000er mit 99kW erwarten kann.

    Sollte da echt ein Problem vorliegen?? Oder ist das die berühmte Serienstreuung?

    Wenn ich jetzt so höre das mein Kälbchen vielleicht überdurchschnittlich viel Sprit schluckt macht sie mir doch schon ein bissel weniger Spaß

    Grüße


    Richard

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von rrspeeedy Beitrag anzeigen
    Sollte da echt ein Problem vorliegen?? Oder ist das die berühmte Serienstreuung?
    Da verbrauche ich ja mit meiner GS weniger. Ich sehe da eher ein Problem mit deiner Gashand oder deinem Fahrstil Hast du mal die Gänge nach dem Zweiten probiert? Von Serienstreuung bei dem Rotaxmotoren in der Größenordnung ist mir jedenfalls nichts bekannt.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Da verbrauche ich ja mit meiner GS weniger. Ich sehe da eher ein Problem mit deiner Gashand oder deinem Fahrstil Hast du mal die Gänge nach dem Zweiten probiert? Von Serienstreuung bei dem Rotaxmotoren in der Größenordnung ist mir jedenfalls nichts bekannt.

    Grüße
    Steffen
    @Zörnie

    Ich habe auf so einen überflüssigen Kommentar eigentlich fast schon gewartet.....

    Was soll ich dir darauf sagen??? Das ich seit 25 Jahren Moped fahre, inzwischen mehr als eine halbe Million km und das auf einem halben Dutzend verschiedener Mopeds.........ich glaube, ich kann inzwischen beurteilen, wann ich meine rechte Hand nicht unter Kontrolle habe und ob ein Getriebe mehr als zwei Gänge hat........und wenn ich schreibe das ich gemütlich gefahren bin, dann meine ich das auch.........in Lux sind die Tickets teuer!

    Nichts für ungut, aber nur weil ich hier recht neu bin heißt das nicht zwingend, das ich erst seit gestern Moped fahre................und deine Antwort hat mir auch nicht weiter geholfen.


    Grüße


    Richard

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #28
    Ist doch toll, dass du schon seit 25 Jahren Motorrad fährst. Dann solltest du auch wissen, dass eine Abweichung von beinahe 30% zum Durchschnittsverbrauch der meisten anderen Fahrer keine Serienstreuung sein kann. Da es an dir ja nicht liegen kann, wird wohl das Motorrad ein Problem haben, dem sich ggf. mal der BMW-Service annehmen müsste.

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    31

    Standard

    #29
    Eben, es ist eine Abweichung zu den meisten Fahrern........aber scheinbar nicht zu allen...........
    Der hat ja erst drüber geschaut, bei der letzten Inspektion und da mir da noch nicht bewußt war, das ich evtl ein zu durstiges Kälbchen habe war das dabei auch noch kein Thema..............und um solche Dinge zu erfahren bin ich ja in einem modellspezifischen Forum

    Grüße


    Richard

  10. ulixem Gast

    Standard

    #30
    bzgl deines Problems, also dem Verbrauch:
    Du warst bei der Inspektion.
    Ist denn der Luftfilter neu ?
    Das wäre das Einzige was mir einfällt, allerdings ist das beim Themenstarter mit ner Neumaschine ja nicht gegeben.
    Im Winter ist die Lufttemperatur halt nicht optimal für die Verbrennung.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öl verbrauch
    Von Alt Biker im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 18:50
  2. Verbrauch
    Von Genito im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 22:50
  3. Verbrauch??
    Von MaJoDi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:21
  4. Öl Verbrauch
    Von Monsi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 21:21
  5. Verbrauch
    Von Brutus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 00:41