Ergebnis 1 bis 6 von 6

ADAC Mitteilung Rückrufaktion

Erstellt von LaCy-boGSer, 28.11.2013, 20:23 Uhr · 5 Antworten · 1.632 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.493

    Standard ADAC Mitteilung Rückrufaktion

    #1
    Hallo,

    folgende Info gab es heute im ADAC Newsletter


    Aktuelle Rückrufe

    BMW F700 GS, F800 GS


    Anlass/Bauteil: Seitenstützenschalter ist defekt.
    Bau-Zeitraum: 01. Juli 2011 bis 28. Oktober 2012
    Anzahl betroffene Fahrzeuge: 1.309 (Deutschland), 6.442 (weltweit)
    Benachrichtigung der Halter über: Anschreiben des Herstellers anhand Halteradressen
    Ergänzende Informationen: Der Erkennungsschalter der Seitenstütze (Seitenständer) ist mit einem Sicherungsring an einem Halter an der Seitenstütze befestigt.
    Eine unzureichende Konstruktion ermöglicht, dass sich der Schalter lockert und beschädigt wird. Dann funktioniert die Sicherungsschaltung nicht mehr d.h. die Motorräder können auch bei ausgeklapptem Seitenständer gefahren werden, so dass es im Extremfall auch zum Sturz kommen kann.
    Die Aktion läuft seit Juli 2013, dauert etwa 30 Min. und ist für die Kunden kostenlos.
    Kennzeichnung bearbeiteter Fahrzeuge: Im internen Händlersystem des Herstellers vermerkt.

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #2
    Danke. Aber was soll die Info, wenn die Halter angeschrieben werden? Also bei F-Trieber, die definitiv dazu gehört, ist noch keine Post eingetrudelt und das Problem auch nicht aufgetreten, nach immerhin knapp 20kkm seit November 2012.

  3. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Danke. Aber was soll die Info, wenn die Halter angeschrieben werden? Also bei F-Trieber, die definitiv dazu gehört, ist noch keine Post eingetrudelt und das Problem auch nicht aufgetreten, nach immerhin knapp 20kkm seit November 2012.
    Da seit Juli noch keine Post bei euch gekommen ist, wisst ihr jetzt jedenfalls Bescheid.
    Das sollte die Info, ist doch eigentlich leicht verständlich. ....

  4. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

  5. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.493

    Standard

    #5
    Richtig , ich wollte nur diejenigen informieren, die es betrifft - mehr nicht

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von LaCy-boGSer Beitrag anzeigen
    Richtig , ich wollte nur diejenigen informieren, die es betrifft - mehr nicht
    Alles gut...

    Das Forum ist ja für solche Infos da und im bereits vorhandenen Thread war meines Wissens auch kein betroffener Produktionszeitraum angegeben...

    Ich habe mal nachgeschaut und meine wurde am 30.10.2012 gefertigt. Also bin ich auch nicht angeschrieben worden


 

Ähnliche Themen

  1. Rückrufaktion die 2.
    Von Fischi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 08:28
  2. mitteilung mein neue
    Von post3 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 17:26
  3. rückrufaktion
    Von docpaul im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 09:00
  4. Rückrufaktion wg. ABS
    Von ppeta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2005, 09:40