Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Bedeutung der f700 für gebrauchte f650?

Erstellt von AMGaida, 21.09.2012, 08:11 Uhr · 31 Antworten · 6.241 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    Ich hatte mich vor der Bestellung der F700 auch im Gebrauchtmarkt nach ner "alten" Twin bzw. Vorführer umgeschaut und die dort aufgerufenen Preise haben meine Entscheidung für ein nagelneues Mopped mit den eben genannten neuen Features erleichtert.
    ...und genauso war es bei mir auch.......
    Zur Zeit stehen die Gebrauchtpreise in keinem Verhältnis zum Neupreis minus Rabatt.

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von 700er Beitrag anzeigen
    Neupreis minus Rabatt.
    Wie sieht der denn so aus?

    ich hab mal online geguckt, aber eine f700 wie sie mir gefallen würde, kostet 9.300 Euro Liste. Bei mobile.de finde ich nicht mal einen Vorführer, bei dem die besten Km schon abgeritten sind, zu dem Kurs!?

  3. Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    #23
    [QUOTE=AMGaida;1060149]Wie sieht der denn so aus?

    Da ich in einem anderen Forum schon einmal "den Kopf abgerissen bekam" weil ich Rabatte zahlenmäßig genannt habe, werde ich keine Zahlen nennen. Ich bitte um Verständnis. Aber jetzt beginnt die zulassungsarme Zeit und man kann mit dem Händler reden. Es muss ja nicht der Nächste um die Ecke sein.............. Zudem kann man auch aushandeln, dass man die Einfahrkontrolle kostenlos bekommt, für evtl. Anbauteile nicht den Arbeitslohn bezahlt usw. Tip: sprich mal mit einem Fahrschullehrer (Eigentümer einer Fahrschule) welchen Rabatt er bekommt und ziehe davon ca. 40% ab.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen

    ...f700 wie sie mir gefallen würde, kostet 9.300 Euro Liste...
    Das ist ja nu auch nur der Listenpreis - bei einem Neumopped kommt noch Überführung und Zulassung dazu (je nach Händler 350-400EUR)

    Denke hier spricht keiner gerne über den genauen Betrag des Rabattes...

    Ich kann nur für meine Bestellung sagen, daß ich für die Überführung und Zulassung nix bezahle und ein Teil des mitbestellten Zubehörs ist auch "untern Tisch gefallen". Hinzu kommen noch vereinbarte % auf einen eventuellen Kauf weiteren Zubehörs/Schnickschnack.

  5. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    Das ist ja nu auch nur der Listenpreis - bei einem Neumopped kommt noch Überführung und Zulassung dazu (je nach Händler 350-400EUR)

    Denke hier spricht keiner gerne über den genauen Betrag des Rabattes...

    Ich kann nur für meine Bestellung sagen, daß ich für die Überführung und Zulassung nix bezahle und ein Teil des mitbestellten Zubehörs ist auch "untern Tisch gefallen". Hinzu kommen noch vereinbarte % auf einen eventuellen Kauf weiteren Zubehörs/Schnickschnack.

    ..die Konditionen sind jedoch üblich und schon von vornherein in die Margen eingerechnet...nur dumm wer sie nicht ausreizt..
    Gruß
    Dirk

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    Denke hier spricht keiner gerne über den genauen Betrag des Rabattes...
    Wieso das? Verstehe ich nicht, ist das irgendwie illegal?

    Zulassungskosten würde ich nie in einen Motorradpreis einrechnen, sie fallen immer an. Mit der Überführung hast du aber natürlich recht.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Wieso das? Verstehe ich nicht, ist das irgendwie illegal?
    Nee, es ist nicht illegal

    Ich habe nur keine Lust auf Diskussionen und Belehrungen, ob ich vielleicht genug rausgeholt hab oder nicht...

    Meine vagen Aussagen sollen an dieser Stelle reichen.
    Laut meinem Händler ist das Geschäft mit der F700 noch nicht so recht angelaufen - denke, daß man auf der Grundlage auch noch ein bißchen was rausholen kann...

  8. Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    #28
    sorry, gelöscht, da doppelt.

  9. Registriert seit
    03.11.2011
    Beiträge
    169

    Standard

    #29
    Hi,

    bei unserem Händler ( keine NL ) stand mitte August eine f 650 GS Mod. 2011, Tageszulassung Aug. 2012 = 1 km, ABS, Hauptständer, LED-Blinker, Bordcomputer,Heizgriffe, unverhandelt für 8600 €.
    Für etwas unter 8 t€ inkl. Zulassung hätte ich Sie haben können, habe mich dann aber für ein anderes Modell entschieden.
    MM nach sind die Gebrauchtpreise i.M. viel zu hoch.
    Wer jetzt noch ein neues Motorrad sucht, ein wenig flexibel ist und auch mal beim Händler vorbeischaut, der nicht um die Ecke ist, der kann noch einen Schnapper schießen.
    Gruß
    Tommy

  10. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.841

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Wie sieht der denn so aus?

    ich hab mal online geguckt, aber eine f700 wie sie mir gefallen würde, kostet 9.300 Euro Liste. Bei mobile.de finde ich nicht mal einen Vorführer, bei dem die besten Km schon abgeritten sind, zu dem Kurs!?
    Aber hier im forum findest du welche 650er,die komplett ausgestattet sind zu nem annehmbaren Kurs.

    Und die 2. Bremsscheibe: Gugg mal in die aktuellen Vergleichstest gerade bei der 650er Klasse. Da hat die 700er Honda mit einer Scheibe deutlich besser abgeschnitten wie die 3 Mitbewerber mit 2 Scheiben.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche F650: tausche "neue" hohe sitzbank (F650 94 - 99) gegen originale (tiefe) sitzbank
    Von heftig im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 20:35
  2. GS-Zeichen (Bedeutung)
    Von adventureedi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:16
  3. Gebrauchte F650 GS Dakar
    Von dave4004 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 21:39
  4. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50